ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Was ist schlauer?

Was ist schlauer?

Themenstarteram 27. März 2021 um 21:33

Ich überlege zwischen einem e90 320i bmw oder ein c350 allrad w204

Der mercedes ist ca 3tausend teurer und hat ca 6tkm mehr

Was ist schlauer? Lieber die 3tausend mehr in die hand nehmen oder lieber den bmw?

30 Antworten

Oh ich freue mich schon auf den Disskussionsverlauf hier.

Das Beste oder nichts :D.

Ich auch.

Nur soviel - wie immer beim W203/204: Hinterachse auf Durchrostung checken !

Habe fertig.;)

Natürlich das Auto mit dem besseren Zustand.

Themenstarteram 27. März 2021 um 21:38

Und welcher Wahrscheinlich weniger Probleme machen wird? Falls jemand die wagen gut kennt

Themenstarteram 27. März 2021 um 21:40

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 27. März 2021 um 21:37:03 Uhr:

Das Beste oder nichts :D.

Ich weiß was du meinst xd aber ich weiß ned ob sich das so krass lohnen würde weil ich fahre nicht so mega viel und ich will eigentlich nur das zuverlässigere ;)

Themenstarteram 27. März 2021 um 21:41

Zitat:

@Lumpi3000 schrieb am 27. März 2021 um 21:38:00 Uhr:

Natürlich das Auto mit dem besseren Zustand.

Ja aber falls sie beide im gleichen zustand wären

Zitat:

@BMW6947 schrieb am 27. März 2021 um 21:40:25 Uhr:

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 27. März 2021 um 21:37:03 Uhr:

Das Beste oder nichts :D.

Ich weiß was du meinst xd aber ich weiß ned ob sich das so krass lohnen würde weil ich fahre nicht so mega viel und ich will eigentlich nur das zuverlässigere ;)

Ich würde den Mercedes nehmen, besonders, wenn ich nicht viel fahre. Wenn ich nicht viel Fahre, ist mir auch egal, ob der Karren mal nenTag mehr oder weniger in der Werkstatt steht. Apropos, welches BJ ist der Benz?

Themenstarteram 27. März 2021 um 21:49

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 27. März 2021 um 21:46:07 Uhr:

Zitat:

@BMW6947 schrieb am 27. März 2021 um 21:40:25 Uhr:

 

Ich weiß was du meinst xd aber ich weiß ned ob sich das so krass lohnen würde weil ich fahre nicht so mega viel und ich will eigentlich nur das zuverlässigere ;)

Ich würde den Mercedes nehmen, besonders, wenn ich nicht viel fahre. Wenn ich nicht viel Fahre, ist mir auch egal, ob der Karren mal nenTag mehr oder weniger in der Werkstatt steht. Apropos, welches BJ ist der Benz?

Beide sind 2010

Themenstarteram 27. März 2021 um 21:50

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 27. März 2021 um 21:46:07 Uhr:

Zitat:

@BMW6947 schrieb am 27. März 2021 um 21:40:25 Uhr:

 

Ich weiß was du meinst xd aber ich weiß ned ob sich das so krass lohnen würde weil ich fahre nicht so mega viel und ich will eigentlich nur das zuverlässigere ;)

Ich würde den Mercedes nehmen, besonders, wenn ich nicht viel fahre. Wenn ich nicht viel Fahre, ist mir auch egal, ob der Karren mal nenTag mehr oder weniger in der Werkstatt steht. Apropos, welches BJ ist der Benz?

Meinst du damit das er öfter probmeme hat/haben würde oder hab ich das falsch verstanden

Also, das Beste :D.

Themenstarteram 27. März 2021 um 21:54

Und von steuer und versicherung wäre der benz da um einiges schlechter?

Oder bei Reparaturen/service

Zitat:

@BMW6947 schrieb am 27. März 2021 um 21:33:50 Uhr:

Ich überlege zwischen einem e90 320i bmw oder ein c350 allrad w204

Der mercedes ist ca 3tausend teurer und hat ca 6tkm mehr

Was ist schlauer? Lieber die 3tausend mehr in die hand nehmen oder lieber den bmw?

Das war Deine Ausgangsfrage, da ging es nicht um Unterhaltskosten.

Die kannst Du auf Autoampel, dem Versicherungsvergleich Deines Vertrauens (ich würde Nafiauto nehmen) und/oder autokostencheck berechnen. Ach ja, kfz-steuer.de

Die Kosten für die Steuer kannst Du googeln. Die Kosten für die Versicherung hängen von Deinen persönlichen Umständen ab - zahlreiche Versicherungen bieten Onlinerechner an, wo Du Deine individuellen Daten eingeben und zu jedem beliebigen Fahrzeug die Kosten in Erfahrung bringen kannst.

Pauschal wird Dir auch niemand beantworten können, ob der BMW, oder der Mercedes höhere Reparaturkosten verursachen wird. Bei Fahrzeugen dieses Alters hängt das vom allgemeinen Pflegzustand ab. Unabhängig davon kann man mit jedem Fahrzeug Glück oder Pech haben.

Die Spritkosten werden beim Mercedes höher sein wegen Allrad und mehr Zylindern/Leistung - ich würde mal von +2 Litern/100 km ausgehen.

Und zu Deinem Threadtitel "Was ist schlauer":

Schlauer wäre es, wenn Du Deine Anforderungen an ein Fahrzeug vernünftig formulieren würdest - dann würdest Du auch eine vernünftige Beratung erhalten...