• Online: 1.750

Honda Civic Tourer Active Life Concept - Klappe auf, zwei Fahrräder rein, Klappe zu

verfasst am

Fahrräder auf dem Dach? Das kann jeder Golf. Doch wie sieht es mit zwei Bikes im Kofferraum aus? Für den Honda Civic Tourer kein Problem, wie eine neue Studie zeigt.

Groß genug für zwei Fahrräder: Der Honda Civic Tourer hat den größten Kofferraum seiner Klasse Groß genug für zwei Fahrräder: Der Honda Civic Tourer hat den größten Kofferraum seiner Klasse Quelle: Honda

Frankfurt - Der Honda Civic Tourer hat den größten Kofferraum seiner Klasse, groß genug für zwei Fahrräder. Das beweist der japanische Hersteller auf der IAA in Frankfurt mit der Studie "Active Life Concept". Auf dem Papier passen 1.668 Liter in den Laderaum des Civic, auf der Messe sind es zwei Räder sowie ein spezieller Gelenkarm, der die Wartung der Velos erleichtern soll.

Außerdem an Bord: eine eingebaute Luftpumpe, eine große Leuchte sowie ein ausziehbarer Sonnenschutz an der Heckklappe. An der Kofferraumseite sind zudem ein Werkzeugkasten, eine Flaschenhalterung, ein Wassertank sowie eine Vorderradhalterung angebracht. Helme, Schuhe, Wechselklamotten und was Radfahrer sonst noch so brauchen kann in einer neuen Dachbox verstaut werden.

Avatar von spotpressnews
18
Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 2 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
18 Kommentare: