• Online: 4.118

Audi A3 8VS Limousine/Cabrio 1.4 TFSI Test

20.03.2016 14:46    |   Bericht erstellt von Automobist1974

Testfahrzeug Audi A3 8VS Limousine/Cabrio 1.4 TFSI
Leistung 125 PS / 92 Kw
Hubraum 1395
HSN 0588
TSN AZF
Aufbauart Cabrio/Roadster
Kilometerstand 24200 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 4/2015
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer wenige Wochen
Gesamtnote von Automobist1974 3.0 von 5
weitere Tests zu Audi A3 8VS Limousine/Cabrio anzeigen Gesamtwertung Audi A3 8VS Limousine/Cabrio (2013 - 2020) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

2.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + sehr wertige Materialien, gute Verarbeitung
  • - trotz der Größe kein Viersitzer (2+2), Kofferraum unpraktisch

Antrieb

2.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + leise, präzises Getriebe, unter Teillast genügsam
  • - bei schneller Gangart hoher Verbrauch, für schnelle Überholvorgänge zu schwach

Fahrdynamik

3.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + sportlich zu fahren, direkte Lenkung, Bremsen sind okay
  • - Beschleunigung nur durchschnittlich

Komfort

3.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + tolle Sportsitze, leise (Akkustikverdeck), gute Klimaautomatik
  • - Fahrwerk teils zu hart, Bedienung des MMI touch zu komplex und nicht intuitiv

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Elegantes Design, hochwertiges Interieur, gutes Image
  • - Motor für den Wagen zu schwach, Wagen wirkt ein wenig zu schmal

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Weil es schick aussieht, hochwertig gemacht ist (innen und außen), so ziemlich jedes Extra verfügbar ist und der Wagen offen einfach viel Spaß macht. Die Sitze sind zudem klasse und das Verdeck wirklich von guter Qualität.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Der Preis ist viel zu hoch, da Audi für ALLES Aufpreise berechnet (sogar beheizbare Spiegel) und diese sind extrem hoch (allein MMI touch plus Audi connect, phone box und Soundsystem sind nahezu 4000 € fällig).

Die Bedienung der Multimediaeinheit nervt, da viel zu komplex und nicht selbsterklärend (selbst die Verkäufer sind hilflos).

Sehr wenig Platz hinten und im Kofferraum für einen "Viersitzer".

Motor könnte kräftiger sein.

Gesamtwertung: 3.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0