ForumV40 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. V40 2
  6. Apple car play

Apple car play

Volvo V40 2 (M/525)
Themenstarteram 18. Februar 2019 um 22:49

Guten Abend!

 

Ich habe eine Frage zu Apple car Play in unserem Volvo. Wir haben kein Navi nur die Rückfahrkamera Vorbereitung.

 

Gibt es einen Weg, über das verbaute Display, Apple car play nach zu rüsten?

 

Kann mir da jemand einen Tip geben. Danke und Gruß.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Kurz gesagt. Geht nicht, zumindest nicht ohne Bastelei und ohne Griechischkenntnisse

https://www.youtube.com/watch?v=ZYEwLpiu7is

https://www.gelisound.gr/SearchShop2.aspx?...

Ja von dem Gedanken kann man sich leider verabschieden. Ich habe mir mittlerweile eine Handyhalterung besorgt und komme damit gut zurecht. Es gibt teure, aber auch sehr gute von Brodit oder, wie in meinem Fall, eine mit magnetischem Kugelkopf, die ich rechts neben dem Navi an das Armaturenbrett geklebt habe. An die Rückseite des Handys bzw. in das Case wird dann eine Metallscheibe geklebt, sodass das Handy magnetisch gehalten wird.

Themenstarteram 20. Februar 2019 um 6:34

Danke für die Infos. Echt schade.

Hallo zusammen, ich fahre einen 2017 V40 CC D4,

ich würde gerne car play nachrüsten lassen, weiß wer was oder kennt wer wen?

Danke im Voraus.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Geht meines Wissens schlicht nicht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Ich habe auf YouTube ein russisches Video gesehen, da ging es, daher meine Frage.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

@Michael-1972 Dann sei dich bitt mal so nett und gib uns den Link zu dem Video. Dann schauen wir mal was die Russen da gemacht haben.

 

Gruß Andreas.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

https://youtu.be/Qty1Xh2d3mE

Bitte schön.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Das ist polnisch nicht russisch und so wie das aussieht, wurde die gesamte IHU getauscht gegen ein komplett anderes System. Auch der Screen muss neu, der hat im Video ja touch. Ist also ein recht tief gehender kompletter Radiotausch mMn wobei sie ja von einem Modul schreiben.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Das ist richtig, es gibt Chinaradios, aber davon würde ich die Finger lassen. Warum muss es unbedingt Carplay sein? Musik per Bluetooth und für das Navi das Update für die Echtzeit Verkehrsinfos, dann läuft das schon.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Das habe ich bereits so, also Echtzeit Verkehrsinfos und Musik läuft über die Festplatte.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Zitat:

Das habe ich bereits so, also Echtzeit Verkehrsinfos und Musik läuft über die Festplatte.

Hatte auch schon danach gesucht. Ist wirklich ein zu großer Aufwand für den Nutzen. Was versteht ihr den unter Echtzeit Verkehrsinfos? Habt ihr da etwas zusätzliches aufs System geladen? Also meiner zeit mir auch aktuelle Staus an. Vielleicht nicht ganz so gut wie google maps, aber immerhin.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Das normale Navi zeigt die Verkehrsinfos nur per Radioempfang. Die Daten sind meist veraltet, ungenau und decken fast nur Autobahnen ab. Man kann sich auch Verkehrsinfos per Internetverbindung holen, die sind eben quasi Echtzeit, sehr genau und decken auch viel mehr Straßen ab, auch in der Stadt. Ist ein Softwareupdate, kostet ca. 80€.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Ich habe RTTI, heißt mein IPhone ist der Hotspot um Verkehrsdaten zu laden.

Das Update habe ich damals beim Gebrauchtwagenkauf dazu bekomme.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Care play nachrüsten?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen