ForumBehindertengerechte Mobilität
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Behindertengerechte Mobilität
  5. Reinigen von Rollstuhlrädern

Reinigen von Rollstuhlrädern

Themenstarteram 19. Dezember 2011 um 19:01

Jetz bei dem matschigen Wetter sind die Räder des Rollstuhls ziemlich dreckig.

Weiß jemand da Hilfe?

Hab schon an so was ähnliches wie eine Schuhputzmaschine (rollendes Bürsten) gedacht. Gibt´s vielleicht schon irgendwo sowas zu kaufen?

Vielen Dank für Eure Hilfe oder evt. Nachbaupläne.

hans-wolfgang1951

Beste Antwort im Thema
am 17. Januar 2013 um 14:14

Bin mir nicht ganz sicher ob Dir folgender Link wirklich weiterhilft - aber einfach mal anschauen:

http://www.helpex.ch/source/reinigungsgeraet.htm

38 weitere Antworten
38 Antworten

ja das stimmt bei dem Wetter sind die Reifen vom Rollstuhl immer besonders dreckig und auch nass.

Da werden schnell die Autositze dreckig und nass. Ich habe mir für denn Beifahrersitzt einen Schonbezug gekauft wie sie in denn Autowerkstätten benutzt werden.

Denn Schonbezug denn ich mir gekauft habe ich aus Schwarzem Kunstleder. Man muss nur darauf achten wenn man Sitzairbag´s hat das er dafür geeignet ist.

Für die Rückbank wo ich meine Reifen hin lege habe ich mir eine Hundedecke gekauft die über die Komplette Sitzfläsche und die Rückbank geht. so wird nichts nass und dreckig!

Zitat:

Original geschrieben von Speedy-2009

Für die Rückbank wo ich meine Reifen hin lege habe ich mir eine Hundedecke gekauft die über die Komplette Sitzfläsche und die Rückbank geht. so wird nichts nass und dreckig!

Ich habe dafür auch eine Decke. Das ist wohl die einfachste praktische Lösung, auch weil man die Decke je nach "Standort" des Rollis eben genau dahin legen kann, wo sie gerade gebraucht wird und die Decke leicht zusammegelegt und verstaut werden kann, wenn das Auto ohne Rolli gebraucht wird (wir tauschen die Autos auch mal).

Hi,

ich selbst hab auch nur ne Decke ... aber so ein Sitz-Schonbezug scheint logisch.

Aus meiner Sicht die beste Vorsorge, Reifen ohne grobem Profil aufziehen zu lassen. Da fängt sicher der Dreck nicht so sehr. Ich fahre pannensichere von Schwalbe ... und nachdem die oberste Profilschicht weg ist, kommt eben nur für den Rest was mit.

Themenstarteram 22. Dezember 2011 um 12:14

Vielen Dank für die Antworten.

Ich suche aber eher ein Reinigungsgerät vor allem für die kleinen Vorderräder, bevor ich den Rolli ins Auto lade bzw. in die Wohnung fahre. Gibt´s da noch nichts brauchbares und bezahlbares??

hans-wolfgang1951

Ne gibt es nicht,

suche schon seit über 30 Jahre sowas

Themenstarteram 23. Dezember 2011 um 17:46

Zitat:

Original geschrieben von v8-rolli

Ne gibt es nicht,

suche schon seit über 30 Jahre sowas

Danke!

Na dann werde ich mir wohl selbst dafür was einfallen lassen müssen.

Sollte was brauchbares dabei herauskommen poste ich es hier mit Bildern.

hans-wolfgang1951

Gutenn Tag!

Genau diese Problematik beschäftigt mich auch! Ich arbeite für mehrere Altenheime in Braunschweig und immer wieder fallen mir die dreckigen Spuren von den Rollstühlen auf. Es ist echt nervig, wenn man diese Flecken ständig entfernen muss. Aber eine Lösung habe ich leider auch noch nicht gefunden. Bei den Altenheimen gibt es einfach auch zu viele Rollstühle und es ist sehr aufwändig alle einzelnd ständig zu reinigen.

Da müsste mal was erfunden werden :)

am 27. Juni 2012 um 1:37

In meiner Wohnung habe ich aus genau diesem Grunde 60 m² Velourteppichboden verlegen lassen.

ich bin mit der Reinigungsleistung mehr als zufrieden. Die verschmutzten Speichen und Felgen muss ich aber noch nach wie vor an der Waschstrasse reinigen lassen.

Zitat:

Original geschrieben von wheeler565

In meiner Wohnung habe ich aus genau diesem Grunde 60 m² Velourteppichboden verlegen lassen.

ich bin mit der Reinigungsleistung mehr als zufrieden. Die verschmutzten Speichen und Felgen muss ich aber noch nach wie vor an der Waschstrasse reinigen lassen.

verstehe ich das jetzt richtig? du fährst deine dreckigen rollireifen in deiner wohnung auf velourteppichboden ab? :D:D:D ..... au man. ich wechsel den rollstuhl wenn ich von draußen komme. jeder normale mensch hat doch auch paar straßenschuhe und paar hausschuhe.

am 17. Januar 2013 um 14:14

Bin mir nicht ganz sicher ob Dir folgender Link wirklich weiterhilft - aber einfach mal anschauen:

http://www.helpex.ch/source/reinigungsgeraet.htm

Deine Antwort