ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. HUK Coburg ändert plötzlich SF Klasse

HUK Coburg ändert plötzlich SF Klasse

Themenstarteram 3. Februar 2013 um 1:28

Ich habe ein Motorrad (Honda CBF500A, Bj. 2006, PS 34/KW 25) und war 2011 & 2012 bei der R+V versichert. Mitte November 2012 habe ich dort gekündigt und bin zur HUK Coburg gewechselt. Die Versicherungssumme und Beitragsprozente waren bei der R+V einfach zu hoch.

Bei beiden Versicherungen hatte/habe ich jeweils eine Jahreszulassung und Haftpflicht mit TK (150€ SB).

Folgende SF Klassen hatte/habe ich:

- (seit April) 2011 SF 1/2 mit 125% bei R+V

- 2012 SF 1 mit 100% bei R+V

- 2013 SF 2 mit 55% bei der HUK (SF 2 mit 90% bei R+V)

Ich war in der ganzen Zeit unfallfrei und habe die Versicherung nicht in Anspruch genommen.

Zum Vertragsabschluss mit der HUK legte ich meine Beitragsrechnungen der R+V vor, damit man meine SF Klassen nachvollziehen konnte.

Im Versicherungvertrag wurde für 2013 bei der HUK die SF 2 mit 55% vereinbart.

Auch in den zugeschickten Unterlagen der HUK Ende November 2012 stand in dem beiliegenden Vertrag/Beitragsrechnung SF 2 (55%).

Heute, am 02.02.2013 erhielt ich plötzlich von der HUK Post mit einer neuen Beitragsrechnung für 2013. Ich würde in die SF 1 (60%) zurück gestuft!

Die Angaben (Kilometer, Standort, Versicherungsnehmer & Co.) waren mit dem Vertrag der HUK identisch.

Welche Gründe gibt es für eine plötzliche Rückstufung der SF?

*edit

Im Anschreiben stand etwas von "Wir haben Ihre neuen Angaben berücksicht und Ihren Vertrag geändert.". Ich hab aber nie etwas geändert, außer das ich mir Ende Januar über die HUK Hompage eine grüne Versicherungskarte bestellt hatte und schon erhalten habe.

Beste Antwort im Thema

Hallo NyahNorman,

wer kann deine Fragen besser beantworten als der Versicherer selbst? Deinen Fred hättest Du besser in eine Mail gepackt und an die HUK versendet.

Gruß

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Hallo NyahNorman,

wer kann deine Fragen besser beantworten als der Versicherer selbst? Deinen Fred hättest Du besser in eine Mail gepackt und an die HUK versendet.

Gruß

am 3. Februar 2013 um 10:34

Zitat:

Im Falle eines Wechsels der Fahrzeugversicherung wird nicht der Schadenfreiheitsrabatt oder der Beitragssatz an den neuen Versicherer übertragen. Vielmehr erfragt der neue Versicherer beim vorherigen Versicherer das Rabattgrundjahr, also quasi die Anzahl der schadenfreien Jahre und die Anzahl der Schäden des Vorjahres. Der neue Versicherer errechnet dann gemäß seinen eigenen Tarifbestimmungen den „neuen“ SF-Rabatt. Da bei der Abfrage der Daten die beabsichtigte Übertragung des Rabattes dem alten Versicherer mitgeteilt wird, wird dort eine Sperre gesetzt und der Rabatt kann nicht noch einmal übertragen werden.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Schadenfreiheitsrabatt

Die Details daher am besten bei der HUK erfragen.

Themenstarteram 3. Februar 2013 um 12:29

Bei meiner alten Versicherung habe ich nur schwer Antworten per Mail oder Telefon erhalten.

Zu Versicherungsvertreterin kann ich leider erst Ende der kommende Wochen gehen.

Ich finde es nur etwas kommisch, dass man die SF geändert hat.

Den Vertrag habe ich ja in einem Kundenbüro abgeschlossen und die Vertreterin hat anhand der Beitragsrechnungen dann die aktuelle SF für die HUK ermittelt.

Scheinbar gibt es also keinen wirklichen Grund für die Änderung, außer dass die HUK mich evtl. anders eingestuft hat.

Die SF Klassen Tabelle ist bei R+V und HUK an sich identisch, nur die Prozente sind bei der HUK wesentlich geringer.

Wie gesagt ermittelt die neue Versicherung die SF-Klasse anhand der bei der Vorversicherung abgefragten Daten.

Wenn du zum Beispiel eine Sondereinstufung hattest wird diese i.d.R. nicht weitgergegeben.

Alternative: Letzte Beitragsrechnung deiner alten Versicherung kopieren und bei der HUK einreichen. Einige Versicherer geben dann auch die entsprechende SF-Klasse. Selbst, wenn bei der Abfrage andere Daten ermittelt wurden.

Themenstarteram 3. Februar 2013 um 12:40

Zitat:

Original geschrieben von flosen23

Alternative: Letzte Beitragsrechnung deiner alten Versicherung kopieren und bei der HUK einreichen. Einige Versicherer geben dann auch die entsprechende SF-Klasse. Selbst, wenn bei der Abfrage andere Daten ermittelt wurden.

Stimmt, das wäre eine Idee.

Vorallem weil ich von der R+V für 2013 die Beitragsrechnung auch erhalten hatte und dort wurde ich auf SF 2 (90%) eingestuft.

Das hört sich fast so an, als ob der R+V Vertrag nicht gekündigt worden ist... und entsprechend die HUK einen neuen Vertrag ohne Übernahme der alten Klasse gemacht hat... Am besten mit der HUK sprechen, wieso die dich zurück gestuft haben. Hast du eine Kündigungsbestätigung von der R+V erhalten?

Themenstarteram 3. Februar 2013 um 13:48

Zitat:

Original geschrieben von ChrissGrolm

Das hört sich fast so an, als ob der R+V Vertrag nicht gekündigt worden ist... und entsprechend die HUK einen neuen Vertrag ohne Übernahme der alten Klasse gemacht hat... Am besten mit der HUK sprechen, wieso die dich zurück gestuft haben. Hast du eine Kündigungsbestätigung von der R+V erhalten?

Ende Oktober 2012 habe ich meine Versicherungsvertreterin nach dem neuen Beitrag für 2013 gefragt, weil ich im Vorjahr (2011) schon im Oktober die neue Rechnung für das Folgejahr (2012) erhalten hatte.

Den Beitrag hat sie mir Anfang Nov. 2012 mündlich gesagt (schriftlich von der R+V hatte ich das noch nicht) und so habe ich am 12.11.2012 die Versicherung schriftlich gekündigt.

Ein Kündigungsschreiben habe ich Mitte November erhalten und dieses auch der HUK vorgelegt.

Am 22.11.2012 kam dann die Beitragsrechnung für 2013 von der R+V. Ich nehme einfach an, dass diese schon "gedruckt" (oder wie man sagt) war und einfach irgendwann abgeschickt wurde. Somit ein automatischer Prozess der vor meiner Kündigung erfolgte.

Zitat:

Original geschrieben von NyahNorman

 

Folgende SF Klassen hatte/habe ich:

- (seit April) 2011 SF 1/2 mit 125% bei R+V

Normal fängt man ja mit SF 0 an.

Wenn die 1/2 eine Sondereinstufung war, dann wird die an die neue Versicherung nicht weitergemeldet.

Dies wäre dann die Erklärung.

 

Rabattgrundjahr 0 im 2011

1/2 in 2012

und jetzt 1 in 2013

 

Themenstarteram 3. Februar 2013 um 14:06

Ich wusste nicht, dass man mit 0 anfängt.

Die DEVK, Allianz und R+V hatten mich bei der Versicherungsanfrage 2011 alle in die 1/2 gesteckt.

Momentan hoffe ich, dass es nicht so ist. Hatte damals extra das Motorrad schon eher angemeldet, weil ich bei der R+V 6 Monate versichert sein musste, um in die nächste (niedrigere) SF Klasse zu kommen.

Das hätte ich mir dann fast sparen können.

Auf jeden Fall Vielen Dank, dass Ihr mich sagen konntet, wo den eventuell die Ursache meines Problems liegt. :)

Themenstarteram 6. Februar 2013 um 22:44

Zitat:

Original geschrieben von Siggi1803

Normal fängt man ja mit SF 0 an.

Wenn die 1/2 eine Sondereinstufung war, dann wird die an die neue Versicherung nicht weitergemeldet.

Dies wäre dann die Erklärung.

Rabattgrundjahr 0 im 2011

1/2 in 2012

und jetzt 1 in 2013

Genau das ist der Grund, warum ich hochgestuft wurde.

Die R+V hatte mir wohl eine Sinderstufung gegeben, aber an die HUK werden ja nur die schadensfreien Jahre übertragen. Diese hat das dann in ihr SF-System übernommen und so bin ich in SF 1 für 2013.

Sind jetzt nur wenige Euros mehr (weil Motorrad), aber man will ja wissen warum, wieso, weshalb.

Danke für eure Hilfe :)

Gerne,

und schön daß eine Rückmeldung des Grundes erfolgte.

 

Hat man im Forum leider nur selten.

Themenstarteram 8. Februar 2013 um 16:02

Ich versuche bei meinen erstellten Beiträgen den Ausgang des Sachverhaltes zu posten.

Zum Glück bin ich nur in 2 Foren zugange, weil man doch sehr schnell den Überblick verlieren kann.

Die HUK zieht den austehenden Betrag für die Rückstufung wohl erst 2014 ein, weil der Betrag unter 10€ liegt und die Kosten somit sehr hoch sind.

Außer ich entdrossel das Motorrad im August, womit ja der Versicherungsbeitrag steigt wegen der Leistungsänderung. Das sind dann insgesamt mehr als 10€ und die ziehen sie sofort ein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. HUK Coburg ändert plötzlich SF Klasse