ForumMotoren & Antriebe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Motoren & Antriebe
  6. 6zylinder-motoren

6zylinder-motoren

Themenstarteram 20. März 2014 um 17:14

die motoren werden immer komplizierter – tdi, cgi, tsi, fsi etc. p.p.…

gibt es eigentlich noch reine saugmotoren – egal ob benziner oder diesel –, die als 6zylinder ihren seidenweichen lauf kultivieren – und wo auch entsprechend wenig kaputtgehen kann (injektoren können doch recht teuer werden…), und die dementsprechend lange halten?

Beste Antwort im Thema

Die sind leider am aussterben, weil die Politik Abgaswerte heraus gibt, die diese Motoren nicht erfüllen können.

 

Dumm ist nur, die Hubraumzwerge mit Aufladung produzieren mehr Feinstaub, als ein Sauger 6 oder 8 Zylinder.

 

Und hier schaden die Die Hubraumzwerge die Umwelt.

Außerdem verdient die Autoindustrie an den Hubraumzwergen mehr, da sie nicht so lange halten werden.

 

Und hier kommt dann wieder die Auto - Lobby ins Spiel.

 

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

http://i.auto-bild.de/.../Chevrolet-HHR-729x486-83869a534887565a.jpg

cheerio

Themenstarteram 25. März 2014 um 7:08

danke.

den hatte ich drüben 'mal als leihwagen…

das ist kein chevy…

Ist auch im Prinzip erst mal egal, da ist ein 2,4 Liter mit 150 bis 170 PS drin, ein Vierzylinder, und die Dinger fahren reichlich herum, Japaner auch, CR-V, Odyssey haben auch 2,4 Liter drin usw.

Ford Fusion z.B. auch (der US-Fusion, nicht unser ehemaliger Brotkasten von 2002 bis 2012).

cheerio

Deine Antwort
Ähnliche Themen