ForumW210
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. Es gibt 2 verschiedene MoPf-Versionen = 2 verschiedene Kotflügel.

Es gibt 2 verschiedene MoPf-Versionen = 2 verschiedene Kotflügel.

Mercedes E-Klasse W210
Themenstarteram 14. August 2012 um 13:03

Guten Tag,

ich habe einen E 200, Bj: 1999. MoPf.

Meiner hat Blinker in den Aussenspiegeln, Multifunktionslenkrad, andere Frontpartie u.s.w.

ABER

Er hat keine verstellbare Lenksäule und keine nach hinten/unten gezogene Schaltplakette auf dem Schaltknauf.

Ich habe zwar eine MoPf-Version, aber eine, die nicht alle Merkmale der endgültigen Version hat.

Ich habe das Gefühl, dass nur sehr wenige diesen haben.

Es gibt für die MoPf-Version einen Kotflügel, nämlich diesen hier:

http://www.karosserieteileshop24.de/.../...-KLASSE-W210-99::88614.html

Dieser Shop teilte mir mit, dass ich aber diesen hier brauche:

http://www.karosserieteileshop24.de/.../...-KLASSE-W210-99::99133.html

Ihr seht, es gibt (komischerweise) 2 verschiedene ohne Blinkerloch.

Weiß jmd. von euch, welcher 100%ig zu meinem passt??

Beste Antwort im Thema

Ich stand im Frühjahr vor dem gleichen Problem - ein Kotflügel war durchgerostet. Entgegen meiner sonstigen Vorliebe für Original - Teile dachte

ich : Ein Kotflügel ? Was soll da schon groß passieren ! Und liebäugelte mit einem Zubehörteil aus der Bucht zu einem Drittel des Original - Preises .

Zuvor hatte ich mich in versch. Mercedes - Foren gottseidank aber schlau gemacht und bekam nur kritische Rückmeldungen , was die Paßgenauigkeit anbelangt - bei Produkten , bei denen "100% Paßgenauigkeit"

vom Verkäufer zugesichert war . Die Käufer , die z.T. auch schweissen und dengeln konnten , sind aber daran verzweifelt . Einer schrieb mir , er habe am

Ende den Radlauf des Zubehörteils ausgeschnitten und an seinen Original - Kotflügel geschweißt , der am Radlauf duchgerostet war .

Bevor ich also 150,- Teuros und eine Menge Arbeitszeit sinnlos vergeude , hatte ich mich dann doch für ein Orginalteil entschieden . Das würde ich dir auch empfehlen . Gebrauchtteile sind rar .

Solltest du dich doch für einen Zubehöranbieter entscheiden , wäre es schön , wenn du uns deine Erfahrung mitteilen würdest .

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Du brauchst den zweiten wenn Du noch die alte Front hast. Also die, wo die Verkleidung unter den Lampen extra ist und kein Bestandteil der Stossstange. Ist die Verkleidung unter den Lampen kein Extrateil brauchst Du halt die andere. Es gibt doch auch Vergleichsnummern, fahr einfach zu MB und lass dir die Ersatzteilnummer des Kotflügels geben dann weist Du welcher der Richtige ist.

Ich kann mir vorstellen das der Zubehör einen Kotflügel ohne Blinkerloch für den Vormopf produziert weil es Leute gibt die das umrüsten wollen, also Blinker in den Spiegel verlegen.

Hallo sK | Ce,

A2108800318 VORD.KOTFLUEGEL bis 06/99 (ohne Blinkerloch)

A2108801518 VORD.KOTFLUEGEL ab 07/99 (dein Auto)

Nicht zu vernachlässigen sind die Qualitätsmerkmale. Hier wird dir maximal Zubehör-Qualität angeboten. Frage mal einen Karosseriebauer bei dir vor Ort, bei welchem Lieferanten er Karosserieteile bezieht und welche Erfahrungen er mit anderweitigem Material gemacht hat ...

Nachfolgend ein Qualitäts-Ranking eines bekannten Teile-Lieferanten:

Original OE:

Originalteile von Mercedes. Entweder in einem Mercedes Karton oder in Folie Verpackt.

Original Austauch OE:

Original Austauschteile von Mercedes Benz

OSP "Original Spare Part": (Original-Ersatzteile)

Original OSP:

Ersatzteil in OE-Qualität, vom Serienhersteller, der die gleichen Teile auch bei Mercedes ans Band liefert für die Serienproduktion neuer Mercedes PKW. Wir liefern ausschliesslich neue, orginalverpackte Ware, die den Garantien der jeweiligen Hersteller unterliegt. Ausschliesslich Markenware, keine Chinaimporte. Beispiele: BOSCH, Pierburg, Brembo, Jurid, Bilstein, Mann Filter Knecht Filter SKF usw.

Austausch OSP:

Ersatzteil in OE-Qualität, vom Serienhersteller der die gleichen Teile auch bei Mercedes ans Band liefert für die Serienproduktion neuer Mercedes PKW. Wir liefern ausschliesslich orginalverpackte Ware, die den Garantien der jeweiligen Hersteller unterliegt. Ausschliesslich Markenware, keine Chinaimporte. Beispiele: BOSCH, Pierburg, Brembo, Jurid, Bilstein, Mann Filter Knecht Filter SKF usw.

Original OSP Sport:

Ersatzteil in OE-Qualität vom Serienhersteller, der die gleichen Teile auch bei Mercedes ans Band liefert für die Serienproduktion neuer Mercedes PKW.

