• Online: 4.448

Sir Firekahn

Cat Superlight & Bodo

01.06.2021 20:57    |    Sir Firekahn    |    Kommentare (6)    |   Stichworte: 3er, BMW, E30

20210531
20210531

Nachtrag zum Fahrwerk:

 

Bodo hat nun auch eine komplette E36 Lenkung:

 

Lenkgetriebe, Spurstangen und -Köpfe.

 

Alles passt Plug and Play, wenn man:

 

Das Kreuzgelenk voll nach oben schiebt und etwas Platz an der Spritzwand schafft.

Ein Adapter Kit mit je zwei 6,4mm (oben) und 7,4mm (unten) Hülsen verbaut.

 

Meyle E36 Spurstangen passen absolut perfekt. Einziger Schreckmoment: Die Lenkwinkelbegrenzer passten nicht auf mein E30 Lenkgetriebe. Rechts kein Problem, aber links waren sie verbogen weil zu groß. Es lagen sichtbare Metallspäne auf der Zahnstange :eek:

 

Naja diesmal passt wirklich alles und ohne jegliche Übertreibung:

 

JEDER E30 Besitzer sollte dieses Upgrade erwägen. Bodo geht dermaßen viel direkter um die Ecken, dass es eine reine Freude ist :)

 

Nächste Woche ist dann Einstellen und Abnahme :)

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

01.06.2021 21:53    |    PIPD black

Was lange währt, wird gut.;):p


07.06.2021 18:14    |    Ascender

Das war etwas, was ich immer machen wollte, aber nie umgesetzt habe. Dafür hatte die Dose zu viele andere Baustellen. Schön, dass es wirklich so einfach geht, wie immer alle sagen.


11.06.2021 06:03    |    Sir Firekahn

Ist schon ein sehr starkes Upgrade. Wobei ich das ohne Servo im Alltag nicht fahren wollte.

 

Es gäbe ja noch die E36 M3 Lenkung, welche noch kürzer ist und die Z3 Lenkung mit der kürzesten Übersetzung. IMHO braucht die in einem Straßenfahrzeug aber eigentlich keiner.


11.06.2021 08:46    |    Ascender

Bisschen Workout im Alltag schadet keinem. :)


Deine Antwort auf "Richtungsweisend"

Blogautor(en)

Sir Firekahn Sir Firekahn

sweet automobile sin

Mazda

 

Banner Widget

Besucher

  • anonym
  • Sir Firekahn
  • qqtimo

Letzte Kommentare