• Online: 4.735

Audi R8 LMX - Ab Sommer leuchtet der R8 mit Laser

verfasst am

Der Audi R8 erhellt künftig mit Laserstrahlen den dunklen Horizont. Das neue Fernlicht soll doppelt so weit leuchten wie LED. Doch das hat auch seinen Preis.

Der Audi R8 LMX verfügt über ein Laser-Fernlicht - als erstes Serienauto der Welt Der Audi R8 LMX verfügt über ein Laser-Fernlicht - als erstes Serienauto der Welt Quelle: Audi

Ingolstadt - Audi hat den Sportwagen R8 schon vor sechs Jahren zur automobilen Lichtgestalt ernannt. Damals präsentierten die Ingolstädter ihren PS-geladenen Zweisitzer als erstes Serienauto mit Voll-LED-Scheinwerfern. Nun wird der R8 das erste Serienauto mit Laser-Fernlicht. Das sorgt nicht nur für eine bessere Sicht auf dunklen Landstraßen. Es rückt den Sportwagen ein Jahr vor seinem Modellwechsel auch in ein etwas frisches Licht.

Bevor die neue Technik in Serie geht, startet das Laserlicht zunächst beim 24-h-Rennen in Le Mans (14./15. Juni) in einem R18 e-tron quattro. Kurz darauf werden die ersten R8 LMX an die Kunden geliefert. Wer will, kann eines der 99 blauen Sondermodelle mit dem 570 PS starken und 5,2 Liter großen V10 Motor aber schon jetzt bestellen.

Aus Blau wird Weiß

Der feststehende Spoiler am Heck besteht aus leichten CFK Der feststehende Spoiler am Heck besteht aus leichten CFK Quelle: Audi Die Lasermodule des R8 LMX, eines in jedem Scheinwerfer, leuchten laut Audi doppelt so weit wie LED-Scheinwerfer. Doch zuvor muss der blaue Lichtstrahl in ein verkehrstaugliches und für das Auge angenehmes Licht verwandelt werden. Dafür hat der R8 einen Phosphorkonverter an Bord. Der Laserspot ist ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h aktiv und leuchtet dann als Ergänzung zum normalen Fernlicht. Eine spezielle Kamerasensorik stellt sicher, dass der Gegenverkehr nicht vom extralangen Lichtstrahl geblendet wird.

Der neue Audi R8 LMX kostet circa 210.000 Euro. Das sind 25.000 Euro mehr als der bislang teuerste R8. Dafür gibt es neben dem Licht auch noch 20 PS und ein paar Ausstattungsextras.

Weitere News zu Lichttechnik findet Ihr hier

Avatar von sabine_ST
173
Diesen Artikel teilen:
173 Kommentare: