ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf Kombi tdi 85 kw

Golf Kombi tdi 85 kw

Themenstarteram 7. Mai 2002 um 15:40

Suche Beiträge oder Persönliche Erfahrungen über dieses Auto,vor allem über den Motor(Verbrauch und Technische Mängel)

Bin für jeden hinweis Dankbar.

Gruß Victor

Gibt es den keinen der was zu Mekern hat über einen Golf tdi,

das Auto muß doch ein parr schwach Punkte haben

Ähnliche Themen
12 Antworten

BEIM VW DIESEL MOTOR GIBT ES NICHTS ZU MEKERN.

VW KANN SEHR GUTE DIESEL MOTOREN BAUEN !

Themenstarteram 10. Mai 2002 um 8:58

Erstmal danke für deine Antwort.

Ich hatte das mit dem Mekern ja auch nicht so gemeint,aber da ich bis her nur VW Benziner gefahren habe,Interresiert mich schon die Meinung und die Erfahrung die andere Gemacht haben in Punkto Diesel.

Zumal ich gehört habe das bei dem Diesel schon mal Probleme mit dem Torbolader aufgetretten sein sollen.

Also dank an dich Torette und vieleicht haben ja andere auch noch ein Parr Anregungen für mich.

Gruß Victor

Hallo,

insgesamt bin ich mit meinem 4er TDI/PD sehr zufrieden, jedoch sind einige Dinge für meine Begriffe noch zu verbessern.

Motor

1. Motorlaufruhe - Die PD-Diesel sind im Vergleich zu Vorkammer- oder CommonRail-Dieseln recht laut und "rappelig".

2. Heizung - Bis die Heizung im Winter voll da ist, können auch schon mal 10-15km vergehen.

3. Zahnriemen - Wo BMW/Mercedes für die Lebensdauer des Motors eine doppelte Kette als Nockenwellen/Pumpenantrieb verwenden, haben VW/Audi nicht so standfeste Zahnriemen. Alle 60.000/90.000km Austausch mit Spannrolle = teuer

Karosserie (Variant)

4. Außenspiegel - Der rechte Außenspiegel ist kleiner als der Linke und könnte wirklich etwas größer sein.

5. Raumangebot - Im Vergleich zum Golf 3 Variant ist der 4er besonders hinten subjektiv etwas kleiner geworden

6. Türöffnungen - Im Regen die Tür zu öffnen verpasst einem erstmal eine Dusche von oben. Die Türausschnitte sind stark eingezogen und haben keine richtige Regenrinne o.ä.

7. Sitze - Die horizontalen Sitzflächen sind zu kurz. Ab ca. 180cm Körpergröße liegen die Oberschenkel nicht mehr auf (außer man schiebt den Sitz bis weit nach hinten)

sonst. Technik

8. Licht - Das normale Halogenlicht ist bescheiden, da streifig und inhomogen.

 

Das sind die Dinge, die mich ein bischen stören. Dagegen stehen aber eine Menge Vorzüge (Motordurchzug, Top-Bremsen, gutes Fahrwerk usw.), die ich aber garnicht aufzählen möchte (Es war ja auch nicht gefragt).

Bis dann,

Michael

Themenstarteram 12. Mai 2002 um 20:50

Habe dieser Tage einen Bora Kombi 130PsTDI gefahren, Jahres Wagen.

Das Auto hatte semtliche dinge die man bei VW bekommen kann,aber nicht alle Braucht.

Nicht schlecht aber zu Teuer.

Über das Auto muß ich noch mal nach Denken.

Zu deiner Mail ja viele dinge Treffen zu.

Bis Dann Victor

@Toretto und Victor

ich kann über VW nicht mehr meckern seit ich Mercedes fahre!

Meine Probleme motorseitig am TDI: Turbolader, Einspritzpumpe, Anlasser, Zahnriemen und das war nur das unter der vorderen Haube! und das bei Bj. 10/97 naja die beiden Vorgänger waren auch nicht besser und die VW Werkstätten der Abschuß! Also mein Fazit nach 3 3er Golf und vielen Tausend Mark in der Werstatt: NIE MEHR VW!!!

Themenstarteram 21. Mai 2002 um 20:39

Hallo hotw

Ich glaube man kann auch ein Montags Auto erwichen.

So ist es mir mit einem Mecedes 220 Diesel ergangen,

das Auto hatt mehr in der Werksadt gestanden, alls der VW Passat 2ltr.115Ps den ich danach hatte.

Denn mit dem Auto hatte ich nie Probleme,so macht jeder seine Erfahrungen mit den Auto Marken,endweder du hast glück oder du hast pech.

Aber ich glaube ob du dir einen Mecedes oder VW oder BMW,Audi holst meine Erfahrung mit neuen Modelen sie sind viel anfählieger geworden durch die Scheiß Elektronik,die eingebaut wierd,das erlebe ich Tag Täglich in der Firma.

Die neuen Firmen Autos sind mehr in der Werkstadt als auf der Strasse,imer ist was an der Elektik defeckt.

Ich habe nun mit VW gute Erfahrungen gemacht,na wer weiß vieleicht fahl ich ja auch auf das gesicht.

Gruß Victor

Hallo Victor!

Muß Dir da absolut recht geben!!! Die Autohersteller bekommen die moderne Technik nicht in den Griff! Aber das interessiert auch kaum jemanden, weil die meisten eh kein Auto haben, es gehört entweder der Bank oder dem Hersteller also interessiert es sie auch nicht ob die Kiste kaputt geht! Leider waren alle meine VW's so und die Mercedes meines Vaters waren alle super! Ich habe mich für Mercedes entschieden (nochmal im Bezug auf Deine Frage zwecks 85KW TDI Motor), weil man bei Mercedes gebraucht noch recht neue große Saugdiesel mit einer anständigen Literleistung bekommt! Die TDI Motörchen mit 1,9 l Hubraum und bis zu 150 PS machen mir keinen sonderlich haltbaren Eindruck! Und VW kann die Physik auch nicht umgehen ;)

Grüße!

PS: und auf jeden Fall viel Glück egal was für ein Auto Du nimmst!!!

TDI 85kw - Nie!

 

Naja, nun ist ein TDI ja nicht gleich ein TDI. Die Frage bezog sich ja eindeutig auf die 85kw-Variante - die es meines Wissens nach ja nur noch gebraucht zu erwerben gibt. Und da sind die Probleme hinsichtlich des Motors nicht unerheblich!

Mein Bora TDI (Bj. 12/2000, 56.TKM) hat nun mittlerweile alles rund um den Turbo und dann auch den selbst einmal ausgwechselt bekommen - das hat insgesamt so etwa 1000,- € gekostet und mehrere verhagelte Urlaubsfahrten.

Grund: Der Druck wurde zu hoch aufgebaut und jedes mal setzte das Notprogramm (also: Turbolader aus!) ein - er fährt sich dann halt wie 50PS. Als Folge dee austauscherei habe ich nun nicht mehr so viel Leistung (subjektiv) und ein merkliches Turboloch......

Aber: Mit den heute zu kaufenden TDI's kann man nach meiner Recherche wenig falsch machen.

Ich steig jetzt aber trotzdem auf einen Audi mit einer 2,5er TDI um....

Beste Grüße,

Schrabbi

Re: TDI 85kw - Nie!

 

Zitat:

Original geschrieben von Schrabbi

Mein Bora TDI (Bj. 12/2000, 56.TKM) hat nun mittlerweile alles rund um den Turbo und dann auch den selbst einmal ausgwechselt bekommen - das hat insgesamt so etwa 1000,- € gekostet

Glück gehabt war wohl ein Sonderangebot! bei mir waren es mehrere tausend DM

Zitat:

Aber: Mit den heute zu kaufenden TDI's kann man nach meiner Recherche wenig falsch machen.

Die heutigen haben eine nochmals deutlich gesteigerte Leistung bei gleichem Hubraum! Wie soll das halten?

Grüße

meine Mängelliste:

TDI PD 115PS BJ 9/99

Anfang 2001 Luftmassenmesser bei 42000 KM ersetzt

April 2001 Turbolader bei 43500

dann in monatlichem Abstand Luftmassenmesser getauscht

September 2001 Laderschlauch geplatzt

dauernder und sporadisch auftretender starker Leistungsmangel

Oktober 2001 zusätzlicher Tausch von Abgasanlage. "brachte nichts"

von 9/2001-2/2002 wochenweise Werkstattaufenthalte wegen

dauernden Leistungsverlust mit Tempi zwischen 80-160

Fahrzeug läuft generell nicht mehr schneller als 180-190 nach

TAcho, vor den Problemen TEmpo 200.

Bremsen bei 55000 KM gewechselt, da "verrostet"

Getriebegeräusche zuerst im 1. Gang, dann ab 50000KM im 2. und 3. Gang

verkauft bei 70000 KM

war mein 3. Passat mit Mängeln, jedoch mit Sicherheit mein letzter

Werkstatt war hilflos, ich nicht, fahre jetzt BMW

Zitat:

Original geschrieben von diesel genieser

war mein 3. Passat mit Mängeln, jedoch mit Sicherheit mein letzter

Werkstatt war hilflos, ich nicht, fahre jetzt BMW

ich hab das ein bischen abgeändert ;)

war mein 3. Golf mit Mängeln, jedoch mit Sicherheit mein letzter

VW war hilflos, ich nicht, fahre jetzt Mercedes :D :D

Themenstarteram 23. Mai 2002 um 16:13

VW

 

Also ihr Lieben das sind ja Horor meldungen,ich glaube ,nein ich habe mich eigentlich schon entschieden,

keinen Pumpe Düse.

Den auch in anderen Foren,war die meinung was Pumpe Düse anbelagt nicht Positiv.

Da ich ein Auto Brauche um meinen Wohnwagen zu ziehen,

nehme ich auf jeden fahl einen Diesel,aber es wierd woll ein Cammon Rail Diesel werden,was genau na schauen wir mal.

Einst weilen habt alle vielen Dank für eure Meinungen,es hat mir doch weiter geholfen.

PS: Ich wünsche allen all seitz gute Fahrt und immer etwas Benzin im Tank.

Gruß Victor

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf Kombi tdi 85 kw