On-Board-Diagnose
On-Board-Diagnose Forum

Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan

Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan

Hallo,

 

ich habe eine Diesel SH von Eberspächer im Wagen. Die SH müsste BJ 2004/5 sein.

Sie stammt aus einem Mercedes und ist mit einer TP4 ausgestattet und hat die kleine Moduluhr.

Sie funktioniert bis in den letzten Winter, da lief sie mal an, mal nicht und knallte bei Starten auch schon mal.

Daraufhin habe die Kraftstoffpumpe den kleinen Filter gereinigt (externer Tank) und danach lief sie nochmals an.

Aber jetzt geht nichts mehr.

 

So jetzt möchte ich mit der Software von Eberspächer an die Standheizung, aber es kommt immer ---- Timeout unter Edith.

Beim KD2000 ist es ähnlich, es kann keine Verbindung aufgebaut werden.

 

Ich habe ein serielles Interface und folgende Verdrahtung aufgebaut:

 

 

ODB2 Stecker

Pin16 ------------ +pol Batterie -----

Pin 5-------------- -pol Batterie------

Pin 4 über 5Ohm verbunden an Pin 5

Pin 7 Diagnoseleitung an 8poligen Eberspächer Kabel blauweis

 

 

Vorgehensweise:

Kabel verbinden

Rechner hochfahren, Programm starten

SH starten

 

Wie bekommt man die SH zu senden eines ODB-Codes?

 

Gruß Günter

 

PS.:

Einen großen Teil der Servicesinformationen habe mir aus dem T4-Forum heruntergeladen.


Hi!

 

Wenn ich die vollständigen Daten des Mercedes bekommen könnte, wäre Rettung in Sichtweite! ;)

Melde dich mal per PN.

 

Gruß cleMo


Themenstarter

Hallo clemo,

 

ich könnte Dir nur das Typenschild der SH senden. Dort prankt nur der STern drauf.

Ansonsten ist die SH als Ausrüstungkid in Mercedesfahrzeugen beigelegt worden.

Komplett im Karton ohne Kabelbaum, aber mit alle Teile orginal verpackt. Sternverpackung ;)

Da diese Fahrzeuge in den Süden gingen hat ein fifiger Händler die SH aus dem

Fahrzeug entfernt. Ich selbst weis nichts über die Fahrzeuge (Transporter, Limo....)

 

Gruß Günter


Hallo Günter!

 

Ich würde meinen, das ist die einzige Möglichkeit um irgendetwas über die genaue Type zu erfahren. Stell das Typenschild hier ein, vielleicht gibt es Hoffnung für dich! ;)

Der Kabelbaum wäre natürlich von Vorteil gewesen...

 

Gruß cleMo


Zitat:

Original geschrieben von Dkw 200/2

Pin 4 über 5Ohm verbunden an Pin 5

wieso weshalb warum?


Themenstarter

Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan

weil ich Signalmasse nicht mit Karrosseriemasse verbinden wollte. ;)


Das ist gelinde gesagt Unsinn. 1. Sind die Massen eh verbunden und 2. würde der Widerstand auch nichts bringen.

 

Hast Du die Standheizung mit Spannung versorgt?


Themenstarter

Nein,

es hat schon Sinn, denn erst im OBD_stecker wird die Masse vom Diagonsegerät und die Fahrzeugmasse miteinander verbunden.

Aber das ist egal, denn die 5Ohm begrenzen nur den eventuellen Strom ins Laptop, sollte er mal fliesen.

 

ZUr anderen Frage :

Ja, klar war die SH an. Steht auch so im T5-Forum.


Themenstarter

Hallo zusammen,

 

ich habe das Typenschild abgeschrieben,

 

Ausführung D5W S

Ausführungnummer 25 2091

Fabrik-Nr. 227815AD

e1 00 0023

Diesel

44w 12V

5kW

2,5bar

 

Das Edith sich mit der SH nicht verbinden konnte ist mir jetzt klar, da ich nach der D5wsc habe suchen lassen. Ich melde mich wenn ich geschafft habe.

Masse Obd4,5

12V obd 16

Signal Obd 7 bl-we

 

Ich jetzt klappt es

 

Gruß günter


Alles klar, wenn du doch noch einen Plan dazu benötigst, dann melde dich. ;)

 

Gruß cleMo


Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan

Hi Jungs,

Ich habe hier ein ähnliches Problem und vieleicht könnt ihr mir helfen.

Es handelt sich um eine Eberspächer B4W SC die keinen Mucks mehr macht.

Ich habe sie mir aus einem Schlachter ausgebaut und wollte sie wieder fit für meinen Wagen machen.

Wenn ich versuche mit Edith rein zu gehen baut er den Fehlerbildschirm auf wo er sagt er hat keinen fehler und sucht... 3 sekunden später kommt die Mldung das ein Timeaut aufgelaufen ist.

