• Online: 2.210

Gaming News

Ridge Racer Unbounded: Neuer Releasetermin, Day-One-Edition, Vorbestellerboni, Screenshots

verfasst am

Ridge Racer Unbounded hat ab sofort nicht nur einen neuen Releasetermin, sondern es gibt auch offizielle Details zur Day-One-Edition, zu den Vorbesteller-Boni, viele neue Screenshots und ein Making of-Video.

Namco Bandai Games Europe hat heute bestätigt, dass

Ridge Racer Unbounded offiziell ab dem 30. März 2012 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 im Handel erhältlich sein wird. Somit verschiebt sich die bislang für den 02. März angesetzte Veröffentlichung vom Monatsanfang auf das Monatsende.

Ridge Racer-Fans dürfen sich auf die spezielle Day-One-Edition freuen die drei zusätzliche PS-Boliden und fünf außergewöhnliche NAMCO-Lackierungen erhält und zum Standard-Preis angeboten wird. Die drei neuen Fahrzeuge bieten Spielern noch mehr Freiheit bei der Wahl ihrer Highspeed-Zerstörungsmaschine: Bei dem "The Ghoster" handelt es sich um ein blaues Lowrider-Coupé das den Gegnern Respekt einflößt."The Immortal" ist ein roter Supersportler dessen Power nicht ganz einfach zu bändigen ist, aber die Kontrolle zu erringen ist die Mühe wert. Dritter im Bune ist "The Road Wolf", ein klassisches rotes Coupé, angelehnt an Autos der 60er-Jahre.

Die fünf ausgefallenen Lackierungen, je eine für fünf der im Spiel erhältlichen Autos, repräsentieren legendäre NAMCO-Franchises. Spieler können im Einzelspielermodus oder online gegen Freunde mit Fahrzeugen im Design von PAC-MAN (Kinghawk GT), GALAGA (Hurricana CX), TEKKEN (Crimson TT), SOULCALIBUR (Wolfseye GT) oder ACE COMBAT (Sylvian Type 8) antreten. Zusätzlich zu den Day-One-Boni erhalten Fans die das Spiel vorbestellt haben weitere Autos, um die Straßen von Shatter Bay unsicher zu machen.

Es sind drei Vorbesteller-Pakete verfügbar. Der Online-Versandhändler 'Amazon.de' gibt zum Spiel ein Ridge Racer 7-Auto mit extrem viel Power unter der Motorhaube dazu und einen klassischen gelben Hot-Rod-Pickup namens "The Gallows". Bei 'GameStop' gibt es als Bonus ein Auto aus dem allerersten Teil der legendären Serie und den düsteren Leichenwagen "The Hearse", der dafür sorgt, dass kein anderes Fahrzeug unbeschadet die Ziellinie überquert. 'LIBRO' gibt ein Fahrzeug aus Ridge Racer Type 4 dazu das ein Fan-Liebling ist und das leistungsstarke Coupé "El Mariachi" in leuchtendem Orange.

Ridge Racer Unbounded kombiniert das klassische Arcade-Fahrverhalten und die Drift-Elemente der legendären Ridge Racer-Serie mit explosiver Zerstörung. Mit dem City Creator können Spieler einfach und innerhalb weniger Minuten beeindruckende Stadt-Strecken erstellen und diese online mit anderen Spielern tauschen. Im Einzelspielermodus gilt es für den Spieler, sich in verschiedenen Modi durch waghalsige und zerstörerische Fahrmanöver den Respekt von Kara Shindo, Anführerin der Unbounded Street Racing Gang, zu verschaffen. Das Ziel von "Domination Race" lautet, möglichst große Verwüstung anzurichten und die Umgebung, die Fahrzeuge der Kontrahenten und der anderen Verkehrsteilnehmer zu beschädigen.

Das Gegenteil bietet "Survival Race": Ein Auto und nur eine Chance, der kompletten Zerstörung zu entgehen und als Erster die Ziellinie zu überqueren. In weiteren Action-orientierten Modi müssen Spieler andere Fahrzeuge ausschalten, Driften oder Kopf-an-Kopf-Rennen bestreiten. Fahrkünste sind auch im Multiplayermodus in verschiedenen Rennvarianten oder auf selbst erstellten Strecken gegen andere Spieler gefragt. Der eigentliche Spaß beginnt, wenn Spieler sich gegenseitig auf ihren Eigenkreationen herausfordern und darum kämpfen, die Oberhand zu bewahren.

 

Quelle: Speedmaniacs

Avatar von Speedmaniacs
Diesen Artikel teilen: