• Online: 3.595

Bernie's blog

meine Lieblingsautos B7 S4 Avant und Kabriolet

05.04.2020 21:48    |    Superbernie1966    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Lagerschalen, Pirelli Schrott, S4 B7 Avant, Schnäppchen, Schrauben, Teilehändler

Mischverbau 4x 077 und 1x 079 Lager
Mischverbau 4x 077 und 1x 079 Lager

ist doch einiges passiert:

 

von Amazon nur ein von zwei bezahlten Artikeln geliefert - Amazon macht übrigens keinen Telefonsupport mehr wegen Corona

von motorintegrator ein Karton 30x30x18 cm Kantenlänge. Die Scheibenwischer mit 55cm passten da irgendwie nicht hinein. Doof, dass die aber auf dem Lieferschein stehen.

 

Nach vier! Wochen ist von Fürst autoteile das Paket gekommen. Lieblos verpackt siehe Bild.

 

Ein FEBI Steuerkettensatz günstig bei den Kleinanzeigen ergattert -> volle Punktzahl für den Verkäufer !

 

Ein Saugrohr vom B6 bezahlt - seit paypal für "Freunde" leider seit drei Tagen ohne Nachricht.

 

Nach 1600km löst sich der angeschlagene Pirelli endgültig auf. Nie wieder Pirelli. Ich übertreibe ?

Finde ich nicht. Zwei Stück sind letztes Jahr schon aufgeplatzt. Ich habe bei Pirelli Deutschland angerufen und wurde mit dem Hinweis mich an den Händler zu wenden abgewimmelt. Der eine Händler ist bei ebay nicht mehr aktiv und hat sich auf mein Anschreiben nicht gerührt, der andere Händler auch nicht. Ist das der Versuch von Pirelli die Kundschaft zum lokalen Händler zu zwingen ?

bei mir funktioniert das nicht - ein sicherheitsrelevantes Bauteil muß funktionieren und der Hersteller muß dafür geradestehen - der Vertriebsweg ist mir egal. Pirelli steht nicht ein und deshalb kaufe ich keine mehr. Problem erledigt.

 

Der beschädigte Pirelli fliegt auf den Müll, der "noch gute" Pirelli geht in die Reserveradmulde. Gewichtsersparnis: wahnsinnige 350 Gramm - eine ordentliche Pizza. Ggü. dem BBS Rad hat das Fuchsrad das selbe Design und den richtigen Abrollumfang. Desweiteren passt es 1:1 im Fall der Fälle ( Radschrauben und Distanzen ).

 

Ein Kumpel von meinem Freund hat mich angerufen und mich auf eine Idee gebracht: der Ansaugrüssel vom 8E 3,0 TDI 8E0129618G ist etwas weiter ( nicht so eingeschnürt ) wie an meinem S4. Das verwundert mich etwas weil der TDI hat schließlich einen Turbo. Auch wenn man dem den Hals zudrückt bekommt er noch Luft. Beim Sauger S4 ist jede Engstelle fatal.

So noch eine "funny" Episode: Bei den Kleinanzeigen ist so ein Rüssel für 25 Euro + 5 Euro Versand zu haben ( "privat" mit 196 Anzeigen ). Ich habe den angeschrieben und mitgeteilt dass es dieses Teil für 30 Euro neu bei Audi gibt. Die Antwort könnt Ihr Euch denken und meine auch...

 

Nochwas von der BBK-Front: nach langem "Scheuen vor dem Hinterniss" ( Kolben beschichten 0,2 mm ) habe ich mal wieder einen BBK "auf Kiel gelegt". Die Zylinder und Ölbohrungen sauber gemacht, die Ölspritzdüsen montiert und die Kurbelwelle eingelegt in die passenden Lager. Ja - die 077er 3x gelb, 1x blau und für Lager #1 ein 079 ( das "richtige" mit Kunststoffflash ) #1 weil durch den Riemenzug der Lima hier mehr Verschleiß ist.

 

ist doch einiges passiert trotz Corona


Deine Antwort auf "Problem erledigt"