ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Peugeot Speedfight 2 LC 2003 springt nicht an/Unterdruck ?

Peugeot Speedfight 2 LC 2003 springt nicht an/Unterdruck ?

Themenstarteram 10. Februar 2018 um 21:03

Hallo alle zusammen ,

hab von einem bekannten nen Roller bekommen und hoffe ihn mit eurer Hilfe wieder flott zu bekomen da ich mit meinem Latein am Ende bin.

Zur Fehlerbeschreibung:

Er springt nicht an , E start orgelt aber bekommt keinen Sprit

Bereits getestet:

Benzinpumpe scheint in ordnung zu sein , wenn ich am unterdruckschlauch sauge , kommt aus dem anderen schlauch sprit.wenn ich aufhöre zu saugen hört auch der benzinfluss auf .

wenn ich dann den schlauch am vergaser anschliese , läuft dieser beim saugen irgendwann voll.

Ansaugbrücke und kerze Pfurz-trocken , dort hab ich noch nie sprit gesehen ?! ICH DENKE HIER LIEGT DAS PROBLEM aber mein vergaserwissen ist begrenzt.

an dem unterdruckanschluss der ansaugbrücke ist beim orgeln kein spürbarer unterdruck zu fühlen.

Kompression scheint er zu haben da ich den finger nicht vorhalten kann !

Die letzte info die ich habe vom vorbesitzer , dieser fuhr 10 km und der roller ging mit einem zischgeräusch aus .Wahrheitsgehalt bzw.Wahrnehmungsgehalt sei da mal dahingestellt.

Bin für jeden Tipp dankbar

Viele Grüsse,

Speedfightpapa

Ähnliche Themen
16 Antworten

Fange damit an das man versucht mit Bremsen-Reiniger oder Startpilot den Motor zu Starten. Geht er damit an solange das Zeug drin ist suche Richtung Benzin und Luftversorgung.Macht er kein Mucks geht es Richtung Motor oder Elektrik.

Themenstarteram 11. Februar 2018 um 10:38

Bremsenreiniger hatte ich ganz am anfang der fehlersuche probiert , da ist nichts passiert , dazu muss ja nicht zwingend der vergaser voll sein , oder ?

Nein der Vergaser ist noch nicht einmal notwendig um dieses zu probieren.

Wo hattest du es denn hingesprüht und wie benutzt?

Themenstarteram 11. Februar 2018 um 11:49

In die öffnung wo der luftfilter reinführt und nicht gerade grosszügig

mal ne zwischenfrage , braucht der gas um anzuspringen (wenn er den mal läuft) oder nur bremse und den startknopf

Themenstarteram 11. Februar 2018 um 11:50

soll ich mal direkt in die ansaugbrücke sprühen ?

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 12:02

Aktueller stand:

Elekktrikpfusch vom vorbesitzer mit komischerweise 2 cdi (vermutlich drossel) beseitigt

ich hab nun den Vergaser inkl kaltstart getauscht... WEIS JEMAND DIE GRUNDEINSTELLUNG ?

jetzt bekomm ich fehlzündungen (also insgesammt 2 mit orgeln) das sollte mich ja der lösung näher bringen da jetzt sprit im brennraum ist , oder ?

Brauche jetzt nur schnell nen neuen ölschlauch da meiner zu kurz wurde :-/

Habt ihr ne idee wie es weitergehen kann ?

Die Fehlzündungen deuten normal auf einer defekten CDI hin.

Versuche es mal mit Bilder was du meinst mit 2 CDI,waren die zum umstecken oder wie?

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 15:53

cdi hatte ich auch eine neue bestellt , ebenfalls angesteckt , keine veränderung...

er orgelt , wenn ich gas zugebe orgelt er dumpfer und irgendwann vielleicht mal ne fehlzündung oder irgendwann batterie leer

mittlerweile sind alle schläuche neu , die membran (wg unterdruck) schaut gut aus , kerze ist neu

ich verzweifle hier...

hast du noch ne idee ? vergaser hab ich auf oben 2,5 umdrehungen und unten 2 umdrehungen gestellt

danke für deine hilfe

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 16:20

hier mal bilder von dem cdi gedöns , alles ausgebaut und die kabel fachmänisch geflickt , nur noch die schwarze ist nun verbaut

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 18:02

der springt nicht mal an wenn ich bremsenreiniger in die ansaugbrücke bzw in das zündkerzenloch sprühe ....würg

am 14. Februar 2018 um 18:16

Zitat:

@speedfightpapa schrieb am 14. Februar 2018 um 18:02:58 Uhr:

der springt nicht mal an wenn ich bremsenreiniger in die ansaugbrücke bzw in das zündkerzenloch sprühe ....würg

Schieb- Fight - Papa :D :D :D

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 18:25

nicht hilfreich aber duchaus lustig :-)

am 14. Februar 2018 um 18:41

Zitat:

@speedfightpapa schrieb am 14. Februar 2018 um 18:25:58 Uhr:

nicht hilfreich aber duchaus lustig :-)

seltsam ist das schon , denn eigentlich sollte er ja dann kommen :) zumindest solange du das Zeug ins Loch spruehst ...

Hast du mal die Elektrik gecheckt ?? Vielleicht ist es ja nur n Kabel .. oder die CDI Einheit ist defekt ... Sind aber meinerseits Vermutungen , genau weiss ich das leider nicht

Bei so etwas brauchst du sehr sehr viel Glück um auf dem Fehler zu kommen,oder du weißt was du machst und gehst Stück für Stück alles durch und dazu braucht man am besten ein Werkstattbuch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Peugeot Speedfight 2 LC 2003 springt nicht an/Unterdruck ?