Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. traurig ?

traurig ?

Themenstarteram 3. September 2006 um 9:28

seid ihr traurig wenn ihr euch von eurem auto trennen müsst ?es gibt ja viele menschen die sehen in ihrem auto einen freund ,oder ist das auto nur zweck und mittel von A nach B zu kommen ?

Ähnliche Themen
23 Antworten

ich weiß jetzt nicht genau ob das Thema hier reingehört, aber ich würde mein Wägelchen schon vermissen, auch wenn er mich eigentlich nur von A nach B bringen soll...

wenn er länger(also über Jahre) in meinen Besitz war schon.

Re: traurig ?

 

Zitat:

Original geschrieben von dibirnium

seid ihr traurig wenn ihr euch von eurem auto trennen müsst ?es gibt ja viele menschen die sehen in ihrem auto einen freund ,oder ist das auto nur zweck und mittel von A nach B zu kommen ?

Kommt natürlich ganz drauf an was als Nachfolger in der Pole Position steht;)

Ansonsten finde ich das Wort "Freund" im Zusammenhang mit einem Auto schwer übertrieben.

Besser würde mir die Bezeichnung "Fortbewegungsmittel das zum Hobby geworden ist" gefallen.

Viele Grüße

g-j:)

Also bei meinem C-Corsa war ich eigentlich recht froh, denn er hatte grad angefangen, rumzuzicken.

Und außerdem stand mein absolutes Traumauto in der Pole Position als Nachfolger :D

Meinen alten A-Corsa vermisse ich aber manchmal schon noch :)

Gruß

Ralle

Re: traurig ?

 

Zitat:

Original geschrieben von dibirnium

seid ihr traurig wenn ihr euch von eurem auto trennen müsst ?es gibt ja viele menschen die sehen in ihrem auto einen freund ,oder ist das auto nur zweck und mittel von A nach B zu kommen ?

Bei manchen schon. Vor allem, wenn man später erkennt, daß der Verkauf gar nicht nötig gewesen wäre und man diese Fehlentscheidung bereut. (bei mir schon 2mal vorgekommen)

 

Wie sagte einer der besten Autofahrer der Welt?

Zitat:

So ein Auto kann man nicht behandeln wie einen Menschen.

Ein Auto braucht Liebe!

:D

Re: traurig ?

 

Zitat:

Original geschrieben von dibirnium

seid ihr traurig wenn ihr euch von eurem auto trennen müsst ?es gibt ja viele menschen die sehen in ihrem auto einen freund ,oder ist das auto nur zweck und mittel von A nach B zu kommen ?

Kommt ganz drauf an was danach kommt :D

Aber ich würd im auf jeden Fall nachtrauern...

gruß

Bei meinem 190er wars am Schlimmsten! *heulschluchz*

Da hatte ich tatsächlich zum ersten Mal bei einem Autoverkauf ein mulmiges Gefühl als er vom Hof gefahren ist. Aber da hatten wir auch schon so einiges zusammen erlebt. Kommt halt immer auch auf die persönlichen Erlebnisse mit dem Auto an...

Re: traurig ?

 

Zitat:

Original geschrieben von dibirnium

seid ihr traurig wenn ihr euch von eurem auto trennen müsst ?

Nein. Wenn das so wäre, dann würde ich mich ja nicht von dem Wagen trennen. Es war bisher ja auch immer meine ganz persönliche Entscheidung, wenn ich das Fahrzeug gewechselt habe.

Ja ich heule jetzt noch meinen ersten Wagen hinterher!

Golf 2 schwarz, geiles Fw+ Felgen, cooles Cockpit :)

Nur leider zuwenig PS :D

Aber alles in Allen ne geile Karre *heul*

Mein alter Polo *wein, aber da kommt vll auch dazu, das es mein erster war

Beim Auto ist es mir scheißegal - es ist ein Fortbeweger .... aber beim Motorrad ... da denkt man schon mal darüber nach, ob es nicht irgendwo eine größere Scheune gibt, um sie alle zu behalten.

Meinem Benz werde ich mal keine Träne nachweinen.

Das schlechteste Auto was ich je hatte!

Leider. :(

Ich überleg mir auch hin und wieder, wie´s wohl sein wird, wenn ich mich von meinen "Kleinen" mal trennen muss...(freiwillig und ohne triftigen Grund werd ich das wohl nie tun)

Is zwar "nur" ein Kleinwagen und ich werd sehr oft belächelt, weil ich soviel Herzblut da reinsteck, aber es ist immerhin mein erster und der wird gefahren, bis das der TüV uns scheidet.... den Tag möchte ich dann lieber nicht miterleben, da kann dann in der "Pole Position" stehen was will....

Und wer will denn bitte von A nach B kommen? Der Weg is das Ziel ;)

Gruß

Ori

ich war auch traurig wie ich meinen jetta verkauft habe, war halt mein erstes auto, aber die trauer war nur von kurzer dauer... kam ja ein gti ins haus :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen