• Online: 4.877

Fahrdienst-Vermittler Uber stellt selbstfahrendes Auto vor - Uber testet computergesteuerte Autos

verfasst am

Uber folgt den Spuren von Google. In Pittsburgh erprobt das US-Unternehmen das autonome Fahren in einem Ford. An der Westküste macht sich derweil General Motors bereit.

In Pittsburg experimentiert der US-Fahrdienst Uber mit autonom fahrenden Autos. Als Basis dient ein Ford Fusion In Pittsburg experimentiert der US-Fahrdienst Uber mit autonom fahrenden Autos. Als Basis dient ein Ford Fusion Quelle: picture alliance / dpa

Pittsburgh - Der Fahrdienst-Vermittler Uber testet eine eigene Technologie für selbstfahrende Autos auf der Straße. Dafür werde ein umgebauter Ford Fusion in Pittsburgh unterwegs sein, gab Uber in einem Blogeintrag am Donnerstag bekannt.

Bei Uber hatte Gründer und Chef Travis Kalanick bereits durchblicken lassen, dass Roboterwagen irgendwann einmal bei seinem Dienst zum Einsatz kommen könnten. Ein Hinweis auf die Entwicklung eines eigenen Systems war auch der Aufbau eines Forschungszentrums in Pittsburgh mit einigen Dutzend Experten der renommierten Universität Carnegie Mellon.

General Motors setzt die Technik zum autonomen Fahren im Chevrolet Bolt ein. Das Einsatzgebiet der Versuchsfahrzeuge ist San Francisco General Motors setzt die Technik zum autonomen Fahren im Chevrolet Bolt ein. Das Einsatzgebiet der Versuchsfahrzeuge ist San Francisco Quelle: picture alliance / dpa

Autonomer Bolt in San Francisco

Die Opel-Mutter General Motors lässt unterdessen gemeinsam mit dem Start-up Cruise eine selbstfahrende Version des neuen Elektromobils Chevy Bolt durch San Francisco kurven. Der Auto-Konzern wird dazu das Start-up übernehmen - für rund eine Milliarde Dollar. Cruise Automation entwickelt Technologien für autonomes Fahren, am Donnerstag veröffentlichte die Firma ein Foto, auf dem ihre Systeme auf einem Chevy Bolt zu sehen sind. Zuvor waren die Bilder aus San Francisco im Internet aufgetaucht.

GM investierte bereits 500 Millionen Euro in den Fahrdienst-Vermittler Lyft. Zusammen mit dem Uber-Rivalen sollen die Amerikaner an dem Einsatz von Roboter-Taxis arbeiten.

Weitere MOTOR-TALK-News findet Ihr in unserer übersichtlichen 7-Tage-Ansicht

Avatar von dpanews
9
Hat Dir der Artikel gefallen?
Diesen Artikel teilen:
9 Kommentare: