5 (1K1/2/3)
VW Golf 5:

Ich hab's getan - China-Navi von EBAY

VW Golf , VW Golf 5 (1K1/2/3)

Ich hab's getan - China-Navi von EBAY

Moin Zusammen,

 

nachdem vor einiger Zeit dieses Gerät hier im Forum kurz "andiskutiert" wurde, habe ich jetzt mal eins bestellt und eingebaut.

 

China-Navi

 

Wer Fragen hat, die sich über die Ebay-Seite des Anbieters nicht klären lassen, der kann das hier gerne tun.

 

Gruß Mike


  • von 164
  • 164

invisible_ghost invisible_ghost

Mitwisser

Hallo Mike,

 

Zitat:

Original geschrieben von Mikedo

Moin Zusammen,

 

nachdem vor einiger Zeit dieses Gerät hier im Forum kurz "andiskutiert" wurde, habe ich jetzt mal eins bestellt und eingebaut.

 

 

 

Gruß Mike

dann fange ich doch gleich mal an:

 

- Bedienungsanleitung in Deutsch oder Englisch?

- funzt alles?

- Prüfzeichen?

- Qualitätseindruck?

 

 

 

mfg

 

invisible_ghost


sportline155 sportline155

1 (17, ...

Wo bleiben die Fotos !!!

 

Einbau Problemlos ???

 

Wie ist der Radioempfang ???

 

Kann man da echt T*mT*m aufspielen ???

 

usw.


Themenstarter

Also ...

 

Anleitung in Englisch "User Manual" ist zwar brauchbar, stellt aber keine wirkliche Montageanleitung dar. Dort geht es eher um die "grundlegende" Bedienung der einzelnen Modi ohne in die Tiefe zu gehen. Hier ist eher Learning by doing angesagt.

 

Montage ist kinderleicht, da alle Anschlüsse "adaptiert" werden. Dies bedeutet, im China-Navi stecken die einzelnen Anschlußstecker drin und auf der Gegenseite gibt es einen dicken Adapter, wo der originale VW-Stecker reinpasst. Zusätzlich gibt es noch eine Buche für die ganzen Kameras (Video in) und mehrere Video out sowie kabel für Endstufen etc. Das Kabel habe ich aber nicht verbaut, da ich keine Kamera oder Sub oder Endstufen verbaut habe.

 

Dann wird noch die GPS-Antenne eingestöpselt und irgendwo verbaut sowie die DVB-T Antenne. Die ist aber in meinen Augen unbrauchbar, weil das ist so eine 20cm lange Antenne mit Magnetfuß und eher was für auf den Wohnwagen zu stellen. Ich werde eine Scheibenklebeantenne von Hirschmann verbauen und in die Frontscheibe plazieren.

 

Ansonsten funktionier alles so, wie bei Ebay beschrieben. Die tasten, die rechts und links am Gerät verbaut sind, rufen direkt das auf, was draufsteht. Die taste "Source" öffnet ein Menü auf dem Bildschirm mit allen Symbolen und man kann dann dort wählen (allerdings nur, was auch tatsächlich angeschlossen ist).

 

Navisoftware ist iGo8 (2D und 3D) und funzt sauschnell und prima mit ganz Europa, viele Stimmen sind vorinstalliert (mehrere Sprachen) und auch POI mir Radarwarner geht.

 

Telefon (Bluetooth) meldet sich an wenn ich in den Wagen steige (habe ich so eingestellt), Video oder TV läuft auch während der Fahrt, Glocke läutet wenn ich mit zu hoher Geschwindigkeit an einen Blitzer heranfahre, Gerät läßt sich prima über MuFu am Lenkrad bedienen, eine Fernbedienung ist auch dabei (für die Kinder auf den Rücksitzen?).

 

Radioempfang ist auch in Ordnung Dank Adapter (2 x Fakra auf 1 x Din mit Diversity). Der Adapter ist leider nicht dabei, den muss man sich woanders besorgen.

 

Wie sieht das Teil nun aus?

Ist m.E. stark an das Zenec-Navi angelehnt, was mir persönlich nicht ganz so gut gefällt ist die Display-Scheibe. Ich hätte mir so was ala Laptop-Display gewünscht (so in matt schwarz), aber warten wir es ab, wie gut sich das Display im Sommer bei Sonnenschein ablesen läßt.

 

Bilder habe ich jetzt nicht zur Hand. Da ich aber in den nächsten Tagen die Hirschmann-DVB-T-Antenne bekomme muss ich eh nochmal ein wenig basteln, dann mache ich auch Fotos.

 

Gruß Mike


danke für den Bericht, interessant mal was anderes zu lesen....


Ich hab's getan - China-Navi von EBAY

wie heisst das teil jetzt genau?

und wie teuer war es denn?


Themenstarter

Tja, wie das Ding wohl heissen mag? Der Hersteller hat sich jedenfalls nicht die Mühe gemacht, dem Teil einen Namen oder eine Nummer bzw. Typbezeichung zu geben.

 

Obwohl man für 599,-€ schon so was hätte erwarten können.

 

Ich glaube, ich werde es "sheng" nennen (chin.: fremd, unbekannt)

 

Gruß Mike


invisible_ghost invisible_ghost

Mitwisser

Hi Karl,

 

Zitat:

Original geschrieben von Streifenkarl2112

 

und wie teuer war es denn?

bis vor kurzem stand das Gerät für 599,-€ zum Sofortkauf. Hab jetzt grad mal geschaut, jetzt sind 639,-€ für den SK fällig. Allerdings ist das Gerät wohl momentan wegen des chinesischen Neujahrsfestes nicht lieferbar.

 

mfg

 

invisible_ghost


Zitat:

Original geschrieben von invisible_ghost

 

bis vor kurzem stand das Gerät für 599,-€ zum Sofortkauf. Hab jetzt grad mal geschaut, jetzt sind 639,-€ für den SK fällig. Allerdings ist das Gerät wohl momentan wegen des chinesischen Neujahrsfestes nicht lieferbar.

 

mfg

 

invisible_ghost

steht doch so im link....


invisible_ghost invisible_ghost

Mitwisser

Zitat:

Original geschrieben von Jovis

 

steht doch so im link....

Ja, aber scheinbar hat Streifenkarl diesen nicht gelesen.;)

 

mfg

 

invisible_ghost


Ich hab's getan - China-Navi von EBAY

Zitat:

Original geschrieben von invisible_ghost

Zitat:

Original geschrieben von Jovis

 

steht doch so im link....

Ja, aber scheinbar hat Streifenkarl diesen nicht gelesen.;)

 

mfg

 

invisible_ghost

Uih,

dass ist richtig hab nur den ersten link der mich zum bild weiterleitet angeklickt, den 2. hab ich übersehen ;)


schnecketot schnecketot

Jetta

Ich könnte mich auch täuschen, aber das hier sieht

genau so aus und kostet 399.-€

 

http://cgi.ebay.de/...17432QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_186?...


OPAmitTDI OPAmitTDI

6 (1KA/...

Zitat:

Original geschrieben von schnecketot

Ich könnte mich auch täuschen, aber das hier sieht

genau so aus und kostet 399.-€

 

http://cgi.ebay.de/...17432QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_186?...

Sehe ich auch so. Nur der (private !) Verkäufer ist angemeldet in Kanada, Artikelstandort ist Hongkong. Versandkosten sind 39 Euro plus Zoll in Höhe von ???

Mal angenommen, das Gerät kommt defekt an, Transportschaden z.B., oder es geht nach 3 Monaten kaputt ...

 

Ich würde da nicht bestellen ;)


Berger007 Berger007

5 Plus ...

Zitat:

Original geschrieben von schnecketot

Ich könnte mich auch täuschen, aber das hier sieht

genau so aus und kostet 399.-€

 

http://cgi.ebay.de/...17432QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_186?...

Artikelstandort: Hong Kong

 

Also noch 40EUR Versand draufrechnen und muss man da nicht noch Zoll dazubezahlen?

 

EDIT: da war ich wohl zu langsam


JM GIV 1.8T JM GIV 1.8T

MB C220 CDI BE

Komisch ist auch die Beschreibung von dem oben angebenden Link zum Thema RDS und ESP.

 

Was hat das ESP damit zu tun ?

 

gruss Jens


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Ich hab's getan - China-Navi von EBAY gibt es 2.459 Antworten auf 164 Seiten. Der letzte Beitrag vom 12. Oktober 2014 befindet sich auf der letzten Seite.
  • von 164
  • 164

Deine Antwort auf "Ich hab's getan - China-Navi von EBAY"

zum erweiterten Editor
VW Golf 5: Ich hab's getan - China-Navi von EBAY

Ähnliche Themen zu: Ich hab's getan - China-Navi von EBAY

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen