• Online: 3.169

Renault Clio III 1.2TCE Grandtour Test

16.11.2013 08:41    |   Bericht erstellt von funmaker2001de

Testfahrzeug Renault Clio 3 1.2TCe Grandtour
Leistung 101 PS / 74 Kw
Hubraum 1149
HSN 3333
TSN AQM
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 108703 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2008
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von funmaker2001de 4.0 von 5
weitere Tests zu Renault Clio 3 anzeigen Gesamtwertung Renault Clio 3 (2005 - 2012) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Künstig zu Unterhaltendes Familienauto mit in der Preisklasse genügend komfort.

 

Der 1.2 TCE Motor ist für seine Zwecke genügend Agil und für 101PS recht durchzugsstark trotz des geringen Hubraums.

 

Der Spritverbrauch legt bei mir auf kurzen Stadtfahrten bei etwa 7-7,5 Liter und auf Langstrecken (Überwiegend Urlaubsfahrten auf derr Autobahn bei etwa 130km/h) bei knapp 6 Litern mit 17" Alufelgen mit 205/40er Bereifung.

 

Das Interieur ist sauber verarbeitet, obwohl relativ viel Plastik verbaut ist wrikt es stimmit und gergst nicht.

 

Die Klimaautomatik arbeitet hervorragend und macht im Hochsommer angenehm kühl. Angelaufene Scheiben werden in Windesteile frei gemacht.

 

Das Getriebe könnte im 5. gang etwas anderst Übersetzt sein um eine höhere VMax zu erreichen was der Motor ohne weiteres packen würde.

Ich vermute bei meinem Modell bei der Motorleistung eine etwas höhere Werksstreuung der Leistung da er mit 17" Sommerbereifung echte 197 Km/h per GPS Messung schafft.

 

Ales in allem in der Preisklasse ein sehr stimmiges und gekungenes Auto mit recht viel komfort und guten Fahreigenschaften.

 

Würde in mir jederzeit wieder kaufen.

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Peislich gut Vrarbeitet
  • - Etwas viel Plastik

Antrieb

4.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Trotz kleinem Motor relativ durchzugstark
  • - Ab 170 km/h Hohe Innenraumgeräusche

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + In Verbindung der Fahrzeuggrösse kleiner Wendekreis

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr gute Klimatisierung

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Modernes Design

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,5-7,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 300-500 Euro
Gebrauchtwagengarantie 24 Monate
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 66540
Haftpflicht 300-400 Euro (45%)
Teilkasko 100-200 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Optimaler Begleiter für die kleine Familie

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests