ForumMonterey, Campo, Frontera & Antara
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Monterey, Campo, Frontera & Antara
  6. Heizung langsam, Quickheat?

Heizung langsam, Quickheat?

Themenstarteram 17. Dezember 2007 um 8:26

Hallo,

wo es jetzt ja doch so langsam kälter wird, ist mir aufgefallen wie lange es doch dauert bis die Heizung in meinem Antara Diesel so richtig gut arbeitet. Heute morgen z.B. hat es locker 15-20 Minuten, bei einer Außentemp. von 2 Grad, gedauert bis die Automatische Regelung (eingestellt auf 22 Grad) den Lüfter etwas zurückgenommen hat. Ich habe während der Aufheizphase eine Hand immer mal wieder vor die Lüftung gehalten und war doch ein wenig frustriert, nach 10 Minuten kam immer noch keine Warme Lüft aus den Öffnungen (lediglich mäßig lauwarm). Was ist daran denn Quickheat?!??!?

Wie sieht es bei euch aus? Ist das normal?

...

23 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Smart71

Hallo,

wo es jetzt ja doch so langsam kälter wird, ist mir aufgefallen wie lange es doch dauert bis die Heizung in meinem Antara Diesel so richtig gut arbeitet. Heute morgen z.B. hat es locker 15-20 Minuten, bei einer Außentemp. von 2 Grad, gedauert bis die Automatische Regelung (eingestellt auf 22 Grad) den Lüfter etwas zurückgenommen hat. Ich habe während der Aufheizphase eine Hand immer mal wieder vor die Lüftung gehalten und war doch ein wenig frustriert, nach 10 Minuten kam immer noch keine Warme Lüft aus den Öffnungen (lediglich mäßig lauwarm). Was ist daran denn Quickheat?!??!?

Wie sieht es bei euch aus? Ist das normal?

...

dto.! Hab ich mich heute morgen auch gefragt, was daran "Quick" sein soll?

Quickheat muss man separat aktivieren über die "Defrost Funktion der Frontscheibe) da wird das Gebläse auf max. geschalten und der elektrische Heizer bei Temperaturen < 15°C automatsich aktiviert. Damit kann man heizen bis auch der Motor selbst entsprechend warm ist. Ist etwas umständlich erklärt in der Bedienungsanleitung.

Es ist aber die Taste neben der Heckscheibenheizung.

am 17. Dezember 2007 um 16:18

Zitat:

Original geschrieben von antarawien

Quickheat muss man separat aktivieren über die "Defrost Funktion der Frontscheibe) da wird das Gebläse auf max. geschalten und der elektrische Heizer bei Temperaturen < 15°C automatsich aktiviert. Damit kann man heizen bis auch der Motor selbst entsprechend warm ist. Ist etwas umständlich erklärt in der Bedienungsanleitung.

Es ist aber die Taste neben der Heckscheibenheizung.

 Hi Antarawien,

gilt das nur für den Diesel od. auch Benziner???

 

Gruß

Hans-Jürgen

Hi Antara1,

 

da bin ich jetzt leider auch überfragt bezüglich Quickheat für den Benziner.

Aber wenn du den Schaltknopf dafür hast (rechts neben der Heckscheibenheizung) dann ist das bestimmt auch das Quickheat-Scheibendefrost System.

Wenn du ihn aktivierst, dann geht die Klimaanlage an, der Lüfter läuft auf max. und der E-Heizer sollte sich eben bei Temp. < 15°C eben auch zuschalten.

 

Grüße aus Wien

Hallo,

ich habe Probleme mit der Klimaanlage in meinem Antara Cosmo. Er heitzt zwar generell schnell und gut bei den momentan kalten Temperaturen, jedoch nachdem sich die Temperatur eingependelt hat, bläst das Fahrzeug ziemlich unkontrolliert kalte Luft abwechselnd aus den verschiedenen Lüftern. Gestern bin ich mit meiner Frau ca. 800km unterwegs gewesen und nachdem wir bei eingestellten 22° schon leichte Erfrierungserscheinungen hatten, habe ich den Regler auf 24° gestellt. Das Fahrzeug hat zwar nun auf einer Seite eingeheitzt, aber auf der Beifahrerseite kam nur kalte Luft raus. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Kann das Problem mit einem SW Update behoben werden?

Grüße

Holger

Zitat:

Original geschrieben von pgholle

Hallo,

ich habe Probleme mit der Klimaanlage in meinem Antara Cosmo. Er heitzt zwar generell schnell und gut bei den momentan kalten Temperaturen, jedoch nachdem sich die Temperatur eingependelt hat, bläst das Fahrzeug ziemlich unkontrolliert kalte Luft abwechselnd aus den verschiedenen Lüftern. Gestern bin ich mit meiner Frau ca. 800km unterwegs gewesen und nachdem wir bei eingestellten 22° schon leichte Erfrierungserscheinungen hatten, habe ich den Regler auf 24° gestellt. Das Fahrzeug hat zwar nun auf einer Seite eingeheitzt, aber auf der Beifahrerseite kam nur kalte Luft raus. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Kann das Problem mit einem SW Update behoben werden?

Grüße

Holger

Hallo Holger,

laß blos die Finger vom Softwareupdate. Mit diesem Upate heizt der Antara ohne Ende und wird nicht mehr kühl.

Viele Grüße

knutmail

Hi!

Also wenn ich das Quickheat einschalte, geht die Klimanlage nicht automatisch an?

 

Harald

Hallo Holger!

Habe das selbe Problem! Meine Klimaautomatik macht glaub ich was sie will. Man muß ständig nachregeln. Aus einigen Düsen kommt mal kalte, mal warme Luft oder umgekehrt. Irgendwie hab ich keine kontrolle über dieses System. Bei meinem Audi A3 tdi hab ich noch nie an der Klimaautomatik gedreht. Einmal eingestellt: Passt!!!

Hallo Knutmail!

Du sagst, mit nem Update wirds noch schlechter. Was sagt der FOH denn dazu?

Gruß Bernd

Zitat:

Original geschrieben von OpelAntara

Hallo Holger!

Habe das selbe Problem! Meine Klimaautomatik macht glaub ich was sie will. Man muß ständig nachregeln. Aus einigen Düsen kommt mal kalte, mal warme Luft oder umgekehrt. Irgendwie hab ich keine kontrolle über dieses System. Bei meinem Audi A3 tdi hab ich noch nie an der Klimaautomatik gedreht. Einmal eingestellt: Passt!!!

Hallo Knutmail!

Du sagst, mit nem Update wirds noch schlechter. Was sagt der FOH denn dazu?

Gruß Bernd

Hallo Bernd,

das hat noch keine Lösung.

Grüße

knutmail

Also nochmal für alle: das wichtigste an der Antara "Automatik" ist das der Lüftungsregler auf "0" steht, sonst tut sich da garnichts automatisch sondern manuell!

Zitat:

Original geschrieben von tomaten

Also nochmal für alle: das wichtigste an der Antara "Automatik" ist das der Lüftungsregler auf "0" steht, sonst tut sich da garnichts automatisch sondern manuell!

Habe ich immer auf "0". Nur zur Zeit nicht, da ich sonst eine fahrende Sauna habe.

Grüße

knutmail

Zitat:

Original geschrieben von knutmail

... da ich sonst eine fahrende Sauna habe.

Vermiete die Kiste doch an ganz Harte. :D

Zitat:

Original geschrieben von tomaten

Zitat:

Original geschrieben von knutmail

... da ich sonst eine fahrende Sauna habe.

Vermiete die Kiste doch an ganz Harte. :D

Was meinst Du wie "arsch" kalt das ist, dann immer nackt auszusteigen :-)

Grüße

knutmail

 

Zitat:

Original geschrieben von knutmail

Was meinst Du wie "arsch" kalt das ist, dann immer nackt auszusteigen :-)

Genauso muss das sein. In meiner Sauna ist dann draussen noch ein Eis-Becken um sich mit den netten Würfelchen abzureiben.

Deine Antwort