ForumFord Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Ford Treffen
  6. Info Ford- Freunde Erfurt Mitgliedersuche

Info Ford- Freunde Erfurt Mitgliedersuche

Themenstarteram 14. Oktober 2004 um 19:40

Hallo,

Wir sind ein geselliger Club, der sich für die Marke- Ford begeistert. Und die Ford- Szene in Erfurt und Umgebung vertritt. In den mittlerweile fast 5 Jahren haben wir schon einiges bewegt und erlebt, z.b. unser eigenes Treffen (www.fordfestival.de), diverse Clubrallyes, Geburtstage und auch Weihnachtsfeiern, Grillen, usw.!!!!

Selbstverständlich fahren wir auch auf viele Treffen und diverse Messen.

Wenn Du Interesse hast, uns Kennzulernen!!!!! Dann melde dich doch einfach mal!!!

Dabei spielt es keine Rolle ob Dein Ford aufgebaut ist oder sich noch völlig im Originalzustand befindet!!!

Ich würde mich freuen von dir und deinen Ford zu hören!!!

Weitere Details kannst du dann per E-Mail erfahren!!!

Mit fordlichen Grüßen

Ford- Freunde Erfurt

Ähnliche Themen
14 Antworten
Themenstarteram 30. Oktober 2004 um 20:16

Hallo maxigirlie

 

Nun hallo,

wenn du mir eine nachricht schreiben willst. dann müsstes du auch was rein schreiben. Würde mich freuen nochmal was von dir zu hören.

MFG Alex (Ford-Freunde Erfurt)

Ihr seid ja echt ein toller Club !!! hahaha !!! Ich war mal 2. Vorstand bei den Ford Freunden Erfurt ! Aus beruflichen Gründen ( Montagearbeit ) und satzungsbedingt mußte ich von meinem Amt zurück treten und habe den Club verlassen. Nach Änderung meiner beruflichen Situation wurde mir ein Widereintritt in den Club durch dessen Mitglieder verwehrt. Da ich aber gern weiter mit Gleichgesinnten zusammen sein wollte um meine Interessen zu vertreten, habe ich mich einem neugegründeten Ford-Club angeschlossen. Da ich mit dessen Satzung nicht in einklang treten konnte, habe ich erneut versucht ein Mitglied der Ford-Freunde-Erfurt zu werden. Nun habe ich sogar Hausverbot bei den ffe's !!!! die 1. Clubrallye und ebenfals die erste Wheinachtsfeier (in meiner privatwohnung) sind meine idee gewesen !!! Mein Frauchen und ich haben uns nächtelang mit organisieren der Rallye um die Ohren geschlagen, sind mehrfach die Strecke abgefahren und haben im nachhinein noch Beschwerden von euch kassiert !!! So (!!!) dankt ihr treuen Fordfahrern und Leuten die ideen in den club eingebracht haben !!! Ihr seid einfach nur eigennützig !!! Ich habe mir nicht zu Schulden kommen lassen , im Gegenteil !!!

Von wegen Euer Ford-Treffen! Ihr gebt doch nur euern Namen dafür her und stellt die Ordner, ansonsten wird alles nur von Sponsoren gezahlt und bereitgestellt !!!

Und ihr werbt um neue Mitglieder ??? Wenn die von euch genauso behandelt werden, wirds wohl kaum noch jemanden geben der sich euch anschließen wird !!!

Themenstarteram 30. April 2005 um 10:25

Antwort

 

Nun Hallo!!! erst einmal,

ich denke zuerst muss ich dir sagen das solche Themen nicht in dieses Forum gehören. Ich kann dazu auch nicht viel sagen, da ich dich nicht kenne und den Ford-Freunden Erfurt auch erst seit zwei Jahren an gehöre.

Wenn solche Fragen im Raum stehen warum bzw. warum nicht mehr ist es wohl besser wenn du dich mit Frosch selber auseinander setzt bzw. mit den ganzen restlichen Club.

Weil, für mich klingt dein Artikel mehr, wie eine private Abrechung mit verschieden Leuten!! Entschuldigung, wenn ich das einfach mal so sage!!!

So nun noch mal was zu den Treffen sicher können wir so was nur durch zeihen wenn wir Sponsoren haben und das streitet auch keiner ab. Und ehrlich die Arbeit die noch dahinter steht machen wir gern. Und dafür geben wir auch gern unseren Namen hin. Und darin sehe ich auch kein Problem.

Wenn du mal Fragen hast was da noch für Arbeit und Zeit dahinter stehen da frage doch einfach mal eh du solche Behauptungen ins Netz stellst!!!

 

Mit freundlichen Grüßen

hallo alex!!!was gehört denn für dich zu nem talk???willst du nur gutes hören und keine kritik???sorry frage mal "die alten" ford freunde(zum b.sp. froschi)...ich sage immer meine ehrliche meinung,egal ob pos. o. neg.!!!genau deswegen bin ich damals einstimmig(!) zum 2.vorstand gewählt worden!!!nun mal zu froschi:für ihn würde ich jederzeit meine hand ins feuer legen!!! er ist ein feiner kerl von dem ihr euch alle mal ne scheibe abschneiden könntet!!!!!er ist da wenn man ihn braucht,auch wenn man nicht mehr bei den ffe´s ist!,auch wenn man "hausverbot" hat!!!

damit zum nächsten thema:wieso muss ausgerechnet jemand der mal nen ford probe hatte und nun mittlerweise seit 4 jahren(!!!) honda fährt ein hausverbot anzetteln!!!???von den derzeitigen mitgliedern kennt uns beide kaum jemand!!!wie können die dann über unser verbleiben urteilen???daniel hat damals die ffe´s mitgegründet (gründungsmitglied) und ich bin knapp 3 monate später eingetreten !!!

nun noch mal zu dem thema froschi: ich soll mich doch mit ihm darüber unterhalten!!!ich treffe mich öfters als du denkst mit ihm , er ist des öfteren bei mir und wir trinken ein bierchen zusammen und diskutieren!!!

PS:eure treffen sind trotzdem astrein und für jeden treuen ford-fahrer zu empfehlen!!!

schade nur das einige "veräter" zu den ordnern gehören!!!

noch ein kleiner nachtrag !

habe übrigends heute erst (!) von froschi erfahren das du meinen letzten beitrag löschen wolltest! warum das denn ????

übrigends, herzlichen glückwunsch nachträglich zum 5 jährigen bestehen des clubs !!!

gruß christian

nun lasst mal den Alex in Ruhe

 

Kurz zu meiner Person. Ich bin bis letztes Jahr Mitglied ( auch schon 2.Vorstand und Kassenwart) bei den Ford Freunden Erfurt gewesen und auch einer der 3 Gründungsmitglieder. Bin dann aus privaten Gründen ausgetretten. War und bin immernoch stolz darauf einmal dazu gehört zu haben. Glaube ich kann mir am ehesten hier noch einen Kommentar erlauben.

Dies geht an Christian mit dem RS Turbo. Christian zu deinem Satz, du hast Hausverbot. Da bist du doch selbst dran schuld. Mit deinem ganzen hin und her. Und die Wahl hast du damals nicht einstimmig gewonnen. Meine und zwei andere Stimmen haben gefehlt. Und war es nicht so, dass du ausgestiegen bist weil du nicht akzeptieren konntest das ich dich als zweiten Vorstand abgelöst habe. Kann mich noch an die Aussage erinnern: WIRD DER VORSTAND STEIGE ICH AUS. Nun der Club kam wohl mit dieser Entscheidung klar. Und warum Daniel den Club verlassen hat, darüber brauchen wir uns hier nicht unterhalten. Froschi kann das gerne nochmal privat mit dir klären. Ist bestimmt noch allen bekannt. Was unsere Sponsoren angeht, habe damals genug Zeit mit Michael und Daniel aufgebracht um die für uns zu gewinnen. Und dafür muss man sich nicht schämen. Ein starker Club resultiert nun mal auch aus einem starken Sponsor. Vedrgleiche siehe andere Clubs. Das ihr damals den Club verlassen habt, war ja schließlich auch eure Entscheidung oder Schlußfolgerung zu gewissen Entscheidungen des Clubs. Der Club wuchs halt mit dem Laufe der Zeit und wir mußten aus dem losen Zusammentreffen einen geordneten Cluballtag schaffen. Ich persönlich habe von der Gründung des Clubs bis zu meinen Ausstieg jedes Hoch und Tief mit erlebt und bin stolz darauf. Ein paar Querschläger gibt es halt überall, die im Nachhinein alles schlecht machen müssen. So ist das Clubleben.

Kann jeden Ford Fahrer diesen Club nur empfehlen, denn die Leute sind alle schwer in Ordnung.

Glückwunsch zum 5 jährigen Bestehen und das es mindestens weitere 5 werden.

Besondere Grüße gehen an Michael, Iceman, Alex - Mondeo, meinen Freund Gunnar, Jörg, ach einfach an den ganzen Rest der Truppe.

MFG Christian

P.S. Im Rückblick auf vier Jahre Mitgliedschaft kann ich einfach nur sagen, einfach Klasse was aus einer Idee zweier Freunde entstehen kann. Danke Michael (Froschi).

Ich auch mal

 

Servus!!!

Ach Leute!!! Müssen wir das alles hier Besprechen???

Nun gut:

Zu RS Turbo: Sicher weiß ich über Deine Arbeit und Deine Überzeugung zu Ford und unseren Club bescheid, jedoch kann ich nicht verstehen, wie Du Dich immernoch darüber aufregen kannst, dass Du kein Mitglied mehr bist!!!

Ich habe Dir mehrmals gesagt, dass das Thema bei den Ford-Freunden Erfurt nicht mehr behandelt wird.

Sicher fährt ein Mitglied von uns einen Honda. Hierzu muß ich aber beifügen, dass wir Ford-FREUNDE sind und kein Mitglied in einer für Ihn nicht einfachen Situation alleine lassen.

Aussenstehende, die diesen Text lesen, können hierrüber sich leider hierüber nichteinmal eine Meinung bilden, da man keinerlei Hintergründe erfahren kann und wird!!!

Ich hoffe, dass nach meinen Beitrag dieses Thema vom Tisch ist.

Wenn wir hier jedes Ex-Mitglied und seine Tätigkeiten im und für den Club hier Aufführen würden, müßte Motortalk einen neuen Server zuschalten!!!

 

Auf diesen wege bedanke ich mich für alle Glückwünsche zu unseren 5 Jährigen Bestehen und wünsche allen Ford Fahrern ( mit oder ohne Club ) eine Unfallfreie Sasion 2005!!!

Mfg Froschi

grüße wo trefft ihr euch denn immer

www.ford-freunde-erfurt.de

Einfach mal reinschauen. Da steht auch ein Kontakt drin.

MfG

Froschi

Hallo gibt es noch den Fordclub in Erfurt???

 

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Ford Treffen
  6. Info Ford- Freunde Erfurt Mitgliedersuche