ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Abnutzung der Reifen (Risse auf der Lauffläche)

Abnutzung der Reifen (Risse auf der Lauffläche)

Themenstarteram 13. August 2018 um 17:39

Hallo zusammen,

 

ich bin neu hier im Forum und habe bei meinen Reifen merkwürdige Abnutzungsspuren entdeckt. Es sieht so aus, als ob jemand mit einer scharfen Rasierklinge kleine Einschnitte vorgenommen hat. Die Gummifetzen sind unterschiedlich tief.

 

Die Reifen werde ich natürlich wechseln, es interessiert mich viel mehr woher die Spuren kommen. Die Reifen sind gerade mal 3 Jahre alt und wurden vom Autohaus gewechselt und eingelagert. Es handelt sich hierbei um einen Ganzjahresreifen der Marke Hankook, montiert auf einem Ford Kuga, Bj: 2015, 150ps Frontantrieb. Hoffe man erkennt alles auf den Fotos. Besten Dank schon mal.

Asset.JPG
Asset.JPG
Beste Antwort im Thema

für mich sieht das bischen nach öfter schotterstraßen fahren aus mit gelegentlichen schlupf der antriebsräder, da sie die kraft nicht auf den boden bringen

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

für mich sieht das bischen nach öfter schotterstraßen fahren aus mit gelegentlichen schlupf der antriebsräder, da sie die kraft nicht auf den boden bringen

Würde ich auch vermuten. Aber da die Reifen eh nicht mehr wintertauglich sind, ist es doch eigentlich müßig. Und Hankook GJR? Hankook kann bisher nur Sommerreifen. Vielleicht ist der neue 4S2 ja was.

Musst Du nicht wechseln. Kannst Du als Sommerreifen weiter fahren.

Winterlich wäre mir der Reifen zu abenteuerlich. Nicht wegen den Schnitte, sondern wegen dem technischen Aufbau. Er hat bestimmt keine nennenswerten winterlichen Fähigkeiten die Antrieb, Seitenführung und Bremswirkung auf Glätte ausmachen.

Es sind reine Sommerreifen. Die sollte man garnicht im Winter fahren...

 

Der Dynapro HP hat keine Schneeflocke und ist seitens Hankook als Sommerreifen gelistet.

 

Deutlich erkennbar an fehlenden Lamellen. Das M+S steht nur für Offroad.

Wenn er M+S hat, dann bist du “rechtlich“ mit einem Winterreifen unterwegs. Allerdings sieht der nicht sooo wintergeeignet aus.

Generell auch nicht mehr so der frischeste Look, was für den Sommer nichts heißen muss. Je nach Mischung aber im Kalten schwieriger.

Zitat:

@gromi schrieb am 17. Aug. 2018 um 11:56:21 Uhr:

Wenn er M+S hat, dann bist du “rechtlich“ mit einem Winterreifen unterwegs. Allerdings sieht der nicht sooo wintergeeignet aus.

ist leider nichtmehr richtig, seit diesem jahr müssen winterreifen das alpine symbol haben. ohne schneeflocke ist es kein winterreifen.

Mit einer Übergangsfrist für Reifen, die vor 2018 produziert wurden.

... bis 30. September 2024

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Abnutzung der Reifen (Risse auf der Lauffläche)