ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Alltagsauto mit ausreichend Leistung und Platz ~7000€

Alltagsauto mit ausreichend Leistung und Platz ~7000€

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 16:24

Hallo liebe Leute,

ich suche die eierlegende Wollmilchsau, vielleicht habt ihr Tipps.

Mein e46 323i ist mittlerweile in die Jahre gekommen und mit über 300kkm auf der Uhr und diversen Mängeln will ich ihn in den Ruhestand schicken.

Mein Fahrprofil: etwa 35.000km im Jahr, 60km Arbeitsweg davon 55km Autobahn. Ansonsten wenig Stadt und Landstraße. Ich wohne in einer Kleinstadt, fahre also auch privat viel Autobahn und Landstraße, recht wenig Stadtverkehr.

Ich bin kein Raser, kein Kurvenräuber oder so, möchte aber genug Leistung für entspannte Überholvorgänge auf der Bahn haben. Meine Reisegeschwindigkeit ist aber eher 120 als 160. Sicherheit ist mir aber sicherer als Power (wobei ausreichend Elastizität ja auch eine gewisse Sicherheit bedeutet).

Da ich Hundebesitzer bin wäre es sinnvoll einen Kombi oder zumindest eine Wagen mit Schrägheck zu haben, um den Hund (mittelgroß) sicher verstauen zu können. Das passiert allerdings nicht allzu häufig, weil wir dafür noch einen Meriva haben, aber ab und zu kann das schon mal vorkommen. 4 Türen sind ebenfalls ein Muß.

Meine erste Wahl wäre ein Kia Proceed GT, der mir aber zu teuer ist momentan.

Da ich den Wagen gern auch eine Weile fahren würde darf es gern etwas robustes sein, mit moderaten Preisen für Reparatur und Wartung, der Hersteller ist mir beinahe egal.

Vielleicht hat jemand einen Geheimtipp..

Danke euch!

Ähnliche Themen
21 Antworten

Honda Civic 1.8?

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 16:56

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 19. Februar 2020 um 16:42:50 Uhr:

Honda Civic 1.8?

Welche Baureihe meinst du da? Ich bin dahingehend nicht so bewandert..

Den 9er.

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 17:01

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 19. Februar 2020 um 16:57:48 Uhr:

Den 9er.

Hm danke. Gibt es spezielle Schwachstellen auf die zu achten sind?

Das ist ja das schöne - aus seriösem Vorbesitz gibts da nicht viel zu beachten. Die Mechanik ist idR problemfrei, für Rost sind sie zu jung, Platz hat er relativ viel, für den Hund sind evtl die MacicSeats interessant. Man muss sich halt mit dem Design anfreunden und die Armaturen sich eingewöhnen. Was er nicht mag sind zB Versäumnisse bei der Wartung wie falsche Kerzen oder falsches Getriebeöl. Bremsen hinten verdienen Beachtung und sollten regelmäßig gereinigt werden. Die Batterien sind schwach bemessen.

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 17:24

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 19. Februar 2020 um 17:16:19 Uhr:

Das ist ja das schöne - aus seriösem Vorbesitz gibts da nicht viel zu beachten. Die Mechanik ist idR problemfrei, für Rost sind sie zu jung, Platz hat er relativ viel, für den Hund sind evtl die MacicSeats interessant. Man muss sich halt mit dem Design anfreunden und die Armaturen sich eingewöhnen. Was er nicht mag sind zB Versäumnisse bei der Wartung wie falsche Kerzen oder falsches Getriebeöl. Bremsen hinten verdienen Beachtung und sollten regelmäßig gereinigt werden. Die Batterien sind schwach bemessen.

https://m.mobile.de/.../details.html?...

https://m.mobile.de/.../details.html?...

Die hab ich jetzt als einzige interessante gefunden, die nicht 100e Kilometer weg ist. Aber da steht soweit nichts dabei leider.

Einer mit Automatik, was ich prinzipiell bevorzugen würde, allerdings keine Ahnung habe ob Honda da glänzt.

Aber den meintest du, oder?

Das ist der 8er, ich meinte den Nachfolger ab 2012 glaube ich kam der:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

So langsam kommen auch die sehr geräumigen Tourer in das Preisfenster unter 10k

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 17:36

Ah ok, also falsches Modell. Naja, die sind hier im Umkreis deutlich teurer, finde keinen unter ~11k€, soviel hab ich nicht zur Verfügung.

Die 7k€ sind auch das absolute Maximum leider. :/

Tante Edith sagt:

Dieses Angebot habe ich bei AutoScout24 gefunden.

https://www.autoscout24.de/.../...08e4-9d1e-4fd1-84bf-4580fd934129?...

Ähm, oben steht aber ~10.000€...?!?!

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 17:43

Zitat:

@DarkDarky schrieb am 19. Februar 2020 um 17:41:48 Uhr:

Ähm, oben steht aber ~10.000€...?!?!

Oh verdammt, sorry... Es sollte ~7000€ werden. Kommt auf paar Euro nicht an, aber so in der Richtung. Ich ändere das... tut mir wirklich leid..

Bei 35t Km im Jahr würde ich ein LPG oder Diesel nehmen.

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 18:20

Zitat:

@Volvorin71 schrieb am 19. Februar 2020 um 17:57:44 Uhr:

Bei 35t Km im Jahr würde ich ein LPG oder Diesel nehmen.

Ich bin da vollkommen offen, allerdings wird es schwer in der Preisklasse einen zu finden, der nicht bald aus den Innenstädten verbannt wird, oder?

In welche Innenstädte mußt du und sind da Fahrverbote zu erwarten?Eine grüne Plakette hat jeder Turbodiesel und das reicht bis jetzt in den meisten Städten.Bei LPG gibt es gar kein Problem.

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 18:38

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 19. Februar 2020 um 17:29:38 Uhr:

Das ist der 8er, ich meinte den Nachfolger ab 2012 glaube ich kam der:

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

So langsam kommen auch die sehr geräumigen Tourer in das Preisfenster unter 10k

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Der Tourer ist ja tatsächlich toll. Aber eine Frage: Wie ist die Automatik bei dem Modell? Problembehaftet oder gut?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Alltagsauto mit ausreichend Leistung und Platz ~7000€