• Online: 1.214

VW Passat 2.0 TDI Var. R-Line Highline Erfahrungsbericht

14.07.2022 12:02    |   Bericht erstellt von VolksMercedes

Testfahrzeug VW Passat B6/3C 2.0 TDI Variant
Leistung 170 PS / 125 Kw
Hubraum 1968
HSN 0603
TSN 829
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 282000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 10/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von VolksMercedes 4.5 von 5
weitere Tests zu VW Passat B6/3C anzeigen Gesamtwertung VW Passat B6/3C (2005 - 2010) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Das war mein fünfter Passat B6 den ich fahren durfte.

 

Leider war das auch der Schlechteste den ich Besitzen durfte.

 

Ich habe ihn von 11/2021 bis 06/2022 fahren dürfen.

 

in der Zeit habe ich 35.000 Km gemacht nur mit Problemen.

 

Der Wagen hatte bereits den CR Diesel, jedoch noch aus der ersten Generation wo der Kolben der Hochdruckpumpe sich verkeilt und das Kraftstoffsystem beschädigt.

 

ich habe leider mit dem Auto damals komplett ins Klo gegriffen.

 

03/2022 Zuerst ist die Hochdruckpumpe kaputt gegangen.

Bedeutet:

Hochdruckpumpe NEU (Generalüberholt mit Einspritzdüsen) .1200€

Das Komplette System Reinigen (500€)

 

Danach lief er aber leider nicht mehr so wie es sein sollte.

 

04/2022 Danach kam dann das ZMS mit Kupplung,

 

04/2022 Dann war das Schiebedach undicht,

 

04/2022 Danach war dann die Klimaanlage defekt,

 

05/2022 Danach dann der DPF defekt,

 

Leider wurde es dann zu einer Großbaustelle und ich musste Ihn verkaufen weil es sich nicht mehr gelohnt hatte den Wagen wieder zu reparieren.

 

Er war bis 200.000 Km jedes mal bei VW zur Inspektion und danach dann in freien Meisterwerkstätten.

 

Also das war auf jeden Fall mein letzter B6.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

Das Design ist meiner Meinung nach das Schönste was es bei VW gab.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Platz Platz Platz
  • - Leider auch bis ende 2010 immernoch rost an den Türen

Antrieb

5.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Bei vernünftiger Fahrweise 1300 KM
  • - CR Diesel der ersten Generation

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Fährt sich sehr Agil und sehr Sportlich
  • - Schneller Verschleiss der Fahrwerksteile

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Absolutes Langstreckenauto
  • - Klimaanlage sehr Schwach.

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + AN sich ein Schönes Auto
  • - Leider immer wieder Mängel

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Jeder der ein Auto sucht das Zeitlos ist und eigentlich immer zuverlässig fährt kommt an dem B6 nicht vorbei.

 

Der Wagen hat viel Platz und kann meisten kostengünstig gehalten werden.

 

Man muss jedoch die Augen aufmachen und auf vieles Achten.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Bei einem Kauf von so einem Passat immer auf gewisse Kriterien achten.

 

-Hochdruckpumpe (Wurde schon getauscht oder sind Späne vorhanden?)

-AbgasTurobolader (Ölt?)

-DSG Schaltet Sauber ?

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests