• Online: 3.591

Fiat News

Fiat legt limitiertes 500- Sondermodell „Black Jack“ auf

verfasst am

Der Fiat 500 erfreut sich unter anderem wegen seines gelungenen Designs großer Beliebtheit. Mit dem Sondermodell Fiat 500 Black Jack setzt Fiat jetzt optisch noch einen drauf: Die auf 3.000 Fahrzeuge weltweit limitierte Serie kommt komplett in Schwarz und Chrom sowie mit zusätzlicher Ausstattung.

Passend zu der mattschwarzen Außenhautfarbe sind auch die Leichtmetallfelgen schwarz lackiert. Im Kontrast dazu stehen die in (ebenfalls mattiertem) Chromlook gefertigten Außenspiegel und Türgriffe. Keine Frage, dieser Punkt – klein, schwarz, rund – setzt die gute Tradition gelungenen italienischen Designs fort. Mit den schwarzen Felgen und rot lackierten Bremsen wirkt dieser Fiat 500 fast etwas ungewohnt aggressiv-sportlich.

Sportlicher Auftritt auch innen

Den Innenraum des Fiat 500 Black Jack hat Fiat ebenfalls mit einigen sportiven Elementen veredelt. So kommt das Sondermodell serienmäßig mit in grauschwarz bezogenen Sportsitzen. Optional kann stattdessen auch eine rote Lederausstattung der italienischen Manufaktur Poltrona Frau zugebucht werden. Den schwarzen Dachhimmel gibt es ausschließlich im Fiat 500 Black Jack Sondermodell.

Das Sondermodell Fiat 500 Black Jack ist serienmäßig unter anderem mit einer Klimaautomatik, Bi-Xenon-Scheinwerfern und einem Audiosystem ausgestattet. Auf Wunsch und gegen Aufpreis kann sich der Käufer seinen Black Jack auch noch beispielsweise mit einem Panorama-Glasschiebedach oder einem Dualogic-Getriebe, das beinahe wie in der Formel 1 mit Schaltwippen am Lenkrad versehen werden kann, veredeln.

Neuer Zweizylinder als Basismotorisierung

Fiat bietet den Fiat 500 Black Jack in drei Motorvarianten an. Am preiswertesten ist der schwarze Jakob mit dem neuen TwinAir-Zweizylindermotor. Dank Turbolader und elektrohydraulischer Ventilsteuerung bringt der es auf für einen Wagen dieser Größe sehr ordentliche 85 PS (63 kW). Die anderen beiden Motoren sind leistungsstärker: Der Benziner mit 1,4 Liter Hubraum leistet 100 PS(73 kW). 95 PS (70 kW) bringt die Turbodiesel-Variante mit 1,3 Liter Hubraum auf die Straße. Die Basis- Listenpreise des auf 3.000 Stück limitierten Fiat 500 Black Jack liegen zwischen 16.900 Euro für die Zweizylinder-Variante und 18.300 Euro für den Diesel.

Von Nicola Wittenbecher

 

Quelle: MOTOR-TALK

Avatar von MOTOR-TALK (MOTOR-TALK)
10
Diesen Artikel teilen:
10 Kommentare: