• Online: 1.929

Volvo S80 1 (TS) 2.4 Test

18.05.2022 22:01    |   Bericht erstellt von ppderking

Testfahrzeug Volvo S80 1 (TS) 2.4
Leistung 170 PS / 125 Kw
Hubraum 2435
HSN 9101
TSN 803
Aufbauart Limousine
Kilometerstand 151000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 1/2001
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von ppderking 4.0 von 5
weitere Tests zu Volvo S80 1 (TS) anzeigen Gesamtwertung Volvo S80 1 (TS) (1998 - 2006) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Fahre das Fahrzeug seit 1+ Jahre jeden Tag

Karosserie

4.0 von 5

Qualität ist i.o aber nicht mit Daimler oder BMW aus der Zeit zu verleichen. Viel Plastik, welches kein softtouch ist, das einfach billig aussieht

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Volleder ist auch nach 21 Jahren noch in sehr gutem zustand
  • - Plastik fühlt sich billig an und knarzt

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + schneller kickdown mit automatik möglich
  • - innerorts sehr hoher verbrauch (jenseits 13 Liter /100km)

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + dynamisches fahren macht spaß
  • - in kurven mit z.b 120 kmh kann das heck anfangen auszubrechen (instabiles gefühl)

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + klima und heizung vielseitig einstellbar
  • - tür-innenteile rattern bei etwas lauterer musik

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + ruf als sehr sicheres auto
  • - gilt bei vielen als rentnerfahrzeug

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 9,5-10,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Teilkasko 500-600 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Das Fahrzeug ist sehr komfortabel und gemütlich. Lange Fahrten sind leicht zu meistern, da die Außengeräusche gut gedämpft werden. Die Wandler Automatik schaltet sanft aber auf abruf ist sie auch in der Lage die Gänger härter reinzuknallen als ein Handschalter.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Man zahlt einen hohen Preis für ein solches Fahren. Mein Durchschnittsverbrauch bei sanfter Fahrweise liegt bei 10l/100 km, bei sportlicher Fahrweise sind 12l/100 km auch drin. Da das Auto genau aus dem Beginn der Technikära kommt. Hat man dementsprechende Probleme. Lambdasonde defekt, Sensorfehler etc. alles teure teile.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests