CLC
Mercedes C-Klasse W203:

Bremslichtschalter

Bremslichtschalter

Plage mich seit längerer Zeit mit der immer wieder auftretenden "ESP-Störung /Werkstatt aufsuchen" rum. Bei DB wollte man nach und nach diverse Steuergeräte und einen Kabelbaum austauschen. Habe hier im Forum gelesen, dass es oftmals nur am Bremslichtschalter liegen soll. Habe heute nach dem Einbauplatz unter dem Armaturenbrett am Bremspedal gesucht. Dort befindet er sich aber nicht. Zwischenzeitlich habe ich gelesen, dass bei einigen W 203-Modellen (ich habe einen VorMopf, C 200 K, Automatik, Bj. 2001) der Bremslichtschalter am Bremskraftverstärker angebracht sein soll. Hat vielleicht jemand ein Bild von dieser Stelle oder auch eine Zeichnung? In meinem schlauen Buch "So wird's gemacht" wird nur der Ausbau des Bremslichtschalters am Pedal beschrieben.

Hat jemand schonmal den Schalter am Bremskraftverstärker selber ausgewechselt?


Hallo,

 

schau mal im Anhang. Bremslichtschalter am Bremskraftverstärker habe ich noch nicht gehört.

 

Gruß

 

hansblank



Themenstarter

Ja, ich ja zunächst auch nicht. Deine Abbildung ist ja auch in meinem Buch. Lies mal unter Bremslichtschalter in der Suchfunktion. Sonst hätte ich die Frage nicht gestellt.


win55 win55

W203

Zitat:

Original geschrieben von Wolf2004motorsp

Plage mich seit längerer Zeit mit der immer wieder auftretenden "ESP-Störung /Werkstatt aufsuchen" rum. Bei DB wollte man nach und nach diverse Steuergeräte und einen Kabelbaum austauschen. Habe hier im Forum gelesen, dass es oftmals nur am Bremslichtschalter liegen soll. Habe heute nach dem Einbauplatz unter dem Armaturenbrett am Bremspedal gesucht. Dort befindet er sich aber nicht. Zwischenzeitlich habe ich gelesen, dass bei einigen W 203-Modellen (ich habe einen VorMopf, C 200 K, Automatik, Bj. 2001) der Bremslichtschalter am Bremskraftverstärker angebracht sein soll. Hat vielleicht jemand ein Bild von dieser Stelle oder auch eine Zeichnung? In meinem schlauen Buch "So wird's gemacht" wird nur der Ausbau des Bremslichtschalters am Pedal beschrieben.

Hat jemand schonmal den Schalter am Bremskraftverstärker selber ausgewechselt?

Fahr nach dem :) , der Bremslichtschalter kostet ca. 15.- bei mir war man so kulant und hat diesen an Ort und Selle gewechselt . Noch keine 5 Min. !!!

 

Bei mir hat's leider nix geholfen, MSG wurde getauscht. (SUFU)

 

Viel Glück !!

 

win


Themenstarter

Ja, auch wenn ich mich wiederhole: Es gibt bei meinem C 200 K keinen Bremslichtschalter unter dem Armaturenbrett am Bremspedal. Wenn ich nicht hier im Forum gelesen hätte, dass bei gewissen Serien der Bremslichtschalter am Bremskraftverstärker hängen soll, würde ich mich doch gar nicht melden. Ich habe ja die Verkleidung komplett ab gehabt. Da ist keiner. Lest mal hier im Forum unter Bremslichtschalter nach. Trotzdem danke für Eure Antworten.


Bremslichtschalter

bei meinem c 180 bj 2001 129 PS habe ich am Pedal auch nix gefunden..... na ja wenn es am bremskraftverstärker angebaut ist - dann frage ich mich wie er dann betätigt wird??? da meinen wissens nach befindet sich der Verstärker im Motoraum.... ich habe da z. B. auch eine separate Unterdruckspumpe, deswegen muss mein Bremskraftverstärker wesentlich kleiner sein als normal.... Kann uns einer von Erfahrenen Sternfahrer Helfen??? Hat vielleicht einer Zugang zu WIS oder DAS?? da muss bestimmt eine Anleitung für unsere gesonderte Sorgenkinder sein.... Meldet euch bitte....


mdavorin mdavorin

Kia

Du mustest abdeckung unten ofnen un schalter ist an bremspedal angebracht.


Zitat:

Original geschrieben von mdavorin

Du mustest abdeckung unten ofnen un schalter ist an bremspedal angebracht.

Lies mal bitte Thread von vorne... :) Wir haben da schon mal geguckt - da ist er nicht.....


hat keiner den Zugang zu WIS oder DAS???? das glaub ich nicht.........


Zitat:

Original geschrieben von nd_n2

hat keiner den Zugang zu WIS oder DAS???? das glaub ich nicht.........

Hallo,

 

ich kann in WIS.net nachschauen soviel ich will dennoch finde ich keinen Bremslichtschalter am Bremskraftverstärker. Wenn Du aber willst, dann sende mir per PN Deine Fahrzeugidentifikationsnummer; ich kann dann WIS.net genau auf Dein Fahrzeug einstellen und nachsehen.

 

Gruß

 

hansblank


Themenstarter

Bremslichtschalter

Egal wo er nun genau sitzt, er ist aber nicht am Bremspedal vorhanden. Das ist sicher! Lies mal in der Suchfunktion "Bremslichtschalter" nach, dort wirst du finden, dass an VorMopf-Modellen nicht immer der Schalter am Bremspedal vorhanden ist. Ich habe jedenfalls dort keinen Schalter und ich weiß, wie er dort aussehen muss. Am Bremskraftverstärker kann ich ihn leider selber nicht identifizieren. Deshalb meine Nachfrage.


Hallo

Es gibt keinen BLS es wird mit einem Drucksensor gearbeitet der Sitzt am Hauptbremszylinder.

MFG


Themenstarter

Genau, sag ich doch. Ob er sich nun BLS oder Drucksensor nennt, ist mir egal. Ich möchte doch nur wissen, wo er sitzt (bitte Foto) und ob man ihn leicht auswechseln kann. Einen kompletten Bremskraftverstärker werde ich aber bestimmt nicht wechseln.


nautilusv nautilusv

S203

to Wolf2004motorsp: Dann ignorierst Du den Fehler einfach seit März? :)

p.s. ich habe auch kein Bremslichtschalter gefunden :( 203CL Bj. 2002


Themenstarter

Antwort an nautilusv:

Ja, leider. Ich habe schon einmal ausführlich berichtet, was DB dazu gesagt hat. Es wurde keine konkrete Lösung gefunden, außer, dass man nach und nach viele Teile auswechseln müsste, bis man endlich den Fehler gefunden hätte. Wäre unendlich teuer geworden. Zwischenzeitlich hatte ich gedacht, dass ich zweimal den Fehler gefunden hätte. Einmal habe ich das Radio von CC auf CD umgerüstet. Da hatte ich unerklärlich 3 Wochen Ruhe. Dann habe ich eine längere Fahrt über 1.500 km gemacht. Danach war wieder 4 Wochen Ruhe. Man sagte, dass die ESP-Störung auch bei Unterspannung der Batterie auftreten könne. Batterie war neu. Jetzt ist die Störung wieder da und kommt täglich nach wenigen km regelmäßig wieder. Fahre allerdings auch immer nur 2 x 2,5 km. Den Bremslichtschalter am Pedal habe ich definitiv nicht. Ich kann damit leben. Es gibt neue Autos, die überhaupt kein ESP haben.

Dafür habe ich mit dem undichten Nockenwellensensor Ruhe. Er wurde erneuert, Ölstoppkabel eingebaut und alles andere gründlich gereinigt. MKL leuchtet nicht mehr.


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Bremslichtschalter gibt es 17 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 11. Juli 2010 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Bremslichtschalter"

zum erweiterten Editor
Mercedes C-Klasse W203: Bremslichtschalter

Ähnliche Themen zu: Bremslichtschalter

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests