Mk3
Ford Focus Mk3:

Start/Stop geht nicht mehr :(

Ford Focus Mk3

Start/Stop geht nicht mehr :(

Hallo Leute,

 

seit heute geht mein Start/Stop System nicht mehr.

Zur Info,

Auto warm ( ca. 20 min gefahren )

Klima ganz aus,

Front. und Heckscheibenheizung aus,

sogar Radio aus.

Und Motor geht an der Ampel nicht aus.

 

Nach dem Einkaufen ( neue Zündzyklus ) gehts immer noch nicht.

 

Da ich eh noch zu Händler wollte hab ich ihm drauf angesprochen.

Er sagte mir dann, das es bei einem anderen Kunden auch seit ca. 2 Wochen

nicht mehr geht.

Wir werde die Tage deshalb das Auto mal untersuchen lassen.

 

Kenn einer von euch dieses Problem ?

 

lg

 

Zippo


  • von 36
  • 36

morgen,

hast du mal auf die außentemperatur geachtet? wieviel grad zeigt der bc an?

hast du auch mal die batterie geprüft?

 

bitte halte uns auf den laufenden, was bei der untersuchung raus kommt, würde mich nämlich interessieren.

 

grüße


Zitat:

Original geschrieben von Zippo-Lord

Hallo Leute,

 

seit heute geht mein Start/Stop System nicht mehr.

Zur Info,

Auto warm ( ca. 20 min gefahren )

Klima ganz aus,

Front. und Heckscheibenheizung aus,

sogar Radio aus.

Und Motor geht an der Ampel nicht aus.

 

Nach dem Einkaufen ( neue Zündzyklus ) gehts immer noch nicht.

 

Da ich eh noch zu Händler wollte hab ich ihm drauf angesprochen.

Er sagte mir dann, das es bei einem anderen Kunden auch seit ca. 2 Wochen

nicht mehr geht.

Wir werde die Tage deshalb das Auto mal untersuchen lassen.

 

Kenn einer von euch dieses Problem ?

 

lg

 

Zippo

Hey hatte das auch mal an einer Ampel wahr dann zwischenzeitig bei meiner Freundin auf der Rückfahrt habe ich es wieder versucht und erstaunlicherweise ging es wieder habe so zwischenzeitige ausfälle der FH kann mir nicht sagen an was es liegt der Fehlerspeicher scheint auch leer zu sein!!!

 

Jetzt sind sie auf der Fehler suche hoffe das sie was finden!!!!

 

 

mfg dotschja


Moin,

 

ging bei mir auch eine Woche lang nicht!

Ursache war ein Defekt der Klimaanlage - Stecker am Kompressor ab, es sind sehr viele Parameter die die Start / Stop Funktion beeinflussen.

 

Einer von vielen Pannen bis her......Batterie ist auch schon Neu nach grad mal 3500 km und noch sind nicht alle behoben - s. diverse Beiträge meinerseits.

 

Grüße bmz100


focus1006 focus1006

Werbung auf KFZ

Ist wie mit dem berühmten Stecker in der Steckdose.

Ist das St/St-System vielleicht ausgeschaltet?

focus1006


Start/Stop geht nicht mehr :(

War bei meinem Max letzte Woche auch, aber nur einen nachmittag. Ging auch nicht nach Zuendung aus - Teur auf -  verriegeln - entriegeln - einsteigen - anlassen. Naechsten Morgen alles paletti und seit dem nix Stoerungen mehr - hoffentlich bleibts so.


Themenstarter

Frau sagte gerade das es heute zur und von der Arbeit wieder ging.

Werden das mal beobachten,

habe jetzt für Di. einen Termin beim FFH


Is aber normal das es z.b. auf Kurzstrecken usw. mal nicht geht. Ich würde es erst mal genauer beobachten.


Meiner is heute auf der Heimfahrt von der Arbeit auch an der Ampel auf einmal wieder angegangen und seid dem nicht mehr aus^^ (ja ich weis das er manchmal angeht, zb wg. Klima oder Batterie) aber ich bin heut Abend auch noch n kurzes Stück über die AB gefahren, un als ich wieder bei uns im Ort war, gings immer noch ned...

 

Morgen fahr ich mal ne längere Strecke ( es geht auf die IAA :-) ) ... Werde dann mal berichten wenn ich morgen noch dran denke :-)


Ich habe in der Preisliste gelesen das der Titanium eine verstärkte Batterie hat, sowie die Diesel.

 

Wer weiß vielleicht ist diese net verbaut. Schwächere Batterie, viele Funktionen im Titanium und Schwupp Parameter schwache Batterie gegeben um nicht den Start Stopp zu aktivieren.


Start/Stop geht nicht mehr :(

Hallo zusammen,

 

soweit mein Kenntnisstand richtig ist kommt es drauf auch an, wie die Außentemperaturen sind.

Wenn die Klimaautomatic an ist und auf eine Solltemperatur heruntergekühlt werden muss, da die Innenraumtemperatur höher ist als die vorgewählte Temperatur, dann geht der Motor auch bei einer Haltephase nicht aus.

Hatte bereits 2 Focus Titanium Probe gefahren und das mal ausprobiert.

Wie es allerdings mit der manuellen Klimaanlage aussieht kann ich nicht sagen.

Zum Testen ob das Start/Stopp wirklich nicht funktioniert, einfach mal die Klimaautomatic ausschalten.

Oder bei eingeschalteter Klimaautomatic die Innenraumtemperatur vorübergehend erhöhen bzw. mit der Außentemperatur anpassen, damit bei eingeschalteter Klimaautomatic nicht runter gekühlt wird und somit keine Kompressoransteuerung erforderlich ist.

Ich denke das dieses angebliche Problem nun behoben sein dürfte.

Mir ist auch aufgefallen, dass nicht nur das Treten des Kupplungspedals den Motor wieder starten lässt.

Sobald der Wagen zu rollen beginnt startet der Motor auch nach wenigen Sekunden.

Aber auch wenn man nur den Ganghebel in Richtung Fahrersitz bewegt startete der Motor von selber.

 

Gruß

 

fordfuchs


Zitat:

Original geschrieben von fordfuchs

 

Aber auch wenn man nur den Ganghebel in Richtung Fahrersitz bewegt startete der Motor von selber.

Also das kann ich nicht bestätigen, bei meinem passiert da nämlich gar nichts wenn ich denn Ganghebel in der Mitte hin und her bewege. Erst wenn ich auf der Kupplung bin oder der Wagen rollt startet der Motor.

 

Gruss


Zitat:

Original geschrieben von Focianer

Zitat:

Original geschrieben von fordfuchs

 

Aber auch wenn man nur den Ganghebel in Richtung Fahrersitz bewegt startete der Motor von selber.

Also das kann ich nicht bestätigen, bei meinem passiert da nämlich gar nichts wenn ich denn Ganghebel in der Mitte hin und her bewege. Erst wenn ich auf der Kupplung bin oder der Wagen rollt startet der Motor.

 

Gruss

genau! ist bei mir auch so ;)


Zitat:

Original geschrieben von fordfocus2011

Zitat:

Original geschrieben von Focianer

 

 

Also das kann ich nicht bestätigen, bei meinem passiert da nämlich gar nichts wenn ich denn Ganghebel in der Mitte hin und her bewege. Erst wenn ich auf der Kupplung bin oder der Wagen rollt startet der Motor.

 

Gruss

genau! ist bei mir auch so ;)

Hallo,

 

dann habe ich mich geirrt - Sorry!

 

Gruß

 

fordfuchs


franky2201 franky2201

Diesel

Zitat:

Original geschrieben von fordfocus2011

Zitat:

Original geschrieben von Focianer

 

 

Also das kann ich nicht bestätigen, bei meinem passiert da nämlich gar nichts wenn ich denn Ganghebel in der Mitte hin und her bewege. Erst wenn ich auf der Kupplung bin oder der Wagen rollt startet der Motor.

 

Gruss

genau! ist bei mir auch so ;)

jepp genau geht nur beim kuppeln oder rollen wieder an


Hinweis: In diesem Thema Start/Stop geht nicht mehr :( gibt es 527 Antworten auf 36 Seiten. Der letzte Beitrag vom 13. September 2014 befindet sich auf der letzten Seite.
  • von 36
  • 36

Deine Antwort auf "Start/Stop geht nicht mehr :("

zum erweiterten Editor
Ford Focus Mk3: Start/Stop geht nicht mehr :(

Ähnliche Themen zu: Start/Stop geht nicht mehr :(

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen