ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. [Kaufberatung] 25.000€ Max

[Kaufberatung] 25.000€ Max

Themenstarteram 28. Juni 2016 um 22:48

Hallo zusammen.

zunächst zu mir:

Ich fahre zurzeit eine A-Klasse 180 CDI mit 109 PS Diesel. Diesen fahre ich jetzt seit einem Jahr und trotz der richtig schönen und edlen Innenausstattung reicht mir die Motorisierung nicht.

Ich fahre täglich zur Arbeit (30km hin + zurück = 60 km) und das sind ~1200km pro Monat, ohne dass ich "privat" noch damit fahre. Deswegen möchte ich ein Diesel-Fahrzeug.

Ich möchte nun meine A Klasse verkaufen und werde dann insgesamt ein Budget von 25.000€ für ein neues, sportlicheres Auto mit mehr Leistung zur Verfügung haben.

Meine Überlegung wäre, da ich noch jung bin (23), ein Coupé zu kaufen und zwar ein Audi A5 (oder vielleicht auch ein Sportsback).

Ich durfte bereits bei meiner Recherche feststellen, dass es ein A5 Coupé/Sportsback für <25000€ mit quattro, Diesel,<100.000km und einer "gescheiten" Innenausstattung (Ich hasse Stoff Sitze) eher schwer zu finden ist.

Habt ihr Erfahrung mit dem A5 oder habt ihr eventuell einen anderen für mich möglichen Vorschlag, der in meinem Budget liegt?

 

Ich wäre sehr dankbar über eure Hilfe :).

Danke,

Gruß!

 

Beste Antwort im Thema

Ich meine du könntest ja in der zwischenzeit auch weiter sparen und dir dann ein Auto mit blauer Plakette kaufen...

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Leistungssteigerung bei der A-klasse? Keine Option?

Themenstarteram 29. Juni 2016 um 9:35

Leider nein, habe auch schon daran gedacht aber da gegen nur ~140 PS und ich wollte was mit ~200. Ebenso ist die Aklasse nicht so sportlich wie ich es gern hätte.

am 29. Juni 2016 um 10:37

Zitat:

@Kandey schrieb am 28. Juni 2016 um 22:48:17 Uhr:

Ich fahre täglich zur Arbeit (30km hin + zurück = 60 km)

Wie sehen die 30km denn genau aus, Autobahn, Landstraße, Innerorts?

Hallo,

wieso schwer zu finden? Habe folgende Bedingungen eingegeben:

Leder/Teilleder/Alcantara

min. 190PS

Quattro

Bis 100.000KM

Hier sind direkt sehr viele um die 20.000€ mit deutlich weniger als 100.000km, teilweise mehr als 200 PS und sehr guter Ausstattung. Für 25.000 findest du auf jeden Fall einen guten A5 :)

Gruß

http://suchen.mobile.de/.../search.html?...

Edit: du kriegst für 25-28.000€ sogar schon einen Facelift (Ab mitte 2011)

Nochmal Edit: Denk nur dran, dass die 2.0 TDI Motoren vom Abgasskandal betroffen sind, kann man bestimmt auch gut für die Verhandlung benutzen. 2.7 und 3.0 TDI, die du wahrscheinlich sowieso lieber haben würdest sind meines Wissens nicht betroffen, 100% sicher bin ich mir da aber nicht

Zitat:

@Kandey schrieb am 29. Juni 2016 um 09:35:14 Uhr:

Leider nein, habe auch schon daran gedacht aber da gegen nur ~140 PS und ich wollte was mit ~200. Ebenso ist die Aklasse nicht so sportlich wie ich es gern hätte.

Bevor man 20t € und mehr in ein neues Auto versenkt, würde ich mir das mit den 140PS durchaus mal überlegen. Ein sportliches Fahrwerk kostet auch nicht die Welt, da kommst du im Endeffekt wahrscheinlich für ein paar Tausender inkl. gutem Einbau weg.

Themenstarteram 29. Juni 2016 um 12:47

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 29. Juni 2016 um 10:37:01 Uhr:

Zitat:

@Kandey schrieb am 28. Juni 2016 um 22:48:17 Uhr:

Ich fahre täglich zur Arbeit (30km hin + zurück = 60 km)

Wie sehen die 30km denn genau aus, Autobahn, Landstraße, Innerorts?

Also knapp 26 davon sind Landstraße und Autobahn und 6-8 sind innerorts

 

Zitat:

@Gany22 schrieb am 29. Juni 2016 um 11:32:15 Uhr:

Zitat:

 

Bevor man 20t € und mehr in ein neues Auto versenkt, würde ich mir das mit den 140PS durchaus mal überlegen. Ein sportliches Fahrwerk kostet auch nicht die Welt, da kommst du im Endeffekt wahrscheinlich für ein paar Tausender inkl. gutem Einbau weg.

Da ich für meinen Wagen bestimmt 20t€ bekomme waren das nur eine Investition von ~5t

Zitat:

@Kandey schrieb am 29. Juni 2016 um 12:47:31 Uhr:

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 29. Juni 2016 um 10:37:01 Uhr:

 

Wie sehen die 30km denn genau aus, Autobahn, Landstraße, Innerorts?

Also knapp 26 davon sind Landstraße und Autobahn und 6-8 sind innerorts

Zitat:

@Kandey schrieb am 29. Juni 2016 um 12:47:31 Uhr:

Zitat:

@Gany22 schrieb am 29. Juni 2016 um 11:32:15 Uhr:

 

Bevor man 20t € und mehr in ein neues Auto versenkt, würde ich mir das mit den 140PS durchaus mal überlegen. Ein sportliches Fahrwerk kostet auch nicht die Welt, da kommst du im Endeffekt wahrscheinlich für ein paar Tausender inkl. gutem Einbau weg.

Da ich für meinen Wagen bestimmt 20t€ bekomme waren das nur eine Investition von ~5t

Gut, klar, dann lohnt es sich schon mehr. Bedenke aber bitte auch das der Unterhalt eines A5 mit über 200PS ein ganzes Stück über dem einer A-Klasse mit gut 100PS liegt. Das kann schon echt sauber ins Geld gehen.

Themenstarteram 29. Juni 2016 um 12:55

Zitat:

@Kandey schrieb am 29. Juni 2016 um 12:47:31 Uhr:

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 29. Juni 2016 um 10:37:01 Uhr:

 

Wie sehen die 30km denn genau aus, Autobahn, Landstraße, Innerorts?

Also knapp 26 davon sind Landstraße und Autobahn und 6-8 sind innerorts

Zitat:

@Kandey schrieb am 29. Juni 2016 um 12:47:31 Uhr:

Zitat:

@Gany22 schrieb am 29. Juni 2016 um 11:32:15 Uhr:

 

Bevor man 20t € und mehr in ein neues Auto versenkt, würde ich mir das mit den 140PS durchaus mal überlegen. Ein sportliches Fahrwerk kostet auch nicht die Welt, da kommst du im Endeffekt wahrscheinlich für ein paar Tausender inkl. gutem Einbau weg.

Da ich für meinen Wagen bestimmt 20t€ bekomme waren das nur eine Investition von ~5t

Zitat:

@rattazong45 schrieb am 29. Juni 2016 um 10:51:14 Uhr:

Hallo,

wieso schwer zu finden? Habe folgende Bedingungen eingegeben:

Leder/Teilleder/Alcantara

min. 190PS

Quattro

Bis 100.000KM

Hier sind direkt sehr viele um die 20.000€ mit deutlich weniger als 100.000km, teilweise mehr als 200 PS und sehr guter Ausstattung. Für 25.000 findest du auf jeden Fall einen guten A5 :)

Gruß

http://suchen.mobile.de/.../search.html?...

Edit: du kriegst für 25-28.000€ sogar schon einen Facelift (Ab mitte 2011)

Nochmal Edit: Denk nur dran, dass die 2.0 TDI Motoren vom Abgasskandal betroffen sind, kann man bestimmt auch gut für die Verhandlung benutzen. 2.7 und 3.0 TDI, die du wahrscheinlich sowieso lieber haben würdest sind meines Wissens nicht betroffen, 100% sicher bin ich mir da aber nicht

Hast recht, ich möchte auch genau das Facelift ab 2011 haben, deswegen sind diese auch "schwerer" zu finden, hab ich vergessen dazu zu schreiben sorry^^, aber danke :)

Themenstarteram 29. Juni 2016 um 12:57

@Gany22 schrieb am 29. Juni 2016 um 12:54:05 Uhr:

Zitat:

Gut, klar, dann lohnt es sich schon mehr. Bedenke aber bitte auch das der Unterhalt eines A5 mit über 200PS ein ganzes Stück über dem einer A-Klasse mit gut 100PS liegt. Das kann schon echt sauber ins Geld gehen.

