• Online: 3.509

Corsa12

Mein Blog :)

18.11.2008 02:37    |    Corsa12    |    Kommentare (4)

Vorhandener Symptome:

MKL leuchtet bei 140 km/h und erlischt darunter wieder nach wenigen Sekunden

weitere Beschleunigung nicht möglich, Dröhnen des Motors beim Durchtreten des Pedals

Fehlerspeicher: P0130 (Lambdasonde Sensor 1 Unterbrechung)

 

Wechsel der Lambdasonde beim X10XE

Hier die Zusammenfassung, wie ich es geschafft habe.

 

1. Halter vom Zylinderkopf demontiert (sind im Weg für obere Schrauben von 2.)

2. Hitzeblech und Ölstabrohr demontiert

3. Lambdasonden-Langnuss (mit Aussparung) 22m eingesetzt, alte Siemens Sonde raus, OK

4. beim Einsetzen der neuen Sonde gemerkt, dass die Nuss nicht mehr zwischen Sockel und Krümmeransatz passt (Bosch Sonde ist dicker)

5. nach Lösung gesucht, wie man die neue Sonde fest zieht

6. letztendlich Kühler ausgehängt, Viskolüfter demontiert

7. und dann war tatsächlich genug Platz, um die Sonde mit einem üblichen 22er Schlüssel fest zu ziehen

 

laut Opel soll die Demontage des Lüfters übrigens schon reichen hätte ich mal vorher im TIS geguckt :o

 

Vorsichtsmaßnahmen :

Lambdasonde ist bei betriebswarmen Motor (achtung heiß) vorsichtig herauszuschrauben (Gewinde könnte beschädigt werden)

neue Lambdasonde muss mit Spezialfett (schwarz) eingesetzt werden (neue sind bereits vorbehandelt)

Anzugsdrehmoment : 30 Nm


18.11.2008 07:02    |    Gnarf

Danke für den Berich, Corsa12...

 

...die Lamdasonden machen dafür, welche Temperaturen sie aushalten müssen, relativ selten Ärger.

 

Aber sie sind oft übeltäter z. B. wenn der Verbrauch hoch geht usw. Man sollte das immer im Auge behalten.


18.11.2008 10:32    |    dc-viper

I. d. R. kann man mit einer Lebensdauer von 10 Jahren rechnen. Herstellerunabhängig. Bei meinem Renault war sie dann in diesem Sommer nach 11 Jahren fällig. :D


30.01.2010 08:23    |    Trackback

Kommentiert auf: Opel Corsa B & Tigra:

 

Luftmassenmesser tauschen

 

[...] gleichen Arretierung wie die vom LMM.

Einsetzen nur mit Spezialpaste und dem richtigen Drehmoment (30 Nm).

 

http://www.motor-talk.de/.../lambdasonde-wechsel-x10xe-t2050676.html

[...]

 

Artikel lesen ...


05.11.2010 23:26    |    sdghsdg

ohne MKL kanns die Lamda nicht sin?

Haben nun spürbar höheren Verbrauch und kommen nicht dahiner warum.

keine MKL


Deine Antwort auf "Lambdasonde Wechsel X10XE"

Blogautor(en)

Corsa12 Corsa12

Astra GTC

Opel