ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Was darf auf dem Fahrradträger transportiert werden?

Was darf auf dem Fahrradträger transportiert werden?

Themenstarteram 29. August 2014 um 17:39

Hallo

Ist es erlaubt auf einem Fahrradträger andere Sachen zu transportieren wenn man das zul. Beladungsgewicht nicht überschreitet ? entsprechende Sicherung mit Spanngurten o.ä. setze ich natürlich vorraus !

Gruß und schönes WE

Ahk-typschild
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von snapper1234

...

ein Bekannter von mir ist mal verwarnt worden weil er eine größere Holzplatte mit seinem Bootstrailer transportiert hat

WANN war das?

Im vergangenen Jahrtausend brauchten Anhänger für Sportgeräte in Deutschland keinerlei Zulassung oder Versicherung. Es reichte das Kennzeichen des Zugfahrzeuges aus.

So brauchte also ein Bootstrailer nicht angemeldet sein.

Auf solch einem Trailer durfte man dann keine Holzplatte transportieren, das konnte schlimmstenfalls als fahren ohne Zulassung und ohne Versicherungsschutz ausgelegt werden.

 

DoMi

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Es heißt "Fahrradträger" und nicht "andere Sachen Träger"!

Ich wüsste nicht wo deutsche Gesetze oder die STVO die Art der Ladung unterscheidet.

Solange du kein Tiertransport machen willst, ist es egal ob es ein Fahrrad oder ein Latte ist. Wichtig ist natürlich eine korrekte Ladungssicherung.

Themenstarteram 29. August 2014 um 17:48

Zitat:

Original geschrieben von trouble01

Es heißt "Fahrradträger" und nicht "andere Sachen Träger"!

Das Typenschild des Mont Blanc Trägers behauptet das Gegenteil:

"oder 40Kg andere Ladung"

:confused:

 

Du könntest mal die angegebene Servicenummer anrufen.

IMHO gibt es nichts, was dagegen sprechen sollte, z.B. einen Koffer auf dem Träger zu transportieren.

DoMi

Themenstarteram 29. August 2014 um 18:04

Zitat:

Original geschrieben von Provaider

Ich wüsste nicht wo deutsche Gesetze oder die STVO die Art der Ladung unterscheidet.

Solange du kein Tiertransport machen willst, ist es egal ob es ein Fahrrad oder ein Latte ist. Wichtig ist natürlich eine korrekte Ladungssicherung.

Ja, das ist eben die Frage !?

ein Bekannter von mir ist mal verwarnt worden weil er eine größere Holzplatte mit seinem Bootstrailer transportiert hat, die war vernünftig verzurrt, stand nirgends über und das Gewicht im Vergleich zu seinem Boot .......

Du dürftest sogar eine Tierbox mit Tier darauf transportieren- weil Tiere als Ladung gelten. Denn alles was Ladung ist darfst du damit, mit entsprechender Ladungssicherung, transportieren.

Themenstarteram 29. August 2014 um 18:15

Zitat:

Original geschrieben von DomiAleman

Du könntest mal die angegebene Servicenummer anrufen.

da bin ich auch schon drauf gekommen, leider ist der Träger schon älter und

die Mont Blanc Autozubehör GmbH gibt es in der Form nicht mehr :mad:

Zitat:

Original geschrieben von snapper1234

...

ein Bekannter von mir ist mal verwarnt worden weil er eine größere Holzplatte mit seinem Bootstrailer transportiert hat

WANN war das?

Im vergangenen Jahrtausend brauchten Anhänger für Sportgeräte in Deutschland keinerlei Zulassung oder Versicherung. Es reichte das Kennzeichen des Zugfahrzeuges aus.

So brauchte also ein Bootstrailer nicht angemeldet sein.

Auf solch einem Trailer durfte man dann keine Holzplatte transportieren, das konnte schlimmstenfalls als fahren ohne Zulassung und ohne Versicherungsschutz ausgelegt werden.

 

DoMi

alles bis 40 KG , welch eine Frage ?

Moin

Bootstrailer sind auch heute noch Oftmals Steuerbefreit, da nur für Sportgeräte. Ähnlich wie Pferdeanhänger nur für Sportpferde.

Die dürfen dann auch nur dafür verwendet werden, auf einem Sportpferdeanhänger darf dann, als Beispiel, auch kein Zuchtpferd bewegt werden, geschweige dann Kühe oder Schlachtvieh.

Moin

Björn

Zitat:

Original geschrieben von Friesel

[.....] auf einem Sportpferdeanhänger darf dann, als Beispiel, auch kein Zuchtpferd bewegt werden, [.....]

Das sollte jetzt aber eher ein Scherz sein, oder? :D

das Zuchtpferd hat sicher ein Typenschild umhängen,

wo draufsteht, welche Art von Pferd es ist :D

Zitat:

Original geschrieben von viktor12v

das Zuchtpferd hat sicher ein Typenschild umhängen,

wo draufsteht, welche Art von Pferd es ist :D

Das ist eingebrannt. Meist auf dem linken hinteren Kotflügel (ääh Schenkel)

Moorteufelchen

am 30. August 2014 um 10:26

Lies mal hier oder

hier

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Was darf auf dem Fahrradträger transportiert werden?