Ja da ist mir bewusst, da muss ich wohl Fahrspaß mit Geld bezahlen, wie es halt immer so ist :)

am 29. Juni 2016 um 13:20

Zitat:

@Kandey schrieb am 29. Juni 2016 um 12:47:31 Uhr:

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 29. Juni 2016 um 10:37:01 Uhr:

 

Wie sehen die 30km denn genau aus, Autobahn, Landstraße, Innerorts?

Also knapp 26 davon sind Landstraße und Autobahn und 6-8 sind innerorts

Ob das Auto nur auf der Autobahn schnell geradeausfahren soll, oder ob es eine gute Kurvenlage und Fahrdynamik auf kurvigen Landstraßen hat sind zwei komplett unterschiedliche Punkte. Darum solltest du darauf nochmal näher eingehen.

Ein Audi A5 mit schwerem 6-Zylinder Diesel und sehr frontlastiger Gewichtsverteilung ist zwar klasse um auf der Autobahn mit hohem Tempo Kilometer zu fressen, aber auf kurvigen Landstraßen träger und unhandlicher als deine A-Klasse.

Themenstarteram 29. Juni 2016 um 13:46

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 29. Juni 2016 um 13:20:42 Uhr:

 

Ob das Auto nur auf der Autobahn schnell geradeausfahren soll, oder ob es eine gute Kurvenlage und Fahrdynamik auf kurvigen Landstraßen hat sind zwei komplett unterschiedliche Punkte. Darum solltest du darauf nochmal näher eingehen.

Ein Audi A5 mit schwerem 6-Zylinder Diesel und sehr frontlastiger Gewichtsverteilung ist zwar klasse um auf der Autobahn mit hohem Tempo Kilometer zu fressen, aber auf kurvigen Landstraßen träger und unhandlicher als deine A-Klasse.

So hab ich das überhaupt nicht betrachtet. Aber in meiner Gegend werde ich eher seltener auf "kurvenreichen" Straßen unterwegs sein, sondern wie du schön gesagt hast "schnell geradeausfahren" ist bei mir eher der Alltag. Selbst auf den Landstraßen die ich zur arbeit fahre gibt es nicht eine "richtige" Kurve, die ich als solches bezeichnen würde. Das einzige, wann ich solche Straßen fahren werde, wird wohl im Winter sein, wenn es dann mal auf den Berg hoch zum Snowboarden geht. Aber da heizt man meistens eher weniger rum :).

ich will ja jetzt nicht meckern oder dich dumm hinstellen, aber...

...warum überlegt man nicht, bevor man sich eine A-Klasse mit 109PS kauft? Wenn Du jetzt noch 20t bekommst, was hast du bezahlt?

Die "neue" A-Klasse muss man doch sportlich bekommen, ich würde schon wegen den zu erwartenden Folgekosten keinen A5 holen. Nebenbei: die 2.7L und 3.0L haben kein Abgasproblem. Das sind nur 4-Zylinder.

Ich würde bestenfalls einen 1:1 Tausch machen wollen und nichts drauf legen. Bist Du sicher, dass Du 20t bekommst, oder ist das Wunschdenken?

am 29. Juni 2016 um 18:58

Falls dir der A5 zu teuer ist gibt es als Coupe mit Diesel und starkem 6-Zylinder auch noch das Renault Laguna Coupe zb: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Zwar kein Coupe aber interessant gestylte Limousine mit tollem Motor und einzigartigem Hydropneumatikfahrwerk: Citroen C5 zb: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

C5 Limo mit 19" und Tieferlegungssatz von Musketier... leider ist die Wandlerautomatik nicht sooo sportlich.

:cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. [Kaufberatung] 25.000€ Max