• Online: 5.756

Bernie's blog

meine Lieblingsautos B7 S4 Avants 8ED und Kabriolet 8H

27.09.2020 15:50    |    Superbernie1966    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Audi, B7/8E, Kraftstoffkosten, LPG, Räderwechsel, S4, S4 8E Vialle

8x18 Füchse mit Winterschluffen
8x18 Füchse mit Winterschluffen

Mein S4 V8 Tiptronik Avant ( Gasy ) hat bereits mehr als 5 tsd km unter mir gedient.

 

Selbstverständlich führe ich eine Statistik und finde die ersten Ergebnisse schon erstaunlich:

 

Im Schnitt brauche ich 13,5 Liter LPG auf 100km. Seit Vollbetankung mit Super Plus und Fahrten auf Benzin ( ANGST vor Magerlauf auf der Überführung und LPG Tank leer ) nebst Motorstarts, sind keine 16 Liter Benzin durchgelaufen. Das sind 0,3 Liter Benzin auf 100km.

Im Schnitt hat mich der Liter LPG 0,56 Euro gekostet und somit der Kilometer 7,6 Cent Gas. An Sprit kosten 100 km sind es also 8 Euro.

Avaudi oder Cabby nehmen unter 11 Liter auf 100 und der Sprit kostet ca. 1,25, statistisch 14 Euro auf 100 km.

 

Soo - 6/14 ist mehr als 40% weniger Spritkosten. Damit die Anschaffungskosten von grob 6000 Euro her innen sind, muss ich nur 1000x100km fahren - sollte so kein Problem sein :D

Kompliziert wird es allerdings dadurch, dass Gasy einen top "abgestimmten" Motor bekommt und der auch ein paar Euro kostet.

Weil mir die Farbe von Gasy nicht soo sehr zusagt, sollten wir über einen Farbwechsel nachdenken. Ein Kobaltblau oder Brillantrot würde mir zusagen. oder mal wieder Silber, was eine problemlose "Farbe" ist.

 

Und wenn wir schon an kosmetischen Sachen sind: Soll ich die schwarzen 18 Zoll Winterschluffen oder doch die billigen 5-Arm 17er Winterreifen auf die Karre werfen ? Eigentlich sollte bei der extremen Tieflegung überhaupt nicht an Winterbetrieb gedacht werden. Für den Sommer habe ich aber Cabby.


Deine Antwort auf "5.000 km auf Gasy"