ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erstausrüstung

Erstausrüstung

Themenstarteram 29. Juli 2011 um 8:49

Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt lange durch die FAQ gewühlt und auch viele Themen und Beiträge hier gelesen. Anhand der gesammelten Informationen habe ich mir eine Einkaufsliste zusammengestellt und würde diese gerne von euch absegnen lassen.

Ich fahre seit einer Woche den Golf VI GTI, den ich als Neuwagen in Wolfsburg abgeholt habe. Ich möchte das Auto von Anfang an gut pflegen, um lange Freude an dem Lack zu haben. Er soll spiegelnd glänzen und sich richtig weich anfühlen.

 

Meguiars NXT Car Wash Shampoo

Meguiars Ultimate Wash Mitt

Meguiars Water Magnet

Noch vorhanden: Liquid Glass Pre-Cleaner

Meguiars NXT Tech Wax Liquid 2.0 inkl. des Applikatorpads

Welche Microfaser Tücher würdet ihr mir empfehlen?

Welche Reifen und Felgenpflege würdet ihr mir empfehlen?

Meguiars Quik Interior Detailer

 

Ist diese Zusammenstellung so gut und sind die Produkte so kombinierbar oder habt ihr evtl. bessere Vorschläge / Alternativen?

Vielen Dank an euch alle.

Dexo

Ähnliche Themen
26 Antworten

Gibt es einen Grund, warum du so Meguiars-orientiert bist? Die Produkte sind hier in D relativ teuer.

Themenstarteram 29. Juli 2011 um 9:21

Ne, da gibts keinen Grund für. Ich lasse mich auch gern eines besseren belehren und bin froh über Alternativen. Das war nur eine Idee für eine Einkaufsliste.

Btw. Ich finde die Produkte gar nicht sooo teuer. Wenn man mal die Shampoos vergleicht, ist Meguiars im Vergleich zu DODO Juice oder Chemical Guys sogar noch günstiger.

Bei einem solchen Vergleich sollte man auch immer die Dosierung im Auge behalten. Was nützt dir ein minimal günstigeres Shampoo wenn du die dreifache Menge für jeden Waschgang brauchst.

Welche Farbe hat dein Auto eigentlich?

Themenstarteram 29. Juli 2011 um 9:24

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Welche Farbe hat dein Auto eigentlich?

Carbon Steel Grey metallic - also anthrazit kann man pauschal sagen.

Hallo und erst mal Glückwunsch zum neuen Auto !!

Vielleicht hast Du nur wenig Resonanz (;)) auf Deine Anfrage hier bekommen, weil Du schon ein gutes Stück (Meguiars-) Ausstattung hast und für mich zumindest auch nicht ganz ersichtlich ist, was Du jetzt suchst.

Nur Mikrofasertücher sowie Reifen- und Felgenpflege?

Erschwerend hinzu kommt für mich, dass ich keines Deiner oben aufgeführten Produkte selbst kenne und mich deshalb schwer tue zu sagen, nimm lieber dies oder das. Alleine vom Finanziellen her macht es natürlich Sinn, das vorhandene erst aufzubrauchen.

Beim Schwerpunkt auf Glanz, Glanz und nochmal Glanz musst Du natürlich auch entsprechend häufig ran.

Ich persönlich bin mit der Kombination Poorboy´s Black Hole Show Glaze und dann Chemical Guys Pete’s 53’ Black Pearl Signature Carnauba Paste Wax sehr zufrieden. Die Standzeit des Wachses ist allerdings befristet, je nach Fahrprofil musst Du nach etwa 2 Monaten wieder ran. In Aktion kannst Du die Kombination in meinem Blog sehen (klick).

Eine Wachs Alternative, die ich selbst in naher Zukunft mal ausprobieren werde, wäre das Collinite #915. Soll auch sehr gut auf dunklen Lacken kommen und das bei längerer Standzeit, weshalb es mein Winter-Wachs werden soll.

Bei den Mikrofasertüchern würde ich aktuell auf die neuen Lupus Tücher zurückgreifen. Auch ohne sie bisher selbst zu kennen, was ich bisher gelesen habe, liest sich sehr gut. Zum Abnehmen des Wachses ein 5er Pack Lupus Super Soft Touch Microfasertuch 600. Zum Abnehmen von Polituren und auch für alle sonstigen Aufgaben eignen sich die günstigen Hygi-Tücher sehr gut.

Ausserdem brauchst Du ein Trockentuch wie das Orange Drying Towel.

Zum Versiegeln der Felgen eignet sich die 56gr. Probe des Finish Kare 1000P Hi-Temp Paste Wax sehr gut (ich habe 3 Schichten aufgetragen).

Das wäre so meine Idee, wenn es mein neuer Golf GTI wäre ;)

Aber wie bereits gesagt, es macht natürlich Sinn, vorhandene Produkte aufzubrauchen. Nur da ich sie nicht kenne, kann ich sie nicht einschätzen und nicht sagen "das Produkt weiterbenutzen, dieses bitte ersetzen".

Gruss DiSchu

Themenstarteram 29. Juli 2011 um 20:48

Hallo DiSchu,

riesen Dank für deine Mühe. Wirklich Klasse!

 

Ich habe meine Einkaufsliste mal aktualisiert:

DODO JUICE Born to be Mild Shampoo 250ml

Superweicher Microfaserwaschhandschuh Fix40

Orange Drying Towel - Das Trocknungstuch!

DODO JUICE Lime Prime Cleanser 250ml

Lupus Microfasertuch 500 5er Pack

Lupus Applicator Pad 6 Stück

 

Nun fehlt mir noch ein Wachs und etwas für die Innenreinigung. Ich lese immer wieder von dem Collinite Paste Wax #915, dem Petzoldt's Premium Wachs und nun auch noch vom Poorboy´s Black Hole Show Glaze und dem Chemical Guys Pete’s 53’ Black Pearl Signature Carnauba Paste Wax. Welches ist denn nun der Favorit?

Und kann ich das Finish Kare 1000P Hi-Temp Paste Wax nicht auch für meinen Lack nehmen oder ist das nur für die Felgen gut genug?

Eine Frage noch: Worin besteht der Unterschied zwischen dem Lupus Microfasertuch 500 und dem von dir vorgeschlagenen Lupus Super Soft Touch Microfasertuch 600?

 

Vielen Dank schon mal für deine Antwort.

Dexo

Das #915, das Petzoldt´s und das Pete´s sind Wachse. Das Black Hole ist ein Pre Wax Cleaner. Bitte nicht verwechseln.

Ich persönlich verwende das Black Hole und danach das #915 und bin sehr zufrieden. Allerdings kenne ich die anderen beiden Wachse nicht.

Du kannst auch das FK 1000P auf dem Lack anwenden. Allerdings ist es mehr eine Versigelung als ein Wachs. Für eine vernünftige Standzeit solltest Du mehrere Schichten auftragen, da es sonst imo nicht lange hält.

Die Lupus 600 (die ich auch noch nicht kenne) werden entweder etwas dichter gewebt sein als die 500 oder vielleicht längere fasern haben. Außerdem hat das 500 zwei unterschiedlich lange Seiten wogegen die Faserlänge beim 600 auf beiden Seiten gleichlang lang sind.

Zitat:

Original geschrieben von 8bex

Außerdem hat das 500 zwei unterschiedlich lange Seiten wogegen die Faserlänge beim 600 auf beiden Seiten gleichlang lang sind.

Das ist glaube ich so nicht ganz richtig. Vom neuen 600'er gibt es zwei Ausführungen:

Zitat aus dem Shop:

-Lupus Super Soft Touch Microfasertuch 600

Unser neues Super Soft Touch Microfasertuch zeichnet sich durch seine zwei langfasrigen Seiten aus. Es eignet sich daher perfekt für Finisharbeiten.

-Lupus Microfasertuch 600

Das neue Lupus Microfasertuch 600 ist nochmal weicher und dichter als das äußerst beliebte Lupus Microfasertuch 500. Durch die beiden unterschiedlichen Seiten ist es sowohl für Auspolierarbeiten wie auch für die Verarbeitung von Detailern bestens geeignet

 

 

 

Da hatte ich mich wohl mißverständlich ausgedrückt. Ich hatte mich auf das, von DiSchu angesprochene, Super Soft bezogen.

Zitat:

Original geschrieben von dexorianer

Welches ist denn nun der Favorit?

"Favorit" ist schwierig. Ich nenne ausserdem auch Produkte, die ich durch das Verschlingen von viel zu vielen Produkvorstellungen und Erfahrungsberichten in diversen Foren für sehr gut einschätze. Meinen aktuellen Favorit habe ich mit dem Pete’s 53’ auf dem Lack.

Das Pete’s 53’ ist jedoch mehr ein Show-Wachs als ein Standzeitwunder, so dass man je nach Benutzung des Fahrzeugs auch mal häufiger nachlegen muss. Wenn Dich das nicht stört, ich finde das Ergebnis sehr schön.

Das "beste Produkt" gibt es eh nicht. Es gibt Wachse für grösser 800,- EUR, die sind sicherlich so richtig geil, aber das wird leider (oder glücklicherweise?) durch meinen Geldbeutel ausgebremst.

Vom Petzoldt's Premium Wachs habe ich auch schon sehr viel Gutes gelesen. Das Collinite #915 wird häufig zu stiefmütterlich behandelt und soll auf dunklen Lacken sehr gut kommen. Und dazu die Collinite typische lange Standzeit.

Es gibt aber noch einige Wachse mehr, die mich auch noch interessieren, aber irgendwann muss man (Du) einfach zuschlagen, ein Produkt auswählen und dann (hoffentlich) zufrieden sein.

Wenn Du mich jetzt fragst, würde ich das Pete’s 53’ wählen, wenn Dich gelegentliches Auffrischen der Lackschicht nicht stört und ansonsten bzw. für die kalte Jahreshälfte das Collinite #915.

Für den Glanz ist das Wachs nur mit einem Bruchteil zuständig. Viel wichtiger ist eine gute Vorarbeit, also ein sauberer und swirlfreier Lack, den Du mit einem Neuwagen hoffentlich hast.

Das Poorboy´s Black Hole Show Glaze ist kein Wachs, sondern ein Pre Cleaner wie das von Dir gewählte DODO JUICE Lime Prime. Letzteres ist ein wenig abrasiv, was aber überhaupt nicht schaden kann. Mit dem Poorboy´s Black Hole Show Glaze bin ich sehr zufrieden, jedoch wird das DODO JUICE Lime Prime sehr gerne genommen, weshalb Du da nicht umschwenken musst. Ich kenne es nur nicht.

Das Finish Kare 1000P Hi-Temp Paste Wax kann man natürlich auch für den Lack nehmen, aber es ist eher eine Versiegelung als ein Wachs (Unterschied siehe FAQ). Ich finde einen weichen, warmen und sehr tiefen Glanz bekommst Du mit einem Wachs, mit einer Versiegelung eher einen harten, scharfen Glanz. Ich bin mehr der Wachs-Typ, so dass ich bei Versiegelungen nicht weiterhelfen kann.

 

Für den Innenraum habe ich aktuell gerade das Surf City Garage Dash Away genutzt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, auch wenn es eher ein Kunststoffreiniger mit UV-Schutz als eine Kunststoffpflege ist. Es schwärzt nicht, ich finde das Ergebnis sieht sehr "original" schick aus ohne irgendwas zu verfälschen. Eine klassische Kunststoffpflege, die ich sehr gut finde, ist das Jeffs Werkstat Satin Prot. Schöne Farbauffrischung ohne speckig zu glänzen und kann auch aussen genutzt werden.

 

So, Tücher: Die Lupus 500 Tücher waren (und sind) immer ein guter Tipp gewesen. Günstig (gerade im 5er Pack), gute Qualität und da der Onlineshop eh gut sortiert ist, konnte man sie einfach gleich mitbestellen.

Aktuell wurde das Lupus 500 Tuch überarbeitet, soll noch weicher sein und durch die Wäschen nicht mehr so schnell härter werden. Ausserdem gibt es neu das Lupus 600 Tuch, das Lupus Super Soft Touch 600 (zwei langflorige Seiten) sowie ein Lupus All Purpose Tuch (letzteres sollte erst separat gewaschen werden). Ich kenne noch keins der neuen Tücher, aber nachdem was ich gelesen habe, und da ich auf dem Lack lieber mit langflorigen Tüchern arbeite, würde ich mir ein 5er Pack Lupus Super Soft Touch 600 bestellen sowie für den Innenraum und alle sonstigen Aufgaben ein paar günstige Tücher. Das könnten die sehr preiswerten oben genannten Hygi-Tücher sein oder, solltest Du bei Lupus bestellen wolllen, ein 5er Pack der All Purpose Tücher.

 

So, und da ich für diesen Roman eine Ewigkeit gebraucht habe, waren andere wieder schneller als ich :D

Gruss DiSchu

Suche, um den Wagen nach der Wäsche zu trocknen, immer noch ein nicht zu großes MFT :confused:

Orange Drying Towel

CG Wooly Mammoth

Microfiber Madness Dry Me Crazy

Elite Ultra Plush Deep Pile Drying Towel

Edit: Hatte nicht genau genug gelesen, sorry. Dann nur die unteren beiden. Die gibte es beide in ca 60x40 cm.

Perfekt danke dir.

Themenstarteram 30. Juli 2011 um 12:34

So, das wäre dann meine endgültige Einkaufsliste. Ich glaube damit bin ich gut beraten, oder!?

 

 

DODO JUICE Born to be Mild Shampoo 250ml

Superweicher Microfaserwaschhandschuh Fix40

Orange Drying Towel - Das Trocknungstuch!

 

 

DODO JUICE Lime Prime Cleanser 250ml

 

Chemical Guys – Pete’s 53’ – Black Pearl Signature Carnauba Paste Wax 226gr.

oder

Collinite Marque D'Elegance Carnauba Paste Wax #915 355gr.

 

Lupus Applicator Pad (3x)

Lupus Super Soft Touch Microfasertuch 600 5er Pack

 

Surf City Garage Dash Away Innenraumreiniger 710ml

Lupus All Purpose Microfasertuch (2x)

 

Für die Felgen

Finish Kare - 1000P Hi-Temp Paste Wax Sample 56gr.

 

 

Brauche ich noch etwas spezielles für die Reinigung und Pflege der Reifen?

 

 

Besten Danke und euch allen ein schönes Wochenende.

Dexo

Deine Antwort
Ähnliche Themen