 

Ich hab im Edith das richtige Heizgerät ausgewählt (Universalversion, hat auch die passende Typnummer auf dem Aufkleber)

 

Kann mir jemand sagen was da schief läuft? oder ist tatsächlich das STG im Eimer?

 

Danke und Gruß,

Vinreeb


Zitat:

Original geschrieben von Dkw 200/2

...

Ausführung D5W S

Ausführungnummer 25 2091

Fabrik-Nr. 227815AD

e1 00 0023

Diesel

44w 12V

5kW

2,5bar

...

Genau die gleiche macht mir auch Kummer! :(

 

Sie geht ein wenig an, startet das Gebläse, die Dosierpumpe läuft nicht und nach wenigen Sekunden geht sie wieder aus.

 

Der Boschfritze meinte anhand der Symptome, dass die Glühkerze defekt sei - ist sie aber nicht. Außerdem ist ein Keramik-Glühstift verbaut und es sieht m.E. nicht so aus, als wenn der beschaffte Beru GH001 kompatibel ist. Der Keramik-Glühstift ist potenzialfrei und die neue Kerze hat Massekontakt.

 

Ist im Steuergerät für beide Kerzen der gleiche Treiber drin?

 

Wie betriebsbereit muss sie denn sein, dass man mal eine Diagnose machen kann? Muss sie komplett am Gedöns angeschlossen sein? Das ist bei mir nämlich furchtbar schlecht zugänglich und ich will den Bus morgen erst mal wieder (ohne Heizung) zusammenschrauben ...

 

Falls der Boschmann Recht hat und die Heizung benimmt sich so, als wäre die Kerze kaputt, kann es eigentlich nur der Treiber der Kerze sein. Also wäre die Elektronik hinüber. :(


fuchs_100 fuchs_100

Audi/VW - Süchtling

Abgespeicherte Fehler? 

 

Es sollte schon alles angeschlossen sein, sonst erkennt das Heizgerät einen Fehler und startet eben nicht. Der korrekte Diagnoseadapter wird zwischen dem Heizgerät und dem Kabelstrang an der großen Kompaktsteckverbindung zwischengesteckt. Wäre also empfehlenswert, wenn man da hinkommt. 

 

Theoretisch tuts aber auch die Diagnoseleitung im Innenraum, sofern man da drankommt. Ist halt nur die Frage, ob er darauf eingeht oder nicht.  

 

Auf solche Mutmaßungen mit Glühkerzen etc. lass ich mich ehrlich gesagt nicht ein. Auslesen lassen bzw. Messwerte beim Start via Diagnose begutachten und dann lässt sich eine Aussage treffen - vorher nicht.


Danke für die Antwort!

Zitat:

Original geschrieben von fuchs_100

Abgespeicherte Fehler? 

Mich wundert, dass der Boschmann nicht gleich nach der Diagnoseleitung gefragt hatte.

 

Zitat:

Es sollte schon alles angeschlossen sein, ...

Alle Stecker gesteckt, Kraftstoffleitung, Wasserleitungen - wirklich alles oder nur die elektrischen Verbindungen?

 

Den Zwischenstecker mit Diagnoseanschluss muss ich mir erst mal besorgen bzw. bauen. Und dann den Kabelbaum so legen, dass man da später auch noch dran kommt.

 

Nur nochmal zum Verständnis:

Um einen abgespeicherten Fehler auszulesen, muss sie auch gestartet werden?


fuchs_100 fuchs_100

Audi/VW - Süchtling

Ja die müssen teilweise gestartet werden um Zugriff auf das Heizgerät zu haben. 

 

Eigentlich sollte schon alles korrekt angeschlossen sein, sonst gibts eben beim Start oder kurz danach gleich nen Fehler und eine Störabschaltung. Das verfälscht die Diagnose halt enorm. 

 

Die Diagnoseleitung liegt halt in der Regel bis zum Bedienelement. Mit manchen Bedienelementen kann man bei Eberspächer auch die Fehler auslesen. Es gibt auch eine extra Diagnoseuhr.

 

Der beste Diagnoseadapter wird aber eben direkt beim Heizgerät dazwischengesteckt, da man damit dann auch die Funktion als Zuheizer testen bzw. simulieren kann. Den Adapter müsste er normal schon besitzen, den braucht man ständig.

 

Aber mal was komplett anderes:

Welches Heizgerät hast du denn überhaupt konkret und in welchem Fahrzeug? Du hast anfangs einen anderen Beitrag zitiert. Ganz sicher, dass du die gleiche Ausführung (25 2091) hast? Demnach müsste das ein Mercedes Sprinter sein. Welcher Kabelstrang ist verbaut?

Meine bisherigen Aussagen bezogen sich eigentlich mehr auf Nachrüstprodukte.


Hinweis: In diesem Thema Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan gibt es 34 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 29. Oktober 2012 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan"

zum erweiterten Editor
On-Board-Diagnose: Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan

Ähnliche Themen zu: Eberspächer Standheizung D5WSC Schaltplan

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen