ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Auto XS Ersatzlampen KFZ bei Aldi Süd - Erfahrungen?

Auto XS Ersatzlampen KFZ bei Aldi Süd - Erfahrungen?

Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 20:51

Hallo,

Hat jemand Erfahrungen mit den Auto XS Premium Ersatzlampen von Aldi Süd im aktuellen Prospekt?

Versprechen bis zu 50% mehr Licht bei deutlich besserer Lebensdauer für 5,99€ pro Paar.

Danke,

Matze

Beste Antwort im Thema

Beim Licht würde ich nicht sparen.

Und 50% mehr Licht bei höherer Lebensdauer ist utopisch bei Glüh-Leuchtmitteln.

Denn helleres Licht bedeutet in der Regel kürzere Lebensdauer bei diesen.

Ich empfehle die Osram Night Breaker.

Fährt eine befreundete Familie seit gut 3 Jahren im Omega B und liefern super Licht und halten bisher...

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Beim Licht würde ich nicht sparen.

Und 50% mehr Licht bei höherer Lebensdauer ist utopisch bei Glüh-Leuchtmitteln.

Denn helleres Licht bedeutet in der Regel kürzere Lebensdauer bei diesen.

Ich empfehle die Osram Night Breaker.

Fährt eine befreundete Familie seit gut 3 Jahren im Omega B und liefern super Licht und halten bisher...

Themenstarteram 15. Oktober 2013 um 1:43

nuja ich gehe mal stark davon aus, dass die auto xs umgelabelte markenlampen sind und deswegen meine Frage nach Erfahrungen.

Habe selbst inzwischen GT150, GT 130 und die osram nightbreaker durch. Länger als 1,5 Jahre hat bisher keine gehalten und habe langsam keine Lust mehr auf dieses teure Glühobst

Lange halten halt die Standartlampen - die sind dafür aber auch etwas geblicher. :(

Von den Aldi-Dingern wollte ich letztens mal eine Standlichtbirne austauschen. Vorher kurz getestet und nach dem Einbau hatte sich schon der Glühfaden gelöst. Bei Aldi schön Milch und Margarine kaufen und was man nicht essen kann, lieber stehen lassen. ;)

Zitat:

Original geschrieben von DerMatze

Hat jemand Erfahrungen mit den Auto XS Premium Ersatzlampen von Aldi Süd im aktuellen Prospekt?

Versprechen bis zu 50% mehr Licht bei deutlich besserer Lebensdauer für 5,99€ pro Paar.

Es werden zwei verschiedene Lampenvarianten angeboten: die eine Variante verspricht 50% mehr Licht und die andere Variante eine bessere Lebensdauer.

Ich selber nutze die 50% mehr Licht Variante, tausche aber vorsorglich jeden Herbst die Birnen aus. Die Lampen altern schon und werden im Laufe der Zeit dunkler. Daher kommen im Herbst, sobald die Lampen bei Aldi im Angebot sind, neue Birnen ins Auto und gut ist. Bei 6€ pro Paar ist das auch kein Weltuntergang.

Sofern man nicht den ganzen Scheinwerfer ausbauen muss zum Wechsel der Leuchtmittel ist das ja alles kein Problem. :D

Die Sets von Lidl enthalten gerne Narva Leuchtmittel. Narva = Philips.

Zitat:

Original geschrieben von Chris492

Sofern man nicht den ganzen Scheinwerfer ausbauen muss zum Wechsel der Leuchtmittel ist das ja alles kein Problem. :D

ich muß bei meinem Focus MK3 den ganzen Scheinwerfer ausbauen,und ich muß sagen besser geht es nicht,zwei Schrauben lösen,Scheinwerfer nach vorne rausziehen,die Birne wechseln,Scheinwerfer wieder rein,und festschrauben.Das ganze dauert keine 5 Min.;)

Hatte die H7 aus dem Aldi-Set (von vor einigen Jahren aber schon, vielleicht 2009?) in meinem Mondeo und konnte nichts negatives berichten. Bin jetzt wegen nachlassender Lichtleistung auf Osram Nighbreaker umgestiegen.

