• Online: 3.227

Eckione - Reparaturen - Erfahrungen

Jetzt mache Ich es Sebst

14.06.2019 01:02    |    Eckione    |    Kommentare (0)

Dichtleiste Dichtleiste

Hallo.

Weiter gehts.

 

Zu 3. Fahrertür Abdichtung

Dies ist im Zusammenhang "Rost am Türfalz" zu sehen.

Ich glaube, ist diese Abdichtung defekt, (Gummi ist lose), kommt viel mehr Wasser in die Innenseite der Tür. Ergo auch an die untere Falze .

Warum; 2010 habe ich der Beifahrertür eine neue Dichtung spendiert,Ca.16 €, und es ist wesentlich weniger Rost als auf der Fahrerseite!:rolleyes:

DichtleisteDichtleiste

 

 

 

Dichtleiste 1Dichtleiste 1

 

 

 

Ansatz rechtsAnsatz rechts

 

 

 

Ausbau; an der rechten Türseite nach oben ausclipsen und schräg nach vorne hochziehen.

Einbau; auf der linken Seite, hinter Spiegel, ansetzen und nach unten drücken.

Erledigt...:D

 

Zu4. Wasser in Reserveradmulde.

 

Im Zuge der Rostbehandlung wollte ich auch einen Blick in die Reserveradmulde tun.

Beim Ausbau, Schreck, Abdeckung ist im unteren Teil feucht!!!!!.:):confused:

Nach Ausbau der Abdeckung, 3-5 cm Wasser .

OK. Wo kommt es her? Nur Vermutungen!, Meine Vermutung; Wasser ist bei Unterbodenwäsche, die ich wegen der Untersuchung des Unterbodens gemacht habe eingedrungen.

In Internet und YOU TUBE gegraben, einige Hinweise!.

Also , Kofferraum leermachen, Abdeckung hinten, 4 Rechteckclipse und zwei Clipse auf der Innenseite

rausziehen. Dann große Muldenabdeckung mit etwas Schmackes rausziehen.

Blick ist frei; Wasser steht 3 cm hoch in der Mulde. Aber, warum läuft es nicht ab.

Alle Stopfen überprüft, und tatsächlich fehlt einer.?. Also müßte es doch Ablaufen.?.

Drunter geschaut, ganze Abdeeckung unten steht voll Wasser.

Wollte die Abdeckung erst später bei Kontrolle Unterboden abbauen.

8mm Bohrer auf die maschine und durch den fehlenden Stopfen durch die Untere Abdeckung ein Loch gebohrt.

Wasser lief endlich ab.:D

Das würde das Wasser in der Mulde erklären. ( Unterbodenwäsche).

TEST: Heckklappe zu und Wasser über die gesamte Heckpartie gegossen. Reichlich...

Gewartet, es drang aber kein Wasser mehr ein.

Auch ein Test mit Papiertaschentüchern ergab kein Ergebniss.

1 Woche die Sache beobachtet, nichts .:p

2 Ablauflöcher mit grauem Panzerband abgedichtet.

Erledigt.

 

 

 

ReserveradmuldeReserveradmulde

 

 

 

ReserveradmuldeReserveradmulde

 

 

 

ReserveradmuldeReserveradmulde

 

 

 

SucheSuche

 

 

 

Verschlußstopfen 30 mmVerschlußstopfen 30 mm

 

 

 

Abdeckung FeuchtstellenAbdeckung Feuchtstellen

 

 

 

Alles wieder trockenAlles wieder trocken.

 

 

 

Zu 5. Heckklappe (ROST), Griffleiste lose, Kennzeichenbeleuchtung defekt.

 

Die hintere Heckklappe habe ich peinlichst Untersucht, Dichtnaht, Gummis, Aufhängung , und die Halterrungen der Dämpfer .

Keinen Rost, keine Bläschen, ect festgestellt, worüber im Forum ja schon mehr als genug diskutiert wurde.

Sonderbar, oder?.

Also keine Maßnahmen für die Heckklappe.

 

An der Griffleiste waren alle Schrauben drin und trotzdem lose?.

Die Schrauben fest aber die Leiste locker?. Das Plastik war um die Schrauben eingerissen. Habe längere Schrauben und Unterlegscheiben genommen, da ich keine neue Griffleiste (Plastikteil) so schnell bekam.

 

 

 

GriffleisteGriffleiste

 

 

 

Vorläufige LösungVorläufige Lösung

 

 

 

GriffleisteGriffleiste

 

 

 

Vorläufige LösungVorläufige Lösung.

 

 

 

Kennzeichenbeleuchtung; Die Abdeckungen, um an die Birnchen zu kommen ausgeclipst.

Geht etwas schwer, weil sie am oberen Rand anecken. Also Vorsicht!!!.

Natürlich wollte ich die ganze Griffleiste abbauen.:D

Wollte natürlich genau sehen was mit dem Teil ist!. Schrauben raus , nach unten ziehen, Achtung auf elekt. Verbindung.Man sieht gleich das das Plastik um die Schrauben ausgerissen sind. REP. später.

Erstmal nach den Birnchen geschaut, defekt, zwei neue eingesetzt.

Diesen Punkt erstmal abgeschlossen.

Schluß für Heute.

Eckione

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Fortsetzung Eckione - Reparaturen - Erfahrungen"

Blogautor(en)

Eckione Eckione

Opel

 

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • Eckione
  • RCM73