MQSP "Matching Quality Spare Parts": (Qualitativ gleichwertige Ersatzteile)

Gute Zubehörqualität, von geprüften Herstellern, meistens die Zweitmarke von Serienlieferanten, zu denen wir langjährige Handelsbeziehungen pflegen

Eigene Marke MQSP:

Ersatzteile für die zeitwertgerechte Reparatur, diese Teile kaufen wir weltweit bei zertifizierten Herstellern. Alle Teile sind neu und haben 24 Monate Garantie. Verpackt in einer Schachtel.

Eigene Marke MQSP Sport: Ersatzteile für die zeitwertgerechte Reparatur, diese Teile kaufen wir weltweit bei zertifizierten Herstellern. Alle Teile sind neu und haben 24 Monate Garantie. Verpackt in einer Schachtel.

Alternativ MQSP:

Produkte für die zeitwertgerechte Reparatur, verpackt in der Schachtel des jeweiligen Herstellers.

Gebraucht:

Gebrauchte Teile aus importierten deutschen Pkw mit geringer Laufleistung.

LG, Walter

P.S. Berücksichtige evt. Sperrgutzuschläge!

Ich stand im Frühjahr vor dem gleichen Problem - ein Kotflügel war durchgerostet. Entgegen meiner sonstigen Vorliebe für Original - Teile dachte

ich : Ein Kotflügel ? Was soll da schon groß passieren ! Und liebäugelte mit einem Zubehörteil aus der Bucht zu einem Drittel des Original - Preises .

Zuvor hatte ich mich in versch. Mercedes - Foren gottseidank aber schlau gemacht und bekam nur kritische Rückmeldungen , was die Paßgenauigkeit anbelangt - bei Produkten , bei denen "100% Paßgenauigkeit"

vom Verkäufer zugesichert war . Die Käufer , die z.T. auch schweissen und dengeln konnten , sind aber daran verzweifelt . Einer schrieb mir , er habe am

Ende den Radlauf des Zubehörteils ausgeschnitten und an seinen Original - Kotflügel geschweißt , der am Radlauf duchgerostet war .

Bevor ich also 150,- Teuros und eine Menge Arbeitszeit sinnlos vergeude , hatte ich mich dann doch für ein Orginalteil entschieden . Das würde ich dir auch empfehlen . Gebrauchtteile sind rar .

Solltest du dich doch für einen Zubehöranbieter entscheiden , wäre es schön , wenn du uns deine Erfahrung mitteilen würdest .

Themenstarteram 14. August 2012 um 20:37

Viel Dank für eure drei Beiträge. Sie haben mir weitergeholfen, denn jetzt habe ich auch die Teilenummer und weiß auch, dass ich den anderen Kotflügel benötige.

Ich habe vor einiger Zeit genau den Kotflügel in der benötigten Farbe in der Bucht gefunden, für unter 100€!!!!...ich hier im Forum rumgemacht und gefragt ob´s passt wegen MoPf u.s.w. - von jemand weggeschnappt.

Jetzt warte ich bzw. suche ich weiter im Netz ob ich das Teil in der gleichen Farbe (891 metallic) finde. Die Hoffnung stirbt ja zuletzt.

Denn ich müsste, wenn ich den Kotflügel neu kaufe, mit lackieren und Anbau....ca. 400-500€ bezahlen, was mir definitiv zu viel ist für meinen 13 Jahre alten Benz.

Wer weiß, wo man das Teil in der Farbe 891 metallic bekommt oder es für mich ausfindig machen könnte, dem werde ich als kleines Dankeschön 30€ überweisen.

am 14. August 2012 um 23:40

Gib mir mal die teilenummer, bei uns in der nähe gibt es ein Lackierer der hat ne ganze Halle voll mit Kotflügeln, von den ganzen Rostkulanzen. Kann da ja mal anrufen und fragen, oder ich geb dir die Telenr. von dem und du rufst selber an und fragst mal nach...

Gruss

Hast Du bei http://www.mbgtc.de mal angefragt?!

Eine weitere Quelle :

http://www.fr-210.de

Themenstarteram 15. August 2012 um 17:57

Zitat:

Original geschrieben von dickschiffsdiesel

Eine weitere Quelle :

http://www.fr-210.de

Dankeschön. Kenne ich. Hat Kotflügel aber nicht den, den ich brauche.

Themenstarteram 15. August 2012 um 17:59

Zitat:

Original geschrieben von FIFOH

Gib mir mal die teilenummer, bei uns in der nähe gibt es ein Lackierer der hat ne ganze Halle voll mit Kotflügeln, von den ganzen Rostkulanzen. Kann da ja mal anrufen und fragen, oder ich geb dir die Telenr. von dem und du rufst selber an und fragst mal nach...

Gruss

Ich bin Dir sehr dankbar.

Die Nummer ist: A2108801518 in 891 metallic (grün) Für vorne/links.

Du kannst mir gerne die Telefonnummer geben.

DANKE

Themenstarteram 15. August 2012 um 18:13

Zitat:

Original geschrieben von JuSt4fun-lev

Hast Du bei http://www.mbgtc.de mal angefragt?!

Wollte dort vorhin eine Anfrage unter "Kontakt" zuschicken aber die Seite blockiert, wenn ich senden will und es tut sich nichts.

Danke aber für den Tipp. Kannte die Seite auch, habe aber nicht nachgeschaut.

am 15. August 2012 um 19:39

Name: Matthiesen Lackiererei u. Karosserieinstandsetzung

Adresse: Große Schmützstr.6a

Postleitzahl/Ort: 23758 Oldenburg

Telefon: 04361-2418

Fax: 04361-52025

E-mail Adresse: info@matthiesen-lackierer.de

Rubrik/Branche: Lackiererei und Karosserieinstandsetzung

Contact

Ruf da mal an, ich weiss der hat ganz viel...

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W210
  7. Es gibt 2 verschiedene MoPf-Versionen = 2 verschiedene Kotflügel.