• Online: 1.531

Erster Advent auf MOTOR-TALK - Unsere Lieblingsblogs aus 2014

verfasst am

Unser Adventskranz ist ein Fünftürer: An den vier Adventssonntagen und an Heiligabend blicken wir auf das Jahr mit der MOTOR-TALK Community zurück und zeigen Euch unsere Lieblingsblogs, -threads und -news aus 2014.

Das erste Licht ist angezündet Das erste Licht ist angezündet Quelle: MOTOR-TALK, iStock

Berlin - In das Herz und in die Seele unserer Community blickt man am besten durch die Blogartikel unserer MOTOR-TALKer. Ehrlich, ausführlich und unterhaltsam berichten sie aus der Welt des eigenen oder begehrten Automobils. Wir finden in dieser unglaublichen Vielfalt an Themen, Sichtweisen und Interessen immer wieder „Blog-Perlen“. Zehn davon stellen wir Euch zum 1. Advent vor. Diese Blogartikel haben uns am meisten berührt, beeindruckt oder brachten uns zum Lächeln.

  • Pannenhelfer für die Liebste war Andy2011. Sie blieb mit dem Wagen stehen, er hatte die Scherereien. In "Pannenhelfer oder Depp des Tages?" wird er von Regen durchnässt, abgeschleppt und mit „Das geht Ruckzuck“-Angaben in die Irre geführt.
  • Zwei Wochen mit dem Auto und Zelt durch Skandinavien fahren, diesen Traum erfüllte sich Bayerlover in diesem Sommer. In seinem Blogartikel „Skandinavien reloaded – im Sexzylinder“ nimmt er uns mit auf seine Rundreise.
  • In „Memory Lane: Chevrolet Impala SS“ schreibt MOTOR-TALKer Dynamix über die Geschichte des Impala SS. Wunderschön und persönlich geschrieben, gespickt mit vielen Insiderinfos, Anekdoten, Kuriosem. Davon lassen sich seine Leser anstecken und schwärmen von dem Auto, wie es Teenager von der Schönsten der Schule nicht anders machen würden.
  • MOTOR-TALKer El lucero orgulloso erzählt in seinem Blogartikel „Der Kauf - oder auch: Gewagt und gewonnen!“ eine total verrückte Autokauf-Geschichte. Seinen Lesern spricht er damit aus der Seele: Autokäufe, bei denen zwar mehr Herz als Verstand dabei war, mit denen man aber lange sehr glücklich war, kennen hier viele.
  • „Hans zu Ehren“ ist weniger ein Blogartikel als vielmehr eine Gemeinschaftsproduktion von verschiedensten Blogautoren. Die Blogreihe ist MOTOR-TALKer Italeri1947 gewidmet und ein Geschenk zum 6.000sten Kommentar in dessen virtuellem Gasthaus. Ein schönes Beispiel für den Gemeinschaftssinn innerhalb der MOTOR-TALK-Community.
  • Im Artikel „Der Low-Budget-Knigge: So wird’s gemacht!“ gibt Italeri1947 eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Low-Budget-Gebrauchtwagenkauf. Ein Wissensschatz für die, die ihren ersten Gebrauchten kaufen, die "alten Hasen" steuern Tipps bei. (Anmerkung der MT-Redaktion: Der Blog wurde auf Nutzerwunsch gelöscht.)
  • Im Artikel „Knapp 30.000 km und keine Spur älter“ berichtet Joker1987 vom Top-Zustand ihres Opel Astra J – und was sie dafür alles tut. Ihr „Joki“ wird wie ein Familienmitglied beschrieben, sie hütet ihn wie ihren Augapfel, macht ihm Geschenke - und ist stolz wie Oskar auf dessen Fast-Neuwagen-Optik nach 28.000 gefahrenen Kilometern.
  • Im Blogartikel „Kleinwagen – Aber was? Ein Vergleich!“ bittet MB Dieselmaster seine Leser um Hilfe bei der Entscheidungsfindung. Gesucht wird ein Kleinwagen für den Sohn. In den Kommentaren wird das Pro und Contra der verschiedenen Modelle erörtert; sachlich, fair und wie eine liebenswerte Stammtischrunde unter Autoenthusiasten.
  • Heldengeschichten von Fahrten auf dem Ring gibt es viele. Dass manchmal Sachen schief gehen, weiß man zwar, liest es aber kaum. Umso lesenswerter ist der Bericht von Niclas1234 "Ein Blog vom Scheitern“. Über eine Fahrt auf der Nordschleife, die eben nicht gut ging. Seine Leser leiden mit ihm und honorieren den Artikel mit Respekt für die Offenheit.
  • „Mal eben kurz“ – wer das hört, weiß eigentlich schon, dass es länger dauern wird. XG30_2000 wollte nur mal schnell die Koppelstangen austauschen. Die dazugehörigen Muttern wollten aber nicht. In seinem Blogartikel „Wie „mal eben kurz“ zum (Zeit-)Desaster werden kann“ lässt er uns beim Schrauben über die Schulter spicken.

Hier lest Ihr die Artikel zum 2. Advent und 3. Advent.

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
35
Hat Dir der Artikel gefallen? 11 von 11 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
35 Kommentare: