Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. SCHANTALLE & KÄVINNN ON BOARD

SCHANTALLE & KÄVINNN ON BOARD

Themenstarteram 17. November 2010 um 0:16

Schönen guten Abend,

nach einer Fahrt durch die Stadt sind mir wieder mindestens 5 Autos aufgefallen, deren Besitzer der ganzen Welt mitteilen wollen/ müssen, wie ihre Kinder die sie durch die Gegend chauffieren denn heißen, weil es ja alle Menschen so dringendst zu interessieren hat. Ich versteh nicht, wie man so einen starken Mitteilungsdrang entwickeln kann und es den Menschen regelrecht aufzwingen muss, dass sie sich gefälligst ansehen, wie die Kinder heißen. Mir tun die Kinder leid, die unter diesem Mitteilungsdrang der Eltern zu leiden haben (auf einmal weiß jeder deinen Namen, ist ja ätzend) und leider sind diese Namen ja nicht unbedingt die schönsten. Beliebt sind ja meistens entweder Designer-Namen oder Namen die eher Richtung neue Bundesländer gehen.

Ich bin ja auch für Meinungsfreiheit und das jeder das tun soll, was er will, solange es keinem schadet, aber echt....diese Dinger versteh ich nicht. Und ich befürchte, das sie sich vermehren. Also diese Sticker :p.

Nun, hasst mich oder liebt mich, es ist mir egal, ich wollte nur mal eben meine Meinung kund tun. Ich hoffe, es fühlt sich niemand persönlich gekränkt, oder in seiner Würde verletzt, das lag nicht in meiner Absicht.

Allerdings wird bei mir am Auto wohl auch bald ein Aufkleber prangen: http://www.fusselshop.de/product_info.php?... :D

lg Dyn

14 Antworten

Hi,

mal davon angesehen das meine Frau unseren Familenkombi demnächst auch entsprechend verwschönern will.

Stört mich sowas mal überhaupt nicht,klar gibt es lustigere und bessere Aufkleber aber was solls.

Genervt bin ich eher von den ganzen Heinis mit Xenon Kit´s, Kirmesbeleuchtung (Tagfahrlicht,Sidemarker etc.) das stört wirklich.

Gruß Tobias

Zitat:

Original geschrieben von Turbotobi28

Hi,

Genervt bin ich eher von den ganzen Heinis Xenon Kit´s

Gruß Tobias

ähmm.. was? :eek:

Hallo

Wenn jemand im Leben nichts weiter zu stande bringt, außer, aus Zufall ein, zwei, drei....... dann gönne ich dieser(en) Person(en) ihren Stolz auf das Geschaffte der ganzen Welt kund zu tun. :)

Meine persönliche Meinung stelle ich da hinten an und werde sie auch nicht weiter äußern. :)

Grüße

Timmi

..aber irgendwas (un)sinniges muß doch hinten drauf. Man möcht sich doch bitteschön von den anderen Plebs unterscheiden.

Wenn ich das:

EY ALDER DIESER KARREN GEHÖRT MIR UND NICHT DER BANK, WIE DEIN STRASSENBELEIDIGER

nicht als Aufkleber krieg, mal ich´s mir mit Edding drauf

Dann nimm doch "sponsored by Opa" oder "Vorsicht! Turnierkrokodile" :D 

Auf meiner Heckscheibe steht folgendes:

KEIN BALG MIT SCHEISS NAMEN ON BOARD

Zitat:

Original geschrieben von Dynomyte

Schönen guten Abend,

nach einer Fahrt durch die Stadt sind mir wieder mindestens 5 Autos aufgefallen, deren Besitzer der ganzen Welt mitteilen wollen/ müssen, wie ihre Kinder die sie durch die Gegend chauffieren denn heißen, weil es ja alle Menschen so dringendst zu interessieren hat. Ich versteh nicht, wie man so einen starken Mitteilungsdrang entwickeln kann und es den Menschen regelrecht aufzwingen muss, dass sie sich gefälligst ansehen, wie die Kinder heißen. Mir tun die Kinder leid, die unter diesem Mitteilungsdrang der Eltern zu leiden haben (auf einmal weiß jeder deinen Namen, ist ja ätzend) und leider sind diese Namen ja nicht unbedingt die schönsten. Beliebt sind ja meistens entweder Designer-Namen oder Namen die eher Richtung neue Bundesländer gehen.

Ich bin ja auch für Meinungsfreiheit und das jeder das tun soll, was er will, solange es keinem schadet, aber echt....diese Dinger versteh ich nicht. Und ich befürchte, das sie sich vermehren. Also diese Sticker :p.

Nun, hasst mich oder liebt mich, es ist mir egal, ich wollte nur mal eben meine Meinung kund tun. Ich hoffe, es fühlt sich niemand persönlich gekränkt, oder in seiner Würde verletzt, das lag nicht in meiner Absicht.

Allerdings wird bei mir am Auto wohl auch bald ein Aufkleber prangen: http://www.fusselshop.de/product_info.php?... :D

lg Dyn

Sah ich gestern.Auch nicht schlecht:

OMA UND OPA INSIDE

ir must euch mal den mitermeier anschauen

der vertritt die theorie das die eltern die kevin an bord draufkleben ihre kinder loswerden möchten

Zitat:"(...) fahr mir hinten drauf dann bin ich ihn los den sack (...)"

Zitat:

Wenn jemand im Leben nichts weiter zu stande bringt, außer, aus Zufall ein, zwei, drei....... dann gönne ich dieser(en) Person(en) ihren Stolz auf das Geschaffte der ganzen Welt kund zu tun.

nen beitrag,der hand & fuss hat :D

ansonsten is grad egal,ob am auto justin,kevin,schantal,selina on tour oder an opas auto der altbekannte sylt-aufkleber prangert

Zitat:

Original geschrieben von emil2267

Zitat:

Wenn jemand im Leben nichts weiter zu stande bringt, außer, aus Zufall ein, zwei, drei....... dann gönne ich dieser(en) Person(en) ihren Stolz auf das Geschaffte der ganzen Welt kund zu tun.

nen beitrag,der hand & fuss hat :D

ansonsten is grad egal,ob am auto justin,kevin,schantal,selina on tour oder an opas auto der altbekannte sylt-aufkleber prangert

der aufkleber ist ja mal richtig sch***** wenn ich den sinn nicht missverstanden habe

:D:D

Ist einer für Mitdenker. :)

Ich find den richtig gut.

Zitat:

Original geschrieben von Timmihund

:D:D

Ist einer für Mitdenker. :)

Ich find den richtig gut.

naja also wenns um kolonialgeschichte geht find ich den nicht gut....

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. SCHANTALLE & KÄVINNN ON BOARD