• Online: 4.428

passat32

hier mein Blog - im MotorTalk bekannt unter passat32 und anderen Foren unter passat32b oder Sascha1979

13.03.2012 07:56    |    passat32    |    Kommentare (22)    |   Stichworte: FS, Hyundai, Veloster

hy-a
Hy a

die Bilder sind leider recht unspektakulär, aber bevor sie irgendwo bei mir auf der Festplatte verschwinden könnt ihr sie hier sehen:

 

ich gehe mal davon aus, dass es sich um den Hyundai Veloster handelt, der war gestern (12.03.2012) auf der A62 von Trier nach Pirmasens unterwegs und wechselte dann auf die A6. Vermutlich kam er vom Nürburgring und musste zurück nach Rüsselsheim. Hatte ganz schön Feuer drauf, keine Frage :)

 

Viel Spass damit :)


13.03.2012 08:48    |    Faltenbalg30803

Nach kurzer Recherche denke ich, daß es wohl ein Testfahrzeug vom Hyundai Veloster Turbo ist. Die jetzigen Motoren haben maximal ca. 140 PS, der Turbo soll ca. 200 PS leisten. Erkennbar übrigens vorne an dem geänderten, sehr großen und hässlichen Grill. :)


13.03.2012 09:11    |    HyundaiGetz

Schick! ;)


13.03.2012 09:59    |    Goify

Schön ist anders.


13.03.2012 11:04    |    Duftbaumdeuter712

Passt da eine Linie zur anderen ? Na wenigstens die Iroc Fans werden sich über den Grill freuen ...

 

Schön wäre so ...


13.03.2012 11:29    |    passat32

kann durchaus sein, das er 200 PS hat, denn er hat mich im Golf GT Sport gejagt :D


13.03.2012 11:33    |    racemove

der hat aber ne mächtige abgasanlage.

 

schick.


13.03.2012 13:04    |    carisim

Wird wohl ein attraktiver Konkurrent gegen den Scirocco ;)


13.03.2012 13:12    |    Duftbaumdeuter712

Der arme Astra :D ...


13.03.2012 13:26    |    Provaider

Also von hinten bäh.

Ich hoffe die Rückfahrwarner sind gratis bei den Sehschlitzen.


13.03.2012 14:15    |    Krizzlybaer

Warum lässt man das Heckfenster nich gleich weg... oder macht da gleich ein horizontal stehendes Schiebedach überm Kofferraum draus... Wenn ich da an eine alte Opel Rekord Werbung aus den 60er denke - "92 % Rundumsicht"

Das ist Fortschritt ;)


13.03.2012 15:07    |    carisim

Ihr wisst schon, dass das ein Spoiler und nicht der Dachansatz ist oder?

Der Veloster hat eine Panoramaverglasung in der Heckklappe, dadurch ist die Sicht durch den Innenspiegel besser und die Aerodynamik mitsamt Anpressdruck verbessern sich ebenfalls.

Da gibts definitv schlimmere Fälle wie den neuen Civic mit einem Heckspoiler der genau auf Sichthöhe ist.


13.03.2012 16:15    |    Multimeter31978

für n reiskocher garnet mal soooo schlecht!


13.03.2012 16:42    |    GTImops

Ist mir am Wochenende "ueber" die Fuesse gefahren. Bin zur Zeit in Jiangmen in China. DIe Farbe war schick , wie das Crazy Gruen ( Name ist mir entfallen ) von vW fuer den Iroc

 

Gruss

GTImops


13.03.2012 18:20    |    Goify

@carisim, aber der Spoiler ist nicht durchsichtig und durch das flache Dach kann man mit dem Spiegel auch nicht schauen, also bleibt das winzige, trapezförmige Heckfenster.

Sowas sollte die EU verbieten, weil es Unfälle fördert. Oder hat der Wagen nen Totwinkelassistenten serienmäßig? Ein Schulterblick ist bei dem Wagen nämlich sinnlos.


13.03.2012 19:16    |    der_Derk

Zitat:

Sowas sollte die EU verbieten, weil es Unfälle fördert.

Stimmt, wir haben einfach noch viel zuwenig EU-Verordnungen... ;)

 

Ich habe an der Stelle überhaupt kein Fenster, und der Heckspoiler fügt sich genauso in den Übergang der Heckscheibe ein. Dennoch kann man ohne Verletzungsgefahr für Durchgangspublikum rückwärts einparken, und ein Schulterblick ist auch kein Ding der Unmöglichkeit. Klar, ich habe auch schon wesentlich übersichtlichere Fahrzeuge bewegt, aber ein Sportcoupé kauft man sich ja eher selten wegen des überragenden Parkhandlings.

 

Schade ist hingegen, dass man das Attribut "Sport" bei aktuellen Fahrzeugen wie auch dem Veloster nicht mehr mit einem "optisch leichtem" Auftritt inszeniert, sondern mit der Gestalt eines Sumoringers. 10 cm Höhe weniger (Blech - Tieferlegung bringt da nichts) würden im besser stehen.

 

Gruß

 

Derk


13.03.2012 19:46    |    AustriaMI

Zitat:

Sowas sollte die EU verbieten, weil es Unfälle fördert. Oder hat der Wagen nen Totwinkelassistenten serienmäßig? Ein Schulterblick ist bei dem Wagen nämlich sinnlos.

und was ist mit den vielen sprinter, t5 etc, welche nach hinten auch keine sicht haben, da sie entweder durch die zugemülde ladefläche nichts sehen oder gar die version ohne heckfenster haben?


13.03.2012 19:49    |    Goify

Alles verbieten! ;)

Aber wenn man ohne Not ein schönes und praktisches Auto hässlich und unpraktisch macht, frage ich mich, nach der Frage des Sinns.


13.03.2012 20:29    |    CaptainFuture01

Ist der Veloster Turbo,gibt es bereits spielbar in Forza Motorsport 4 seit ein paar Wochen.

 

 

Greetz

 

Cap


13.03.2012 22:48    |    Antriebswelle19813

Den hab ich heute gesehen... einer `ne Idee??:confused:


Bild

13.03.2012 23:29    |    der_Derk

Grobe Vermutung: Fiat 500L?


14.03.2012 18:57    |    Antriebswelle19813

Nicht rund genug, oder?:confused:


21.04.2012 01:10    |    Trackback

Kommentiert auf: Hyundai:

 

Hyundai Veloster Turbo Jahr 2012

 

[...] geschrieben von Litesteel

war es zufällig dieser hier : http://blog.naver.com/ets11?Redirect=Log&logNo=100155964888

Gruß

Nope, es war exakt der hier: http://www.motor-talk.de/.../...koenige-hyundai-veloster-t3810839.html

 

Eventuell waren es auf 235 km/h, ich bin als er seine [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Saschas Erlkönige: Hyundai Veloster"

Blogautor(en)

passat32 passat32

S A S C H A

VW

Wichtige Hinweise: ich möchte mit meinen Beiträgen weder Jemanden beleidigen noch kränken oder seine Ehre persönlich angreifen. Sollte sich dennoch ein User / Leser angegriffen oder verletzt fühlen darf er sich gerne melden. Wer sich in oder an meinen Beiträgen gestört fühlt oder kein Interesse am Inhalt oder in meiner Person hat ist jederzeit eingeladen, meine Beiträge zu überlesen oder mich auf seine Ignore-Liste zu setzen. Ich bitte jedoch eindringlich, von Beleidigungen, Beschimpfungen und bösartigen Unterstellungen in meine Richtung abzusehen. "Fair play!"

 

Wer das hier liest, hat nicht begriffen, dass die Nachricht weiter oben steht!

 

Wer sein Auto nur danach kauft, um billig von A nach B zu kommen, der investiert sicherlich besser in ein Busfahrticket!

 

VW Touran 2.0 TDI HighLine, 03/06, DSG, 7 Sitze, Xenon, Standheizung, Navi, DVD & DVB-T

VW Passat 1.8 90 PS, 03/83, Variant, Leder, Telefon, Navi, ZV, 07-er KZ

Volvo 855 GLE 2.5 140 PS, 06/94 ... Sascha fährt wieder 855

Volvo 265 DL 2.7 125 PS V6 (B27A), 06/78, weg ;(

 

"Jag GÅR hellre än jag kör japanskt"

 

"machs wie Ford - kauf Dir Volvo"

 

Mit meinem großen Penis kompensiere ich meinen fehlenden Sportwagen!

 

"Die Hafenarbeiter, die mit einem Akkubohrschrauber bewaffnet an Toyota oder Lexus-Fahrzeuge die Einparkhilfen ranprümmeln(geiler Produktionsprozeß), haben sicher alle ein 14-tägiges KAIZEN-Seminar belegt." (Danke an BERND-N)

 

"lieber ein Haus im Grünen - als einen Grünen im Haus" "In Deutschland sieht der Neid immer nur das Blumenbeet - aber nicht den Spaten"

 

Toyota Prius? --> das ist doch der mit den toten Fliegen auf der Heckscheibe!

 

Ich bin nicht völlig unbrauchbar. Ich kann als schlechtes Vorbild genommen werden

Blogleser (21)