Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Instrumente reinigen ohne Kratzer

Instrumente reinigen ohne Kratzer

Hi,

 

bevor ich mich jetzt wieder ärgere stelle ich mal eine Frage hier rein:

 

Gibt es eine Möglichkeit die Kunststoffscheibe von den Instrumenten zu reinigen

ohne schon nach kurzer Zeit feine Kratzer darin zu haben.

 

Ich habe nun an vier Passat und einem Alhambra wirklich alles versucht

um die Kratzer zu vermeiden:

- Optiktücher mit und ohne Reinigungsmittel

- Brillenputztücher einwog

- Brillenputztücher Mikrofaser

usw.

 

Jetzt hab ich meinen neuen Traum-Wagen und weis dass ich den wohl bis 300.000 km als Firmenwagen fahren darf und werde.

 

Jemand noch Vorschläge?

 

Oder war ich zu blöd zum Suchen??

 

LG

 

Proms


Wenn es nur um losen Staub geht, fahre ich kurz mit dem Swiffer drüber. Für eine Nassreinigung nehme ich am liebsten das Crazy Pile für diesen Zweck. Eine Ecke davon mache ich nass und fahre damit die Kunststoffscheibe ab, mit der anderen Hälfte trockne ich vorsichtig nach.


Schließe mich dem Tipp von peppar an und lege noch eins drauf: Die Scheiben sind extrem empfindlich. Also wenn es nicht sein muss, dann gar nicht putten!

FoFine ist 1 Jahr alt und ich habe die Tachoscheibe noch kein einziges Mal gereinigt - nur mit Swiffer abgestaubt. Die Teile kriegen Kratzer, wenn man nur drauf guckt...:(


Themenstarter

Also Crazy Pile wird sofort angeschafft.

Den Swiffer hatt ich auch schon für Staub im Einsatz.

Problem sind für mich leichte Tröpchen die beim

öffnen von Cola oder anderen zuckerhaltigen

Getränken während der Fahrt unvermeidbar sind

Es sei den ich steige auf stilles Wasser um.


lexusburn lexusburn

Pflegewahnsinniger

Zitat:

Original geschrieben von Proms

Also Crazy Pile wird sofort angeschafft.

Den Swiffer hatt ich auch schon für Staub im Einsatz.

Problem sind für mich leichte Tröpchen die beim

öffnen von Cola oder anderen zuckerhaltigen

Getränken während der Fahrt unvermeidbar sind

Es sei den ich steige auf stilles Wasser um.

:eek::eek::eek:

 

1. Regel: Im Auto wird weder gegessen noch getrunken!

2. Regel: Im Auto wird weder gegessen noch getrunken!

3. Regel: ...

;)


TFSI NRW TFSI NRW

Golf VI GTI

VW

Instrumente reinigen ohne Kratzer

Genau mein Reden lexusburn !!! :cool:


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von lexusburn

:eek::eek::eek:

 

1. Regel: Im Auto wird weder gegessen noch getrunken!

2. Regel: Im Auto wird weder gegessen noch getrunken!

3. Regel: ...

;)

Also um das hier klar zu stellen:

Ich bin im Außendienst und da lässt sich das kaum vermeiden... :eek:


Dann klecker halt nicht! :D


Hi.

 

Dafür gibt es unzählig Rastplätze. :D

 

Aber wenn DAS schon SO siehst, dann dürfte dir es doch dann eh egal sein,

ob da Kratzer etc. rein kommen, wenns eh n Firmenwagen ist.

Da verstehe ich den ganzen bimbamborium nicht. :confused:

 

 

Mfg


Zitat:

Original geschrieben von Proms

Hi,

 

bevor ich mich jetzt wieder ärgere stelle ich mal eine Frage hier rein:

 

Gibt es eine Möglichkeit die Kunststoffscheibe von den Instrumenten zu reinigen

ohne schon nach kurzer Zeit feine Kratzer darin zu haben.

 

Ich habe nun an vier Passat und einem Alhambra wirklich alles versucht

um die Kratzer zu vermeiden:

- Optiktücher mit und ohne Reinigungsmittel

- Brillenputztücher einwog

- Brillenputztücher Mikrofaser

usw.

 

Jetzt hab ich meinen neuen Traum-Wagen und weis dass ich den wohl bis 300.000 km als Firmenwagen fahren darf und werde.

 

Jemand noch Vorschläge?

 

Oder war ich zu blöd zum Suchen??

 

LG

 

Proms

hallo,

 

ich als brillenträger, an meinem bsp die kunststoffgläser, kann dir nur raten auf empfehlung eines optikers, keine brillenputztücher aus diesen kleinen päckchen zu nehmen. warum? sie enthalten holzspäne nach aussage dessen. hier ist das beste mittel spüli und fliessend wasser.

schon küchenpapier ist zu hart um schäden hervorzurufen. ich lasse sie liegen und tupfe nur den tropfen weg der noch bleibt. das zu kunststoff.

so ist es dann auch an der plastik der amatur. man bekommt kratzer die man bei verschiedenen lichteinfall erkennt.

für die amatur nehme ich nur einen weichen pinsel, einen flachen damit kommt man gut in ritzenund halte im abstand den sauger gleichzeitig.

 

viel spass dir................;)


siggi s. siggi s.

Bluesmaker

Instrumente reinigen ohne Kratzer

Nutze ebenfalls einen weichen Pinsel. Letztens bei der Lederpflege sind mir beim Öffnen der Pulle ein paar feine Spritzer auf die Instrumente geraten. Mit einem kratzfreien MFT und Meguiars Quik Interior Detailer wurden die Displays wieder kratzfrei sauber. Vorher natürlich mit dem Pinsel den evtl. Kratzer verursachenden Staub entfernen ...


wir sind ja hier unter uns.^^

draußen wenn man das macht wird blöd umhergestarrt und fallen eventuell diverse sprüche.

aber der kenner steht drüber. hihi

ich mach das mit dem pinsel auch im motorraum und dem sauger. auch hier kommt man gut in den profilschläuchen oder eben an den verschiedenst ausgearbeiteten plastikbehältern.

wenn man das immer mal macht braucht man keine motorwäsche. ist bei mir jedenfalls so.

 

viel spass noch..........:cool:


Motorwäsche macht der Kfz - Profi sowieso nicht....


Ich nehme Autopolitur von A1 für Kunststoffscheiben.

auch fürs Handydisplay, die Motorradscheibe und die Außenseite des Helmviesiers (auf gar keinen Fall für die innenseite nehmen)....


Zitat:

Original geschrieben von Proms

Zitat:

Original geschrieben von lexusburn

:eek::eek::eek:

 

1. Regel: Im Auto wird weder gegessen noch getrunken!

2. Regel: Im Auto wird weder gegessen noch getrunken!

3. Regel: ...

;)

Also um das hier klar zu stellen:

Ich bin im Außendienst und da lässt sich das kaum vermeiden... :eek:

Such dir eine nette Parkbank/Rastplatz, da läßt es sich viel netter mampfen und mehr erleben :-)

Was machst du am Abend? Im Hotel vor der Glotze sitzen? Da war mir eine Parkbank lieber :-) Man macht zwar später "Feierabend", aber der Tag ist eh hinüber.

 

vg,

v77100


Hinweis: In diesem Thema Instrumente reinigen ohne Kratzer gibt es 24 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 29. April 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Instrumente reinigen ohne Kratzer"

Fahrzeugpflege: Instrumente reinigen ohne Kratzer
 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen