ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Anmeldung - Deckungskarte und Kurzzeitkennzeichen

Anmeldung - Deckungskarte und Kurzzeitkennzeichen

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 18:39

Hallo

weder google noch Motor-talk konnten mir bis jetz behilflich sein, hoffe des ändert sich noch.

Und zwar hab ich vor morgen kurzentschlossen nen PKW anzumelden. Ne Deckungskarte hab ich da, allerdings bin ich mir über deren Verwendung nicht ganz im klaren:

- Die Karte war der Anhang eines schreibens von 2002, kann man so was 'altes' noch verwenden? (is von unsrem aktuellen Versicherer bei dem alle Fahrzeuge im Haushalt versichert haben, laufen also aktuelle verträge)

- Kann ich mit der Deckungskarte auch eine Kurzzeitzulassung bekommen?

- Was muss ich auf der Karte überhaupt ausfüllen? (ein musterbild oder sowas)

das wären die Hauptpunkte. Von meiner Versicherung kann mir auf Grund der Uhrzeit wohl nicht mehr wirklich jemand helfen und ich möchte/müsste das aber direkt morgen früh schon auf die Reihe kriegen.

Dann sind da noch paar unklarheiten zur Anmeldung an sich:

- Die Termine für HU / AU sind jeweils 08/08 - nach meinem Kenntniss stand verlangt das Amt eine vorführung des Wagens. ? (bei Kurzeizulassung nicht erforderlich? Auto war zuvor in anderem Bezirk angemeldet)

- Der Termin für AU ist nur aus den Zulassungsbescheinigungen ersichtlich, die Bescheinigung zur Prüfung von 2006 fehlt. Kann ich dann nur eine Kurzzeitzulassung machen (zur Überführung) und muss die AU erneuern bevor ich es anmelde?

Ich hoffe mri kann jemand helfen. tausend dank im vorraus!

Ähnliche Themen
15 Antworten

wir sollten es auf einen versuch ankommen lassen...

habe meine VBK für mein neues auto schon seit wochen da und die lieferzeit wird immer länger - ist jetzt schon bei voraussichtlich dezember... ;-(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Anmeldung - Deckungskarte und Kurzzeitkennzeichen