Auch die anderen Birnchen aus dem Set habe ich auf Autos in der Familie verteilt und kann nicht sagen, dass die auffällig kurz halten würden. Völlig unauffällig.

Zitat:

Original geschrieben von SK-1

 

ich muß bei meinem Focus MK3 den ganzen Scheinwerfer ausbauen,und ich muß sagen besser geht es nicht,zwei Schrauben lösen,Scheinwerfer nach vorne rausziehen,die Birne wechseln,Scheinwerfer wieder rein,und festschrauben.Das ganze dauert keine 5 Min.;)

... und nicht vergessen die Scheinwerfer auch wieder einstellen. Aber Gegenverkehr blenden ist ja modern...

Die Lebensdauer einer Glühlampe hängt auch nicht nur an der Qualität. Eine höhere Ladespannung der Lima verkürzt das Leben ebenso wie ein Scheinwerfer, der die Lampe weniger kühlt...

Zitat:

Original geschrieben von burbaner

Zitat:

Original geschrieben von SK-1

 

ich muß bei meinem Focus MK3 den ganzen Scheinwerfer ausbauen,und ich muß sagen besser geht es nicht,zwei Schrauben lösen,Scheinwerfer nach vorne rausziehen,die Birne wechseln,Scheinwerfer wieder rein,und festschrauben.Das ganze dauert keine 5 Min.;)

... und nicht vergessen die Scheinwerfer auch wieder einstellen. Aber Gegenverkehr blenden ist ja modern...

Ja meinst du ich bin blöd,ich wechsle jedes Jahr meine Birnen im Oktober(Bosch plus90 H7 ein Hammerlicht) da die Haltbarkeit nicht die beste ist,und lasse dann kostenlos die Scheinwerfer einstellen(ist im Oktober immer kostenlos) bis jetzt mußte nie was verstellt werden ,hat immer gepasst.

Zitat:

Original geschrieben von SK-1

 

Ja meinst du ich bin blöd,ich wechsle jedes Jahr meine Birnen im Oktober(Bosch plus90 H7 ein Hammerlicht) da die Haltbarkeit nicht die beste ist,und lasse dann kostenlos die Scheinwerfer einstellen(ist im Oktober immer kostenlos) bis jetzt mußte nie was verstellt werden ,hat immer gepasst.

Weiß man's?;)

Hab hier schon so viel gelesen, wo es mir fast den Helm dreht...

Dein regelmäßiger Wechsel ist wirklich löblich, da oft der natürliche Verschleiß (Kolbenschwärzung) vernachlässigt wird. Was nützen Glühlampen mit X% "mehr Licht", wenn sie durch einen Rußschleier leuchten müssen?!

Dass deine Fokusscheinwerfer nicht nachgestellt werden mussten ist eher untypisch. Mindestens jeder Zweite muss bei der HU nachgestellt werden. Gibt wohl noch Ausnahmen?!

Zitat:

Original geschrieben von SK-1

Zitat:

Original geschrieben von Chris492

Sofern man nicht den ganzen Scheinwerfer ausbauen muss zum Wechsel der Leuchtmittel ist das ja alles kein Problem. :D

ich muß bei meinem Focus MK3 den ganzen Scheinwerfer ausbauen,und ich muß sagen besser geht es nicht,zwei Schrauben lösen,Scheinwerfer nach vorne rausziehen,die Birne wechseln,Scheinwerfer wieder rein,und festschrauben.Das ganze dauert keine 5 Min.;)

Naja beim Vectra muss dazu vorher die Stoßstange vorne demontiert werden sonst kommt man nicht an alle Schrauben des Scheinwerfers. :mad:

Themenstarteram 16. Oktober 2013 um 15:01

back to topic bitte. eure wechselgeschichten habe nur wenig mit dem eigentlichen Thema zu tun.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Auto XS Ersatzlampen KFZ bei Aldi Süd - Erfahrungen?