ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. 3M oder Meguiar's

3M oder Meguiar's

Themenstarteram 15. Februar 2008 um 0:31

hi leute,

kann mich nicht entscheiden zwischen Meguiar's Nxt Generation Tech Wax Langzeitwachs und 3M PERFECT-IT III HOCHGLANZVERSIEGELUNG

hat einer von euch schon erfahrungen mit beiden?

kann ich mit 3M Perfect-it? III Anti Hologramm Politur oder 3M PERFECT-IT III HOCHGLANZPOLITUR was falsch machen? welches würdet ihr empfehlen

wie verarbeite ich die produkte? kann ich das mit der hand machen oder brauch ich n maschine?

viele grüße

mavic

Beste Antwort im Thema

Tach auch,

wenn ich keine Koch Produkte als Privatpersohn kaufen kann ist es dann nicht zweitrangig hier für die Frage?

Hier ging es doch überhaupt nicht um Koch sondern um 3M oder Meguiars.

Das interessierte mich übrigens auch aber irgendwie schaffen es hier immer wieder ien paar Leute von Thema weg zu kommen und sich in Nebenschauplätzen zu bekriegen.

Wenn euch das so wichtig ist macht doch euren eigenen FRED auf.

Betr. "Ich behaupte das Gegenteil"

 

Bert

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten
am 15. Februar 2008 um 8:25

Salve,

der Effekt ist in etwas der selbe. NXT ist nen Tick besser von Glanz und Abperverhalten.

3 M hingegen weitaus billiger ( 70 %!!) und bessere Standzeit.

Finde die Meg Produkte etwas überteuert.

Zitat:

kann mich nicht entscheiden zwischen Meguiar's Nxt Generation Tech Wax Langzeitwachs und 3M PERFECT-IT III HOCHGLANZVERSIEGELUNG

hat einer von euch schon erfahrungen mit beiden?

schon mal überlegt statt oder auch zusätzlich zu der hochglanzversiegelung das 3M rosa wachs zu nehmen? da ist der glanz und das abperlverhalten noch wesentlich besser als bei der hochglanzversiegelung. ich persönlich nehme immer beides. erst versiegelung, dann rosa wachs. super kombination, super ergebnis hinsichtlich glanz und standzeit.

meguiars finde ich auch gut aber die NXT-Produkte überzeugen mich nicht so sehr. dann lieber ein meguiars produkt aus der anderen produktlinie.

 

Zitat:

kann ich mit 3M Perfect-it? III Anti Hologramm Politur oder 3M PERFECT-IT III HOCHGLANZPOLITUR was falsch machen? welches würdet ihr empfehlen

wie verarbeite ich die produkte? kann ich das mit der hand machen oder brauch ich n maschine?

kannst du grds. beides per hand machen, wobei die normale politur meist ausreicht. wenn du wirklich hologramme im lack hast und die entfernen willst, dann lohnt sich der griff zu der wesentlich teureren antiholgrammpolitur, welche allerdings am besten mit einer maschine verarbeitet wird.

alles klar.. ich werde dann also 3M nehmen... das mit dem zusätzlich einwachsen mit dem rosa 3M hört sich gut an...

also so doll sind die hologramme eigentlich nich... also reicht auch die normale hochglanzpolitur... wo krieg ich die 3M produkte eigentlich her? bei 3M auf der seite hab ich nichts gefunden

lg mavic

am 15. Februar 2008 um 18:22

bei Carparts Köln

am 15. Februar 2008 um 18:23

Das Wort ,,Langzeitwachs" kannste im Falle NXT direkt streichen. Die Standzeit ist ausgesprochen mies und ich finde es pers. viel zu teuer.

Trifft aber auf vieles von Meguiar zu.

Dann lieber 3 M oder Normfest Produkte.

mit was für tüchern soll ich arbeiten? bestimmt nicht mit ausrangierten baumwoll t-shirts oder :D

http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

kann ich die tücher nehmen? hab mal irgendwo was von petzold's oder so gelesen.. sind die tücher gleich?

Hi,

 

über das 3M kann ich nichts sagen, daß Meguiar NXT Tech Wax finde ich persönlich allerdings sehr gut. Die verarbeitung war super einfach und das Ergebnis war super. Ich habe für die erste Schicht auf meinen Tiguan nur rund 40 Minuten benötigt.

 

NXT Tech WAx ist so nciht schelcht aber wie einige sagen die Standzeiten sind nicht so toll da haste wirklich mit altbewärten was bessere. Mal abwarten wenn jetzt so April/Mai der NXT Tech Wax 2.0 kommt der soll ja eine bessere Standzeit haben.

Alternativ zu 3M wäre noch Koch Chemie. Gleiche Qualität der Produkte aber um einiges billiger. Hab den direkten vergleich da wir in der Firma 3M und Koch Chemie haben.

am 16. Februar 2008 um 7:53

Wo bekommt man Koch Produkte?

Zitat:

Original geschrieben von mavic

mit was für tüchern soll ich arbeiten? bestimmt nicht mit ausrangierten baumwoll t-shirts oder :D

http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

kann ich die tücher nehmen? hab mal irgendwo was von petzold's oder so gelesen.. sind die tücher gleich?

die tücher kannst du nehmen. es gibt v.a. die gelben, die sind etwas gröber und eher für die politur gedacht und es gibt die blauen, die sind eher für versiegelung und wachs gedacht. ich würd an deiner stelle kurz anrufen und das ganze verbal bestellen statt über den onlineshop, dann bekommst du auch garantiert die richtigen tücher dazu. :)

da fällt mir grade ein, diese auftragpads hier eigenen sich hervorragend zum auftragen von versiegelung und wachs:

http://www.carparts-koeln.de/.../shop.php?...

zum abtragen dann die blauen tücher benutzen oder im zweifel ganz weiche aus dem drogeriemarkt deines vertrauens.

am 17. Februar 2008 um 13:32

Also mit alten Baumwoll T-Shirts habe ich auch lange gearbeitet - bis ich merkte ( habe meiner frau mal ein Microfasertuch geklaut - grins) das die Microfasertücher den dreck besser aufnehmen und nicht wie Baumwolllappen eher verteilen.

Mit der Vynilpflege von millers "Shine12" bekommst du einen matten Glanz aufs Amaturenbrett. Wenn du da dann ab und zu mit nem Microfasertuch abstaubst - sieht das immer noch aus wie neu.

Grüsse

Speedy

Zitat:

Original geschrieben von Radon1

Wo bekommt man Koch Produkte?

Die Versiegelung von von Koch Chemie ist doch ebenfalls eine 2k-Nanoversiegelung- 500ml 160€

250ml 90€

dachte du stehst nicht auf Nanohokuspokus

Deine Antwort
Ähnliche Themen