Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. [Design] Geht das nur mir so?

[Design] Geht das nur mir so?

Themenstarteram 17. Febuar 2006 um 11:22

Ich wollte mal etwas diskutieren, was mir schon seit ganz langer Zeit auf den Pinsel geht ... und zwar so sehr, dass ich mal wissen wollte, ob es euch genauso geht :D

Also, ich bekomme immer regelmäßig die Krise, wenn ich neue Autos sehe (gerade auch von teuren/renomierten Herstellen), bei denen man beim hinterherfahren den Endtopf der Abgasanlage sehen kann.

Ich mein, dass kann doch nicht so schwer sein, dass man den so integriert, dass man ihn nicht sieht. Bei vielen Autos ist es ja auch gut gemacht, aber es gibt so einige, da stellen sich mir die Haare zu Berge (Honda, BMW usw.).

Nun sagt mal, stelle ich mich an, oder regt euch das auch auf? :)

Ähnliche Themen
15 Antworten

Viel schlimmer sind dicke Endrohre bei teuren Autos, wenn man mal genau hinsieht. Entweder Blende oder man erkennt im dicken Endrohr das viel kleinere eigentliche Endrohr (Siehe Porsche 911-aktuelles Modell). Wo sind die echten Auspuffanlagen hin?

Hallo,

sorry aber es gibt schlimmeres als den Endtopf oder die Rohre zu sehen.....was ist daran so schlimm??

Zeitweise war es Mode die Rohre unsichtbar zu machen und derzeit zeigt man gerne wieder Rohr oder sogar 2 oder 4....es ist eine Modeerscheinung und nicht mehr.

Meine RX-7 haben eine zweiflutige Auspuffanlage mit einem durchgehenden Rohrduchmesser von 10cm...mit entsprechenden Enstücken links und rechts....ich kann daran nichts negatives finden.Mein Audi 2,5TDi hat ebenfalls zwei mächtige Endrohre links und rechts....finde ich auch optisch in Ordnung...

Grüße Andy

Re: [Design] Geht das nur mir so?

 

Zitat:

Original geschrieben von Goofi

Also, ich bekomme immer regelmäßig die Krise, wenn ich neue Autos sehe (gerade auch von teuren/renomierten Herstellen), bei denen man beim hinterherfahren den Endtopf der Abgasanlage sehen kann.

Wenn ich solche "Design-Unfälle" sehe, amüsiere ich mich allenfalls darüber. Ich würde diese Modellle bei einem Kauf nicht in die engere Wahl ziehen, aber es ist nicht so, daß der Anblick bei mir eine Krise auslöst...;)

ich glaube bei den autodesigns heutzutage ist der endschaldämpfer oftmals noch das kleinste übel (siehe 7er BMW)... :rolleyes:

Re: [Design] Geht das nur mir so?

 

Zitat:

Original geschrieben von Goofi

Ich wollte mal etwas diskutieren, was mir schon seit ganz langer Zeit auf den Pinsel geht ... und zwar so sehr, dass ich mal wissen wollte, ob es euch genauso geht :D

Also, ich bekomme immer regelmäßig die Krise, wenn ich neue Autos sehe (gerade auch von teuren/renomierten Herstellen), bei denen man beim hinterherfahren den Endtopf der Abgasanlage sehen kann.

Ich mein, dass kann doch nicht so schwer sein, dass man den so integriert, dass man ihn nicht sieht. Bei vielen Autos ist es ja auch gut gemacht, aber es gibt so einige, da stellen sich mir die Haare zu Berge (Honda, BMW usw.).

Nun sagt mal, stelle ich mich an, oder regt euch das auch auf? :)

Es kommt aufs Auto drauf an!

Bei einem Porsche und/oder anderem Sportwagen schauts eher peinlich aus, wenn man die Endrohre NICHT sieht.

Bei einer Familienkutschen, insbesondere den 'Minivans' und KLeinwagen find ichs hingegen auch nicht so angebracht, da schauts dann teilweise ziemlich peinlich aus, besonders je weniger Leistung ein Auto hat.

stimmt ist Fahrzeugabhängig

Bei meinen schauen die Endrohre raus und der Topf ist auch sichtbar . Passt aber irgendwie zu dem Wagen

Zitat:

Original geschrieben von Thorsten5563

stimmt ist Fahrzeugabhängig

Bei meinen schauen die Endrohre raus und der Topf ist auch sichtbar . Passt aber irgendwie zu dem Wagen

sehe ich genauso hat mich noch nie gestört...siehe Bild unten.

Grüße Andy

Zitat:

Ich würde diese Modellle bei einem Kauf nicht in die engere Wahl ziehen

im ernst? du siehst das doch selbst sowieso nicht? also ich finde das ziemlich albern, sich ueber sowas gedanken zu machen. und wenn einen das an einem ansonsten gelungenen auto størt, gibt es doch sicher tuner, die sich mit dem thema befassen... ;)

lieb gruss

oli

Zitat:

Original geschrieben von oli

im ernst? du siehst das doch selbst sowieso nicht?

Beim Fahren sehe ich das natürlich nicht. Aber wenn ich mich meinem Auto nähere...;)

Eigentlich sehe ich ein Kraftfahrzeug überwiegend als Gebrauchsgegenstand. Aber in diesem Punkt habe ich eben ein gewisses persönliches Ästhetik-Empfinden. Das sieht sicherlich jeder anders und ich akzeptiere gegenteilige Meinungen natürlich voll und ganz.

Re: [Design] Geht das nur mir so?

 

Zitat:

Original geschrieben von Goofi

Ich wollte mal etwas diskutieren, was mir schon seit ganz langer Zeit auf den Pinsel geht ... und zwar so sehr, dass ich mal wissen wollte, ob es euch genauso geht :D

Also, ich bekomme immer regelmäßig die Krise, wenn ich neue Autos sehe (gerade auch von teuren/renomierten Herstellen), bei denen man beim hinterherfahren den Endtopf der Abgasanlage sehen kann.

Ich mein, dass kann doch nicht so schwer sein, dass man den so integriert, dass man ihn nicht sieht. Bei vielen Autos ist es ja auch gut gemacht, aber es gibt so einige, da stellen sich mir die Haare zu Berge (Honda, BMW usw.).

Nun sagt mal, stelle ich mich an, oder regt euch das auch auf? :)

geht mir genauso wobei ich den Z4 und s2000 ma aussen vor lasse die find ich ganz geil und es bessert sich teilweise wieder etwas, aber die letzten jahre dachte ich oft oh mein gott wer hat das denn gekaut und ausgekotzt (noch viel schlimmer find ichs das leute sowas ernsthaft kaufen).

Die schönsten kisten sind für mich meist alte kisten/youngtimer. aber es gab immer irgendwo ein auto das mir gefallen hat, auch wenn es nicht die schönste kiste ist kann sie charakter haben(innere Werte) was den neuen karren fast immer fehlt deswegen find ich die retro schiene der amis im moment ganz cool wie den neuen challenger prototyp.

zu den auspuffblenden: die zeit in der man so schöne auspuffanlagen haben konnte ist leider vorbei weil alle autos ja nicht mehr zu hören sein sollen. am liebsten hätten es die ordnungsfanatiker wenn autos garkeine geräusche machen würden. Folgen : blinde wären freiwild auf der strasse genauso wie alle fussgänger denn ich kenn keinen der ma nich irgendwann unachtsam über die strasse gegangen ist

Themenstarteram 20. Febuar 2006 um 11:26

Ich möchte hier eindeutig unterscheiden, ob man die Endrohre sieht, oder den Topf als solches. Hübsche Endrohre sind wirklich sehr ansprechend, allerdings auch nur dann, wenn man nicht wenige Zentimeter dahinter einen riesigen Endtopf zu 2/3 sehen kann. Das finde ich designtechnisch unter aller Kanone. Bei den Bildern, die ihr hier gepostet habt ist das alles noch mehr als im Rahmen, da gibt es aber (leider) ganz andere Beispiele.

Zitat:

Original geschrieben von Goofi

Ich möchte hier eindeutig unterscheiden, ob man die Endrohre sieht, oder den Topf als solches.

So sehe ich das auch. Endrohre sind okay, aber der ESD sollte nicht noch 5 cm oder mehr unter der Heckschürze hervorragen.

Zitat:

Original geschrieben von oli

du siehst das doch selbst sowieso nicht?

Ich sehe ja mein Auto auch nicht wenn ich drinsitze. Aber gefallen sollts mir schon:D...

Zitat:

Original geschrieben von Drahkke

So sehe ich das auch. Endrohre sind okay, aber der ESD sollte nicht noch 5 cm oder mehr unter der Heckschürze hervorragen.

Find ich nicht soo schlimm, wenns zum Auto passt.

Siehe die Anhänge von andyrx :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. [Design] Geht das nur mir so?