E90
BMW 3er E90, E91, E92 & E93:

Bebilderte Anleitung Service Rückstellung e90

  • BMW 3er E90 Panorama
  • BMW 3er E90, E91, E92 & E93 Forum
  • BMW 3er E90 Blogs
  • BMW 3er E90 FAQ
  • BMW 3er E90 Tests
  • BMW 3er E90 Marktplatz
  • Exklusiv
BMW 3er E90

Bebilderte Anleitung Service Rückstellung e90

Hallo, wie versprochen, eine kleine bebilderte Anleitung für die Service Rückstellung einzelner Bauteile auch VOR der Fälligkeit. Keine Gewähr, daß es bei allen e90 geht. Aber bei den von mir getesteten hat es so funktioniert.

 

Mein Beispiel zeigt die Rückstellung meiner vorderen Bremsbeläge.

 

Eine entsprechende Anleitung konnte ich leider nirgends finden und bin dann selbst durch Ausprobieren darüber gestolpert.

 

Viel Spaß damit.



Danke, somit konnte ich nach langen Fehlversuchen

das Ölwechselintervall von meinem E92 Modelljahr 2008 rücksetzen.

 

Habe vorher einige andere Sachen probiert welche aber bei meinem nicht zielführend waren.

 

Gruß

 

Toby


Danke,

endlich mal ne Anleitung die funktioniert :)


Endlich hat es geklappt das kann sogar ein nicht Akademniker verstehen Gruss tegemann

:D



Moin.

Ich habe gestern ausprobiert.

Ich hatte noch 4300 Km (Vordere Bremse).

Und jetzt habe ich nur ----. ( man , was soll ich weiter tun um

irgendwelche Werte einzugeben).

BITTE HILFE

 

Zitat:

Original geschrieben von HugoHiasl

Hallo, wie versprochen, eine kleine bebilderte Anleitung für die Service Rückstellung einzelner Bauteile auch VOR der Fälligkeit. Keine Gewähr, daß es bei allen e90 geht. Aber bei den von mir getesteten hat es so funktioniert.

 

Mein Beispiel zeigt die Rückstellung meiner vorderen Bremsbeläge.

 

Eine entsprechende Anleitung konnte ich leider nirgends finden und bin dann selbst durch Ausprobieren darüber gestolpert.

 

Viel Spaß damit.


Bebilderte Anleitung Service Rückstellung e90

das hatte ich auch ma.

war im kosovo im urlaub und habe mir da die mitgebrachten bremsbeläge tauschen lassen.

die haben das genau so auf null gebracht.

dann hatte ich auch ---

ich musste eine neue verschleiss anzeige einbauen lassen. 12€ kostet die anzeige


Themenstarter

Ich tippe auch auf den Verschleißanzeiger.

 

Ich hatte beim ersten mal einen nichtoriginalen Verschleißanzeiger eingebaut und da liess es sich überhaupt nicht zurückstellen. Das war aber vor Erstellung der Anleitung in einem BMW Autohaus. Erst nachdem die Verschleißkabel ersetzt wurden, ging es damals.

 

Beim späteren Komplettwechsel aller Scheiben und Beläge mit ATE Produkten (auch die Verschleißkabel) ging alles problemlos.


Ich habe gar nichts gewechselt.

Wollte nur zurück setzen.

Oder geht es einfach so nicht ?

Zitat:

Original geschrieben von HugoHiasl

Ich tippe auch auf den Verschleißanzeiger.

 

Ich hatte beim ersten mal einen nichtoriginalen Verschleißanzeiger eingebaut und da liess es sich überhaupt nicht zurückstellen. Das war aber vor Erstellung der Anleitung in einem BMW Autohaus. Erst nachdem die Verschleißkabel ersetzt wurden, ging es damals.

 

Beim späteren Komplettwechsel aller Scheiben und Beläge mit ATE Produkten (auch die Verschleißkabel) ging alles problemlos.


Themenstarter

Bei 4300 Restanzeige ist der Verschleissfühler auf jeden Fall schon angeschliffen.

 

Ich denke das erkennt der Bordcomputer und merkt, dass da was nicht so ist, wie es sein sollte.


YETI YETI

I hab den Messner geseh'n

Warum sollte man "einfach so" resetten ?

Willst du dich selber beschei*** oder einen Käufer  :confused:

Die Anzeige soll einem doch eigentlich helfen den realen Servicebedarf einschätzen zu können.


Bebilderte Anleitung Service Rückstellung e90

Einfach so resetten , weil ich es auch kack finde ,wen ich noch

gut drauf habe(Bremsbeläge) und Service fängt an zu nerven.

ODER?

Es gibt TÜF um unsere Autos zum prüfen.

Service Resett kostet 60 Euro bei BMW.

 

Zitat:

Original geschrieben von YETI

Warum sollte man "einfach so" resetten ?

Willst du dich selber beschei*** oder einen Käufer  :confused:

Die Anzeige soll einem doch eigentlich helfen den realen Servicebedarf einschätzen zu können.


Zitat:

Original geschrieben von HugoHiasl

Hallo, wie versprochen, eine kleine bebilderte Anleitung für die Service Rückstellung einzelner Bauteile auch VOR der Fälligkeit. Keine Gewähr, daß es bei allen e90 geht. Aber bei den von mir getesteten hat es so funktioniert.

 

Mein Beispiel zeigt die Rückstellung meiner vorderen Bremsbeläge.

 

Eine entsprechende Anleitung konnte ich leider nirgends finden und bin dann selbst durch Ausprobieren darüber gestolpert.

 

Viel Spaß damit.

Das werde ich mal gleich morgen probieren, danke für die gute Arbeit ;-)


Zitat:

Original geschrieben von Leonidr

Einfach so resetten , weil ich es auch kack finde ,wen ich noch

gut drauf habe(Bremsbeläge) und Service fängt an zu nerven.

ODER?

Es gibt TÜF um unsere Autos zum prüfen.

Service Resett kostet 60 Euro bei BMW.

Du Ingnorierst also die Serviceanzeige (bzw. stellst sie "einfach so" zurück) und tauschst nur, wenn dir das der TÜV sagt? Ja wunderbar, viel Spaß dabei, Stahl auf Stahl bremst ja immer noch am besten ;-)


Nabend´s...

komme gerade aus einer freien Werkstatt, in der die Bremsflüssigkeit erneuert wurde, da mein BC hierauf dringend "rot" hingewiesen hatte.

Da er nicht sofort wusste, wie die Meldung aus dem BC gelöscht wird, habe ich ihm angekündigt - kein Problem... ich frage meine MT Kollegen.

Die bebilderte Anleitung klappt nur leider nicht!!!

 

Ich habe den Schlüssel eingesteckt, die Start-Taste 1x betätigt, zeitgleich die BC-Taste und die Tageskilometertaste gedrückt und gehalten... und... nichts passiert. Abgesehen vom gelben ! Ausrufezeichen und dem "Ding-Ding-Ton" passierte nichts, was hätte kommen sollen...;-(

 

Was mache ich falsch oder was ist bei meinem 3er anders?

 

E91 2007 163er Maschine "0005-850"

 

Vielen herzlichen Dank im Voraus...:rolleyes:


Zitat:

Original geschrieben von jd.satman

Nabend´s...

komme gerade aus einer freien Werkstatt, in der die Bremsflüssigkeit erneuert wurde, da mein BC hierauf dringend "rot" hingewiesen hatte.

Da er nicht sofort wusste, wie die Meldung aus dem BC gelöscht wird, habe ich ihm angekündigt - kein Problem... ich frage meine MT Kollegen.

Die bebilderte Anleitung klappt nur leider nicht!!!

 

Ich habe den Schlüssel eingesteckt, die Start-Taste 1x betätigt, zeitgleich die BC-Taste und die Tageskilometertaste gedrückt und gehalten... und... nichts passiert. Abgesehen vom gelben ! Ausrufezeichen und dem "Ding-Ding-Ton" passierte nichts, was hätte kommen sollen...;-(

 

Was mache ich falsch oder was ist bei meinem 3er anders?

 

E91 2007 163er Maschine "0005-850"

 

Vielen herzlichen Dank im Voraus...:rolleyes:


Hinweis: In diesem Thema Bebilderte Anleitung Service Rückstellung e90 gibt es 18 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 18. Februar 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Bebilderte Anleitung Service Rückstellung e90"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E90, E91, E92 & E93: Bebilderte Anleitung Service Rückstellung e90
 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests