• Online: 4.791

22.03.2020 20:00    |    Sp3kul4tiuS    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: II (GD/GG), Impreza, port, Subaru, tb port, throttlebody

img-20200303
Img 20200303

joa habe ich schon vor der ganzen Freizeit gemacht.... Moment mal ich arbeite jetzt sogar mehr :p Minus vorherige Fahrtzeit aber nur wenige Minuten.

 

Naja Ladeluftkühler runter. 3 Schläuche ab und 2 Schrauben in zwei weitere Schläuche der Drosselklappe wo Kühlwasser hindurchfließt. Seilzug für die DK ausgehängt, Drosselklappe schnell abgeschraubt Dremel in die Hand und los ging es. Danach gründlichst reinigen.

Ein Vorherbild habe ich vergessen. Habe richtig Material abgetragen eine Kante im Inneren völlig geglättet und den Wulzt abgerundet. Hier hat der Schlauch keine Aussparung vom Ladeluftkühler.

Eine riesen Effekt habe ich mir nicht erhofft, darum ging es aber gar nicht.

 

Originalbild einer Drosselklappe WRX ~03-05 habe ich gefunden und eingefügt.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Deine Antwort auf "Bastelzwang - Drosselklappe porten"

Blogautor(en)

Sp3kul4tiuS Sp3kul4tiuS

Subaru

 

Letzte Kommentare