ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Beurteilung Zündkerzenbild

Beurteilung Zündkerzenbild

Themenstarteram 13. März 2022 um 17:36

Hallo was sagt ihr zu dem Zündkerzenbild.Es handelt sich um einem Yahama Neo 50 2,zwei Takt.Die Fahrstrecke war 30 km.

IMG_2022-03-13_17-33-16.jpeg
IMG_20220313_173324.jpg
Ähnliche Themen
19 Antworten

Moin.Die Bilder sind nicht gut um das zu beurteilen

Ein ist jetzt schon zu erkennen, nach meiner Meinung zuviel Russ.

Zu dickes Gemisch, sofern du nicht nur bergauf gefahren ist.

oder ev. zuviel Oel ??

Mach mehr mager. Da hast du zu viel Fett.

Einspruch !

Für eine Beurteilung sind die Elektroden und der Isolator maßgeblich !

Auch wenn der TS kein "begnadeter" Fotograf ist, erscheint mir das

Kerzenbild zufriedenstellend ;)

Der Gewindesockel ist metallisch mit dem Zylinderkopf verbunden, dadurch

wird die Wärme schnell an den Kopf abgegeben und lange nicht so heiss, wie

die Elektroden.

Am Gewindesockel wird sich immer etwas Russ und Ölkohle ablagern.

M.E. Spielt auch das Kühlsystem eine Rolle (Luft- oder wassergekühlt)

Mit Fachausdrücken wird hier herumgeschmissen :eek:

"Dickes Gemisch" :confused:

Nachtrag:

Schreibfehler nachträglich ausgebessert (Mkt Fachausdrücken.....)

Nicht wundern, Bernd :eek:

Zitat:

@heinkel-bernd schrieb am 14. März 2022 um 01:32:00 Uhr:

Einspruch !

Für eine Beurteilung sind die Elektroden und der Isolator maßgeblich !

Auch wenn der TS kein "begnadeter" Fotograf ist, erscheint mir das

Kerzenbild zufriedenstellend ;)

Der Gewindesockel ist metallisch mit dem Zylinderkopf verbunden, dadurch

wird die Wärme schnell an den Kopf abgegeben und lange nicht so heiss, wie

die Elektroden.

Am Gewindesockel wird sich immer etwas Russ und Ölkohle ablagern.

M.E. Spielt auch das Kühlsystem eine Rolle (Luft- oder wassergekühlt)

Mkt Fachausdrücken wird hier herumgeschmissen :eek:

"Dickes Gemisch" :confused:

Ist doch ganz einfach

Dann hast du zuviel Fett :D

Themenstarteram 14. März 2022 um 6:41

Okay,danke ich dreh das Gemisch magerer.

Zitat:

@Heisenberg12 schrieb am 14. März 2022 um 06:41:55 Uhr:

Okay,danke ich dreh das Gemisch magerer.

Wie denn?

Das einstellen des gemisches über die Gemischregulierschraube bringt nur im Teillastbereich etwas , eventuell die Düsennadel 1e kerbe tiefer hängen,bitte dann das Kerzenbild beobachten damit es nicht zu mager wird ( LOCH IM KOLBEN oder Fresser,gruss Günter

Ich bin bei heinkel-bernd seiner Meinung.

Isolator und Masse sind fast Rehbraun. (erstes Bild, zweites zu undeutlich) Wenn die Mühle gut läuft würde ich am Vergaser nichts ändern.

Der schwarze Gewinderand sieht doch bei vielen so aus.

Themenstarteram 14. März 2022 um 17:20

Die ersten 28 km ist das Fahrzeug gut gelaufen nur die letzten zwei hat er sich beim anfahren verschluckt so das man nicht mit Vollgas anfahren konnte.Und ich bilde mir ein das er dann nicht die volle Leistung hatte was ich aber aufgrund der Strecke nicht testen konnte.

Hast Du denn vor Deiner Frage zum Kerzenbild

am Motor / Vergaser etwas verändert ?

Zitat:

@Heisenberg12 schrieb am 14. März 2022 um 17:20:33 Uhr:

Die ersten 28 km ist das Fahrzeug gut gelaufen nur die letzten zwei hat er sich beim anfahren verschluckt so das man nicht mit Vollgas anfahren konnte.Und ich bilde mir ein das er dann nicht die volle Leistung hatte was ich aber aufgrund der Strecke nicht testen konnte.

Das liegt dann aber nicht an der ZK

Themenstarteram 15. März 2022 um 18:03

Zitat:

@heinkel-bernd schrieb am 14. März 2022 um 20:42:22 Uhr:

Hast Du denn vor Deiner Frage zum Kerzenbild

am Motor / Vergaser etwas verändert ?

Die Variodrossel ausgebaut und dann den Vergaser nachgestellt. Leerlauf habe ich höher gestellt und das Gemisch auch fetter.Der Roller ist ca 6 Jahre alt und hat 3600 km gelaufen seit wir Ihn neu gekauft haben ist er nie so richtig gelaufen. Ich bin auch echt zufrieden wie das Fz. mittlerweile läuft.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Beurteilung Zündkerzenbild