B5 (8D)
Audi A4 B5:

Nebelschlussleuchte - eine oder zwei?

Nebelschlussleuchte - eine oder zwei?

Hallo!

 

Habt ihr mal darauf geachtet ob bei euch eine oder zwei Nebel-Schlussleuchten verbaut sind?

 

Bei mir leuchtet einen Lampe auf, nämlich die hinten rechts.

 

Hat der B5 somit nur eine Leuchte oder doch zwei und die ist bei mir durchgebrannt?

 

 

Danke & LG!


Bei mir ist sie hinten Links!

Hinten Rechts ist zwar eine Aufnahme für eine Birne im Lampenträger, jedoch ist in den Rückleuchten keine Aussparung für die Birne.

 

Also wenn ich Rechts eine haben möchte, dann müsste ich ein teil des Plastik entfernen!

 

Fiel mir bei der Umrüstung von VorFL auf FLII Rüllies auf!


peed peed

Ich glaube das ist sogar mitlerweile gesetzlich Verankert das man nur noch eine haben darf.

Glaube weil man sie sonst mit den Bremsleuchten verwechseln kann


MasterA4 MasterA4

No Audi - No Party

Themenstarter

Jetzt bin ich verwirrt - muss ich glatt nochmal schauen wo die jetzt geleuchtet hat.

Hab das durch den Rückspiegel gespiegelt auf einer verspiegelten Glaswand in der Nacht mir angeschaut... :D

 

Tatsache ist aber dass nur eine Lampe geleuchtet hat.


peed peed

Auf der linken Seite, Gruß von einem Ex A4 Fahrer 


michback2002 michback2002

Klimakiller

Nebelschlussleuchte - eine oder zwei?

Ich bin eigentlich auch der Meinung das " Normalerweise " nur eine Nebelschlussleuchte vorhanden sein sollte und zwar auf der linken Seite.

Bei meinen Rot/Crystal Klarglas Nachrüstrückleuchten sind auf beiden seiten welche verbaut und auch funktionstüchtig.

Der Tüv Prüfer hat dieses auch nicht beanstandet.

ich könnte mir vorstellen das bei vielen Auto Modellen eine vorbereitung auf der rechten Seite ist,z.B für den fall das das Fahrzeug nach England ,Südafrika etc,ausgeliefert wird.


Gesetzlich ist es wirklich so, dass man nur eine haben darf ! Wer 2 hat müsste sogar Strafe zahlen , aber das ist genau wie bei den Nebelscheinwerfern, normal verboten,wenn kein Nebel ist , aber jeder hat die tagsüber an !


pimpi pimpi

chasing the tail of dogma

Zitat:

Original geschrieben von LordCross

Gesetzlich ist es wirklich so, dass man nur eine haben darf ! Wer 2 hat müsste sogar Strafe zahlen , aber das ist genau wie bei den Nebelscheinwerfern, normal verboten,wenn kein Nebel ist , aber jeder hat die tagsüber an !

Wie sicher bist du dir da? :D

Blöd, dass Audi beim A3 Sportback ab Werk zwei (illegale!) NSL verbaut. :rolleyes: Du bist dran... ;)


moin moin,

 

schau doch mal hier:

 

§ 53d StVZO

Nebelschlussleuchten

 

 

 

(2) Mehrspurige Kraftfahrzeuge, deren durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt, und ihre Anhänger müssen hinten mit einer oder zwei, andere Kraftfahrzeuge und Anhänger dürfen hinten mit einer Nebelschlussleuchte ausgerüstet sein.

 

(3) Der niedrigste Punkt der leuchtenden Fläche darf nicht weniger als 250 mm und der höchste Punkt nicht mehr als 1.000 mm über der Fahrbahn liegen. In allen Fällen muss der Abstand zwischen den leuchtenden Flächen der Nebelschlussleuchte und der Bremsleuchte mehr als 100 mm betragen. Ist nur eine Nebelschlussleuchte angebracht, so muss sie in der Mitte oder links davon angeordnet sein.

 

 

sollte allen fragen klären,

 

 

mfg


naja die NSL soll ja bei nebel die rückleuten unterstüzen dirch eine hellere leucht kraft

also mir ist bekannt das man 2 haben darf

und


Nebelschlussleuchte - eine oder zwei?

naja die NSL soll ja bei nebel die rückleuten unterstüzen dirch eine hellere leucht kraft

also mir ist bekannt das man 2 haben darf

und bei audi kann ich beim B5 auf beiden seite eine rein machen hab sie aber nur rechts drin^^


brainticket999 brainticket999

2,0 ALT - LPG

ich habe auch nur eine. Hinten links glaube ich.


Zitat:

Original geschrieben von peed

Ich glaube das ist sogar mitlerweile gesetzlich Verankert das man nur noch eine haben darf.

Glaube weil man sie sonst mit den Bremsleuchten verwechseln kann

Richtig - und nur so!!!


Promillo888 Promillo888

G´auf...! VCDS - User

A6

Zitat:

Original geschrieben von cordezz1.8t

Zitat:

Original geschrieben von peed

Ich glaube das ist sogar mitlerweile gesetzlich Verankert das man nur noch eine haben darf.

Glaube weil man sie sonst mit den Bremsleuchten verwechseln kann

Richtig - und nur so!!!

Mehrspurige Kraftfahrzeuge, deren durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit mehr als 60 km/h beträgt, und ihre Anhänger müssen hinten mit einer oder zwei, andere Kraftfahrzeuge und Anhänger dürfen hinten mit einer Nebelschlussleuchte ausgerüstet sein.

 

 

 

(3) Der niedrigste Punkt der leuchtenden Fläche darf nicht weniger als 250 mm und der höchste Punkt nicht mehr als 1.000 mm über der Fahrbahn liegen. In allen Fällen muss der Abstand zwischen den leuchtenden Flächen der Nebelschlussleuchte und der Bremsleuchte mehr als 100 mm betragen. Ist nur eine Nebelschlussleuchte angebracht, so muss sie in der Mitte oder links davon angeordnet sein

 

wer lesen kann...


Schnupperstulle Schnupperstulle

Audi A4 B5 Limo 1.6

Hab da mal ne ganz andere Frage zum Anschluss der rechten NSL:

 

Gibt es die Kontaktzungen einzeln beim Freundlichen zu kaufen?

Ist soweit alles vorbereitet, nur die eine Kontaktzunge im Lampenträger (fürs Plus der Lampe) fehlt.

 

Danke schonmal!


Hinweis: In diesem Thema Nebelschlussleuchte - eine oder zwei? gibt es 17 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 17. September 2011 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Nebelschlussleuchte - eine oder zwei?"

zum erweiterten Editor
Audi A4 B5: Nebelschlussleuchte - eine oder zwei?

Ähnliche Themen zu: Nebelschlussleuchte - eine oder zwei?

schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests