• Online: 4.944

25.09.2020 21:58    |    Sp3kul4tiuS    |    Kommentare (0)

img-20200823
Img 20200823

Auf der ~2000km Urlaubsfahrt wollte er dann doch wieder für einige Minuten nur halben Ladedruck geben.

Gebraucht habe ich es nicht da ich meist nur um die 150-160 gefahren bin mit 1/4 Gas. Das ging auch noch mit weniger als halben Ladedruck.

 

Bemerkte ich nur auf der Hinfahrt und hat mich gleich an den verstopften Unterdruckschlauch erinnert zur Ladedruckregelung. Hier war aber alles sauber bzw. habe ich nach dem Urlaub nochmal gespült. Bin dann ja noch 1500km gefahren bis wir wieder zuhause waren und bis dahin habe ich einmal von oben drauf geschaut und den Motor eben machen lassen :D

 

Da das Ventil der Entlüftung gerne mal Schwergängig wird oder Verstopfen soll und das diverse Anzeichen haben kann, wollte ich das mal ausbauen.

Die Schläuche sahen auch schon nicht mehr so gut aus und da habe ich kurzerhand alles nachbestellt beim örtlichen Mitsubishi Händler.

Das alte Ventil sah optisch noch ganz gut aus. Fast wie das neue.

 

 

- Man kann das alte Ventil auch reinigen. Meins war noch nicht stark verschmutzt und nur etwas schwergängig. Mit etwas Bremsenreiniger war das wieder ok.

- Beim Ausbau musste mit dem Hammer überredet werden (Vorsichtig)

 

- Manche Subaru Allwissenden sagen man solle sich das Teil alle paar Jahre mal ansehen.

Gleichzeitig wird gesagt das die Verstopfung durch mieses Öl und späte Wechsel auftreten.

Ist in 15 Jahren jetzt eher nicht bei mir vorgekommen. Will nicht wissen was manche meinen was die Motoren aushalten sollen.

 

Da die Ladedruckbegrenzung auf der Rückfahrt nicht weiter auffiel weiß ich nicht ob es daran lag.

Aber einen defekt habe ich jetzt hierdurch allerdings nicht mehr zu erwarten.

 

Insgesamt sah der Bereich nach der Drosselklappe fast wie geleckt aus. Im LLK war auch so gut wie kein Öl zu sehen. Der Ölverbrauch scheint mir jetzt auf nahe 0 gesunken zu sein. War vorher mal so mal so ab und zu einige 100ml

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Deine Antwort auf "Wartung Kurbelwellen Entlüftung beim alten Jungen"

Blogautor(en)

Sp3kul4tiuS Sp3kul4tiuS

Subaru

 

Letzte Kommentare