A7
Audi A7:

Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth

Audi A7 4G8

Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth

Hallo zusammen

 

Hat jemand zu diesem Thema schon mal was gehört?

 

Wenn ich bei meinem A7 eine zweite SIM Card einstecke, wird die Bluetooth Handsfree-Verbindung sofort gekappt und alle Telefongespräche gehen über die eingesteckte SIM im MMI.

 

In Amerikanischen Youtube Videos habe ich gesehen, dass die interne SIM nur die Datenverbindung bereitstellt, während die Telefonate über ein Bluetooth gekoppeltes Telefon abgewickelt werden. Siehe:

 

http://www.youtube.com/watch?...

 

Unten links im MMI sieht man dann auch 2 Signalstärkebalken (siehe hochgeladenes Bild). In Amerika wird das mit einer voraktivierten und für 6 Monate bezahlten SIM ausgeliefert. Wie kriegt man das bei uns zum funzzen? An nicht vorhandener Technik liegt es jedenfalls nicht...



Themenstarter

Hat hier wirklich niemand etwas zu berichten? Warum geht das in den USA und bei uns nicht?!


Das würde mich auch sehr interessieren.

Hat das schon jemad probiert, kann man das evtl. freischalten?

 

Edit: Vielleicht geht das Telefonieren auf dem Handy dann irgendwie über den WLAN Hotspot. Ich kanns leider nicht testen, da ich meinen Q5 mit Audi Connect erst in ein paar Wochen bekomme. Ich möchte aber gerüstet sein wenns dann soweit ist. Also bitte um Infos über das Thema.


Ich hatte die gleiche Frage und bin dadurch auf diesen Thread gestossen. Nachdem mir das Video sehr geholfen hat, meine Erhebungen zu bestaetigen, habe ich mich im Forum angemeldet, um diese mit Euch zu teilen.

 

Soweit ich erheben konnte, hat das Audi Online System nur ein integriertes UMTS-Modul. Dieses kann sich nur auf eine SIM Karte registrieren, ie. entweder registriert sich das integrierte UMTS Modul ueber die interne SIM Karte oder ueber das SIM Access Profile via Bluetooth und der SIM Karte im Mobiltelefon.

 

In dem Video wird die Bluetooth Verbindung benuetzt, um parallel einen Audio Stream an das Fahrzeug zu uebertragen.

 

Ich hoffe, ich irre mich, aber ich fuerchte es geht entgegen unser aller Hoffnungen leider nicht ...


Themenstarter

Das ist schon richtig, dass es nur ein UMTS Teil im MMI drin hat. Nur wäre es toll, wenn man dieses für die Datenverbindung nutzen könnte und das GSM Teil des eigenen Handy's für die Sprachverbindung (natürlich über Bluetooth mit der Freisprech des Auto's gekoppelt).

Gemäss dem Video sollte das eigentlich auch gehen.

Ich hatte heute die Gelegenheit mit einer Multi-SIM das MMI nochmals zu testen. 2 Identische SIM Karten von Sunrise – die sind die Einzigen, welche das in der Schweiz momentan anbieten.

Gemäss einem Mail von Audi sollte das funktionieren. Leider bleibt aber die Situation aber unverändert. Sobald eine SIM Karte direkt im MMI eingeschoben wird, bricht die Bluetooth-Verbindung ab.

Das geht so schnell, das man das Gefühl hat, dass das über einen Hardwareschalter im MMI-Slot gesteuert wird und nichts mit einer SIM-Multicard Überprüfung zu tun.

Was ist in Deutschland und USA anders? Gemäss div. Chats in diesem Forum funktioniert das dort. Man sieht das auch im Video. 2 Signalbalken - 1x für die Datenverbindung und 1x für die GSM Verbindung. Baut man in CH-Autos’s andere MMI Steuergeräte ein?


Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth

Ich häng mich hier mal ran, weil ich aktuell ein sehr ähnliches Problem habe. Vermutlich sogar das selbe.

 

Habe einen seit 2 Wochen ein FL A5 mit MMI Plus und Bluetooth-Autotelefon online. Primär genutzt wird es mit einem iPhone.

Da das iPhone ja kein SIM Access unterstützt, hab ich eine eigene SIM Karte (gleicher Vertrag wie die des iPhone) drin über die telefoniert und online gegangen wird. Vom iPhone wird über Bluetooth nur das Adressbuch geladen.

Hier funktioniert also soweit alles so wie es soll.

 

Meine Partnerin hat ein Sony Ericsson, natürlich mit einem eigenen Vertrag und anderer SIM.

Auch ihr Handy lässt sich problemlos koppeln, und die Kontakte werden auch übertragen, aber ausgehende Telefonate werden trotzdem immer über die eingesteckte SIM geführt. Damit könnte man noch leben.

Aber wirklich unbefriedigend ist, dass eingehende Telefonate auf ihrem Handy nicht über die eingebaute FSE geführt werden können.

Solange die SIM im MMI Slot ist, kann die FSE nicht benutzt werden. Sobald man die SIM raus macht, lässt sich auch die FSE verbinden und eingehende Telefonate können über die FSE geführt werden. Allerdings gehen dann keine online Dienste mehr (Sie hat/braucht keinen internet Zugang in Ihrem Handy).

Und es lässt sich immer nur ein Handy koppeln, nie beide gleichzeitig.

 

Ich hab dazu bereits telefonisch meinen :) befragt, der meinte, dass das Sony Ericsson ev. SIM Access beherrscht und daher entweder nur das interne GSM Modul oder das des Handys verwendet wird.

Er will es sich nächst eWoche mal vor Ort ansehen.

Leider hab ich weder im Handy, noch im MMI eine Möglichkeit gefunden, das zu Umgehen.

 

Langer Text, kurze Frage:

Hat jemand ebenfalls eine SIM Karte in MMI Plus und nutzt die FSE trotzdem mit mehreren Handys und kann diese gleichzeitig per Bluetooth koppeln?

Hilfreich wäre dann die verwendeten Handys und was speziell eingestellt wurde.

 

Vielen Dank!

Red-Leg


Ich habe mittlerweile diesbezüglich einen Brief an Audi geschrieben und bereits Feedback erhalten.

 

Aussage vom freundlichen Audi Service Mitarbeiter:

"Man kann immer nur ein Handy per Bluetooth mit der FSE koppeln.

Wenn eine SIM Karte im eingebauten Telefon steckt, wird dieses immer bevorzugt gekoppelt und daher kann die FSE mit keinem weiteren Handy mehr genutzt werden. Eine Nutzung der eingesteckten SIM Karte nur für den Datentransfer ist nicht möglich"

 

Einzige Lösung (für mich eher ein Workaround): Mann mus vor der Zündung die SIM Karte entfernen.

Dann wird, je nach verfügbarem Handy und Reihenfolge der Koppelung, ein Handy mit der FSE verbunden.

Um dann trotzdem weiterhin die online Funktionen zu haben (und die Aussenantenne zu nutzen) muss dieses Handy dann SIM-Access beherrschen.

 

Nun ja. Als "Not-Lösung" für mich akzeptabel, da ich eh zu 95% Fahre, aber alles andere als Zeitgemäß und definitiv kein Vorsprung durch Technik....


das ist ja sehr bescheiden...!!!


Hallo zusammen!

 

In der Audi Connecte Kurzanleitung steht:

Zitat:

Bei eingelegter SIM-Karte ist eine Anbindung des Mobiltelefons über das Handsfree-

Profil (Freisprechen) nicht mehr möglich. Wir bieten Ihnen ab Mitte 2013

über ein Software-Update eine Erweiterung der Anbindungsmöglichkeiten an. Sie

ermöglicht Ihnen das Freisprechen auch mit eingelegter SIM-Karte. Gleichzeitig

können Sie dann über eine zweite SIM-Karte mit Datenoption die Audi connect-

Dienste nutzen.

http://www.audi.de/content/dam/ngw/product/technology/audi_connect/130121_connect_guide-de_0.pdf

 

Weiss jemand mehr darüber? Hat das jemand auf dem "Radar" wann das Update erscheint?

 

Gruss


Na dass wären ja mal unverhofft positive Nachrichten.

Bin gespannt, ob und wann dieses Update dann kommt und ob mir das auch irgendwie "offiziell" mitgeteilt wird. ;-)

 

@Baggi70

Auf jeden Fall vielen Dank für die Info!


Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth

Hallo zusammen,

 

ich würde das Thema nochmal gerne aus der Versenkung holen. Hab das selbe Problem und würde gerne den SIM Slot für eine reine Datenkarte betreiben und parallel ein Handy zum Telefonieren per Bluetooth benutzen.

 

Hat jemand inzwischen etwas von diesem erwähnten Update gehört oder eine andere Lösung für das Problem?


Hallo zusammen,

 

ich habe ein ähnliches Problem:

 

Im unserm Audi, den wir letzte Woche in Ingolstadt abgeholt haben, ist wohl das neuste Update vorhanden und da funktioniert auch nur die Funktion der Nutzung der Karte als Datenübertragung,

allerdings funktioniert in diesem Fahrzeug jetzt nicht mehr das AMS (Audi Music Strem), mit dem ich mir Internetradio angehört habe, laut Aussage von dem freundlichen Kundebetreuer, der uns das Auto erklärt hat ist dies nur möglich, wenn man zusätzlich AMI (Audi Music Interface) dazu bestellt hat....:confused:...äh...die App sagt da was anderes, wofür macht Audi sowas?...dies erklärt sich für mich nicht, denn in dem anderen Audi von uns mit auch der Connect Schnittstelle Modeljahr 2012 ist die WLAN Anbindung problemlos mit AMS möglich, allerdings habe ich da dann das Problem wie ihr es habt, dass die Karte sowohl für den Datentransfer als auch für des Telefon genutzt wird und da ich mir lediglich eine Mobile Surfkarte gekauft habe, möchte ich die Telefonfunktion nicht nutzen.

 

Das ist finde ich unbefriedigend und ich müsste jetzt mal mit beiden Fahrzeugen zum :) fahren um ihm zu zeigen was das Problem ist.

Laut SuFu hier im Forum müsste dann nämlich das Hidden Menu im MMI freigeschaltet werden und die Funktion AMI eingestellt werden, ist zwar wahrscheinlich unproblematisch, allerdings weiß ich nicht ob mein :) das so ohne Probleme macht....

 

Werde Euch mal auf dem Laufenden halten, wie das Thema MMI 2012 vs MMI 2013 weitergeht


Hallo,

ich habe am A3 SB MJ 2013 das gleiche sch... Problem.

MJ 2014 soll es wohl gehen, laut Audi :-) in Ingolstadt hatten die aber keine Info...

 

Wisst ihr schon wie das Update heisst..

 

Gruss

Oz


Hat jemand neue Infos? Seit heute stolzer Besitzer eines A6 und auch das Problem.


So hier mal ein eher unbefriedigendes Update:

 

Nach Rücksprache mit Audi ist zum Thema iPhone und MMI mit Datenkarte noch keine Lösung da, der Herr von Audi sagte nur "...Apple hätte Audi da einen Strich durch die Rechnung gemacht ...", das bringt mir aber nicht viel.

Ein Rat von Audi war mit dem :) zu sprechen und eine technische Einzellösung anzufragen, heißt soviel wie die Onlinedienste werden Softwareseitig abgeschaltet.

OK damit entfällt dann das nervige Menu der Bluetoothdienste, was ich jedesmal Abbrechen muss, aber die wirklich befriedigende Lösung ist das nicht.


Hinweis: In diesem Thema Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth gibt es 65 Antworten auf 5 Seiten. Der letzte Beitrag vom 24. Oktober 2014 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth"

zum erweiterten Editor
Audi A7: Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth

Ähnliche Themen zu: Audi Connect, Daten über eingebaute SIM, Telefonieren über Bluetooth

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen