ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Erstes Auto bis 2800€

Erstes Auto bis 2800€

Themenstarteram 1. März 2015 um 11:29

Hallo,

Da ich endlich meinen Führerschein habe,suche ich einen Kleinwagen bzw einen Kompakten.

Meine Voraussetzungen:

-Benziner

-Handschaltung

-Nicht zu groß (so in etwa die größe von einem Golf/Civic/Focus etc)

-bis 2800€,wenn das Auto wirklich gut ist,kann ich noch 500€ drauflegen

-Es sollte ein "normales" Innendesign haben,also nicht sowas wie von einem Yaris.

-Kein Audi,Seat,wenns zu vermeiden geht bmw.

Habe da so an einen Focus (MK2) gedacht bzw Corsa D oder Fiesta MK6 ab 2006.

Was sind eure Meinungen zu den Autos? Habt ihr andere Vorschläge?

PS: PLZ ist 892xx

Wäre nett wenn ihr etwas im Umkreis von 200km finden würdet.

mfg ckn_f13

Ähnliche Themen
10 Antworten

Der Focus ist eine gute Wahl, den Mk2 wirst du für diesen Preis aber wohl nur als runtergerockte Kiste bekommen. Was ist mit dem Vorgänger?

Corsa und Fiesta sind auch keine schlechten Autos, ich persönlich würde aber eher zur Kompaktklasse greifen, wenn dir die Größe unwichtig ist.

http://suchen.mobile.de/.../204966000.html

http://suchen.mobile.de/.../204365495.html

http://suchen.mobile.de/.../205714755.html

Themenstarteram 1. März 2015 um 11:37

Der MK1 gefällt mir vom Design leider überhaupt nicht.

Der Fiesta geht vom Design her,jedoch hab ich gehört der soll sehr billig verarbeitet sein.Stimmt das?

Ihr könnt mir auch Autos vorschlagen die leichte Dellen o.Ä haben,falls ich dann neuere Modelle billig bekomme.

Dann würde ich aber vom Focus eher Abstand nehmen, für den Preis bekommst du nichts gescheites.

Ich würde nicht sagen dass der Fiesta billig verarbeitet ist, aber ich finde dass die Materialien einen billigen Eindruck machen. Aber am besten wäre es wenn du dir selbst einen Eindruck verschaffst und mal einen besichtigst!

Corsa D kannst du für den Preis auch vergessen!

Wie wäre es mit einem Clio II? Wie viel Leistung möchtest Du den ca. haben?

Zitat:

@ckn_f13 schrieb am 1. März 2015 um 11:37:32 Uhr:

Ihr könnt mir auch Autos vorschlagen die leichte Dellen o.Ä haben,falls ich dann neuere Modelle billig bekomme.

Lieber ein Modell tiefer greifen in gutem Pflege- und Wartungszustand - "Hauptsache neues Auto für so wenig Geld wie möglich" wird auf Dauer häufig nichts.

Gruß

Themenstarteram 1. März 2015 um 12:16

Leistung ist mir eigentlich egal.

Sollte dennoch AB-tauglich sein.^^

Opel Corsa C 1.2 16V: http://ww3.autoscout24.de/classified/261197581?asrc=st|as

Ford Fiesta 1.4: http://ww3.autoscout24.de/classified/266390105?asrc=st|as

Citröen C4: http://ww3.autoscout24.de/classified/265791428?asrc=st|as

Peugeot 206: http://ww3.autoscout24.de/classified/266505288?asrc=st|as

Peugeot 206: http://ww3.autoscout24.de/classified/263909134?asrc=st|as

Der Citröen C4 ist mit Abstand das technisch modernste Fahrzeug und bietet am meisten "Kompaktklasse". Der Preis ist sehr niedrig, allerdings ist das Design dafür am biedersten.

Der zweite Peugeot 206 hat einige sinnvolle Wartungen hinter sich, der schaut auch sehr gut aus für den Preis und ab Facelift (2004) sind die auch sehr gut kaufbar. Scheckheft erfragen. Vorfacelift würde ich meiden.

Der Corsa ist aus erster Hand und hat einen guten Verbrauch - ist aber (leider) ein Steuerkettenmotor, ich weiß nicht, wie zuverlässig die sind.

Der Fiesta hat 'ne coole Ausstattung, hier würde ich nach dem Scheckheft fragen, das im Bestfall gepflegt sein sollte - sonst ist er zu teuer.

Gruß

P.S

Am Corsa ist mir noch ein kleiner Lackschaden vorne links aufgefallen. Die Scheinwerfer sind merkwürdigerweise äußerst verblasst - ich weiß nicht, ob das eine Krankheit des Fahrzeugs ist, für EZ 2006 und 105.000 Kilometer aber sehr komisch. Das würde ich mal ansprechen.

Gruß

......

Themenstarteram 1. März 2015 um 15:18

Danke für alle Tipps und Links!

Stimmt,das mit dem Focus sollte ich echt überdenken ^^

Aber der Fiesta gefällt mir persönlich SUPER!

Vielleicht ist der Corsa auch eine Probefahrt wert,da der Verbrauch echt gut zu sein scheint.

Habt mir echt geholfen. :)

Zum Fiesta noch: Falls ich einen anderen finde,was muss man beachten? Ist ein Modell besser als das andere? Facelift,69/80PS usw...?

Mfg ckn

Was meinst du beim Fiesta mit "ist ein Modell besser als das andere?" ?

Der Unterschied vom Vor-Facelift (vFL) zum FL besteht meiner Meinung nach zum Großteil in der Optik. Das originale Audisystem wurde dann noch geändert.

Die Motoren sind alle robust und von der Zuverlässigkeit gleichermaßen empfehlenswert. Vorteil der 1.3er ist die Steuerkette und damit der Entfall des Zahnriemenwechsels.

Welcher Motor dir von den Fahrleistungen her ausreicht, solltest du am besten durch Probefahrten selbst herausfinden.

Für weitere Fragen zum Fiesta kannst vielleicht mal ins entsprechende Forum schauen:

http://www.motor-talk.de/forum/ford-fiesta-mk6-fusion-b755.html

Wenn dir der Corsa D gefällt könnte dir auch der Plattformbruder Fiat Grande Punto gefallen (teilt sich viel Techink/Motoren/Mechanik mit dem Corsa D).

Der ist schon etwas günstiger zu bekommen als der Corsa.

Gute Angebote in deiner Gegend wären zB.:

-TÜV und Zahnriemen neu: http://suchen.mobile.de/.../197191974.html?...

- http://suchen.mobile.de/.../190523173.html?...

-http://suchen.mobile.de/.../206126341.html?...

-http://suchen.mobile.de/.../205206243.html?...

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Erstes Auto bis 2800€