E83
BMW X3 E83:

Ruckeln bei beschleunigung

Ruckeln bei beschleunigung

Hallo

habe einen X3 3,0 d automatik baujahr 2004

wenn ich auf der autobahn fahre bei ca. 90 oder 100 km/h und beginne zu beschleunigen fängt das auto an zu ruckeln.

mir kommt es auch so vor als ob er das nur im 4.gang machen würde.

kennt jemand das problem?

würde mich über eine antwort freuen.

 

danke


Suche mal nach "Ruckeln", Lastwechsel und Turbolader


Habe genau das gleiche Problem mit dem Rucken ( X3 3.0d BJ 2004 )- ich lasse demnächst die Dieselfilter wechseln - könnte eine mögliche Ursache sein - hoffentlich - sonst bin ich auf etwaige Antworten gespannt!


hallo, ich habe ienen 2.0d und das gleiche Problem.

gibt es zu dem bereits getätigten Aktionen schon Ergebnisse ?

wie wars nach dem Filtertausch ?

Gruss,


Hallo zusammen,

 

ich noch mal.

Ich hatte am Wochenende die Gelegenheit über eine längere Strecke, " mal Gas " zu geben. Nun bin ich fast der Meinung, dass das Ruckeln weg, ähh, fast weg, ist.

Ohnhin hatte ich gestern einen Termin beim Freundlichen. Der fand, so ein bisschen ist noch zu spühren und s`wird wohl an den Düsen liegen, hängen wir ihn mal an den Tester.

Na ja, können wir schon. Aber lieber würde ich die Knete wo anders verzocken.

Hat jemand Erfahrungen, Ergebnisse oä. Wäre für eine rasche Antwort dankbar. Gruss Z3X3


IngoX3 IngoX3

E83

Ruckeln bei beschleunigung

Hallo Zusammen,

ich habe bei meinem X3 3,0d Bj 2004 (115Tkm) seit neuestem dasselbe Problem: Ruckeln bei Beschleunigung im mittleren Drehzahlbereich. War auch schon beim BMW Service; Dieselfilter und Glühkerzen wurden gewechselt und auch der Heissfilmluftmassenmesser. Brachte leider kein Ergebnis. Auch wurde der Fehlerspeicher ausgelesen: "0-Fehler".

 

In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass ggf auch die Reifenwahl ein Grund für das Ruckeln sein kann. Hat das auch jemand von Euch gehört ?

 

Hat jemand eine Idee zu meinem Problem ?

 

Danke und Grüße,

IngoX3


hallo,

ich habe einen x3 2.0d! Bj 2005, 80tkm. Genau das selbe Problem. bei mir war der Turbolader defekt. Kosten: 1200€ der Lader + Einbau!

Gruß


Hallo liebe X3 "Ruckelgemeinde"

 

da ich schon viel früher dieses Problem bei meinem X3 hatte- ergo längere Möglichkeit zur fehlersuche - so kann ich vielleicht helfen!!!!!.

 

Mein X3 hat Mischbereifung, 235/255 und im Winter 235/235. Letztendlich wurde das Ruckeln mit Winterbereifung immer stärker - auch beim 2,3 4 Gang . Ich überprüfte zufällig den Reifendruck und ein Reifen hatte unter 1,8bar Luft - habe auf entsprechenden luftdruck erhöht und weg war das ruckeln - Erklärung: EPS hat auf Grund des unterschiedlichen Schlupf und Reifenumfangs entsprechend eingegriffen !!! - hoffe das es die Bereifung ( ev. Luftrdruck ) ist.

 

liebe Grüsse mit einem wieder zufriedenen X3 Fahrers

 

ps: wenn alles nichts hilft - BMW Hompage und email schreiben - es wird prompt und gezielt geholfen!!!!


IngoX3 IngoX3

E83

Vielen Dank für die guten Ratschläge. Ich hoffe auch, dass es nicht der Turbolader ist.....

Ich geh jetzt direkt mal nach dem Reifenluftdruck schauen.

 

Danke und Grüße - IngoX3


Wens Wens

E83

Hallo liebe Gemeinde,

eine Frage hab ich, wer hat von euch Reifendruckkontrolle?

 

Ob dieses System auch urgent etwas meldet.


Ruckeln bei beschleunigung

Reifendruckkontrolle - auch wenn man dieses Extra nicht mitgeordert hat - die eleketronik errechnet auf grund des reifenumfangs( drehung) ob ein reifen wesentlich weniger luft als die anderen hat - dann leuchtet am display rot ein reifen auf ( zu wenig reifendruck ).


Wens Wens

E83

Ja, genau dieses System, ich hab es drin, aber bis jetz konnte ich auch nicht wirklich testen, da es im Moment nicht dazu kam.

Deswegen, hab ich gefragt ob jemand diese Funktion hat und ob was tatsächlich dran währe, wegen zu wenig Druck.

 

Es wird die Drehung berechnet. Durch weniger, Druck kleinerer Umfang.


Hallo, nun ist bei mir der turboi gewechselt und das ruckeln ist schlimmer da als zuvor. hat jemand jetzt noch eine andere lösung?

gruß


Zündkerzen gewechselt? Drosselklappe gescheckt. Was sagt das Fehlerauslesen am BMW-Computer?

 

Ruckeln muss nicht vom Motor kommen, könnte auch Getriebe/Fahrwerk/Radlager sein.

 

...aber eine Glaskugel haben wir hier alle nicht! :D ;)


Bei mir hat der Wagen beim Beschleunigen auch geruckelt und im Stand hat es sich angefüllt, als würde der Wagen abwürgen,obwohl ich auf der Kupplung gestanden bin. Dann wurde das AT-Getriebe vom xDrive gewechselt und alles war wieder gut.


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Ruckeln bei beschleunigung gibt es 60 Antworten auf 5 Seiten. Der letzte Beitrag vom 19. Dezember 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Ruckeln bei beschleunigung"

zum erweiterten Editor
BMW X3 E83: Ruckeln bei beschleunigung

Ähnliche Themen zu: Ruckeln bei beschleunigung

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests